Aktuelle Situation (32): Köln/1:0

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FC Köln" wurde erstellt von Christian Günther, 25. April 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation nach Köln einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    30 Stimme(n)
    23,1%
  2. Gut

    81 Stimme(n)
    62,3%
  3. Zufriedenstellend

    15 Stimme(n)
    11,5%
  4. Mittelmäßig

    3 Stimme(n)
    2,3%
  5. Enttäuschend, mäßig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Schlimm. Katastrophal

    1 Stimme(n)
    0,8%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    Stand der Dinge:

    Nach dem 1:0 gegen den 1. FC Köln am 32. Spieltag steht Werder auf Platz 3.

    In der UEFA Europa League ist Werder im Achtelfinale nach einem 4:4 gegen Valencia auf dramatische Art und Weise ausgeschieden

    Im DFB-Pokal wurde nach einem 2:0 gegen den FC Augsburg das Finale erreicht, wo man im Pokalfinale in Berlin auf Rekordpokalsieger Bayern München trifft.

    Statistik:

    Spiele

    Bundesliga:
    [table=head]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    16​
    |
    9​
    |
    7​
    [/table]

    Wettbewerbsübergreifend:
    [table=head]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    27​
    |
    12​
    |
    8​
    [/table]

    Tore/Gegentore Bundesliga
    [table=head]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    68​
    |
    2,13​
    |
    39​
    |
    1,22​
    |
    +29​
    [/table]

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (Bundesliga, Champions League, Europa League (+ Quali) und Pokal)
    [table=head]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    116​
    |
    2,47​
    |
    56​
    |
    1,19​
    |
    +60​
    [/table]

    Torschützen wettbewerbsübergreifend
    [table=head]Spieler|Tore
    Claudio Pizarro|27
    Naldo|13
    Aaron Hunt|11
    Mesut Özil|10
    Hugo Almeida|10
    Torsten Frings|10
    Marko Marin|7
    Tim Borowski|6
    Per Mertesacker|5
    Markus Rosenberg|4
    Marcelo Moreno|3
    Boubacar Sanogo|3
    Sebastian Boenisch|1
    Clemens Fritz|1
    Peter Niemeyer|1
    Torsten Oehrl|1
    Petri Pasanen|1
    Sebastian Prödl|1
    [/table]
    sowie ein Eigentor von Leon Andreasen (Hannover 96).

    Saisonverlauf

    - Überzeugender Pflichtspielauftakt gegen Union Berlin, Unnötige Auftaktniederlage gegen Frankfurt
    - Durch defensivere Grundausrichrung einen Punkt aus München mitgenommen
    - Zwei Siege gegen Aktobe, zwei Siege in der Liga
    - Dann zwei Mal 0:0 in der Liga, Zittersieg auf Madeira
    - Lange Serien: mittlerweile 15 Spiele ungeschlagen und 4 Bundesligasiege in Folge, dazu blieb Wiese zwischenzeitlich 619 Minuten ohne Gegentor
    - Kleine Durststrecke mit Unentschieden in Nürnberg und gegen Dortmund
    - Durststrecke in der Bundesliga mit 4 Unentschieden in 5 Spielen
    - Lange Niederlagenserie (Schalke, Hamburg, Frankfurt, Bayern, Gladbach)
    - Aufschwung mit zwei Siegen gegen Hertha und Hannover sowie Hoffenheim im Pokal
    - Weiterkommen gegen Enschede, Siege in Mainz und Hoffenheim, Unentschieden gegen die starken Stuttgarter und in Valencia
    - Vier Heimspiele in Folge: Unglückliches Ausscheiden gegen Valencia, Fortsetzung des Ligaaufwärtstrends mit Siegen gegen Bochum und Nürnberg, Einzug ins DFB-Pokalfinale gegen Augsburg
    - Big-Point-Niederlage in Dortmund
    - Nach überzeugenden Siegen gegen Freiburg und Wolfsburg doch noch Sprung auf Platz 3
    - Last Minute Sieg gegen den FC verteidigt Platz 3

    Resultate (R), Tabellenplätze (TB) und durchschnittliche

    Punktzahlen pro Spiel (ø-Punkte) und aus der gegenwärtigen Punktzahl hochgerechnete theoretisch resultierende Endpunktzahl (->EPZ) in dieser Saison:

    [table=head]Spieltag|Resultat|Tabellenplatz|ø-Punkte|EPZ|Notenschnitt* WOL| Schnitt Worum
    1 |N| 14| 0,00| 0,0| 4,62| 3,6
    2 |U| 12| 0,50| 17,0| 3,9| 3,82
    3 |S| 7| 1,33| 45,333| 3,05| 3,11
    4 |S| 3| 1,75| 59,5| 2,31| 2,20
    5 |U| 6| 1,6| 54,4| 3,866|3,66
    6 |U| 8| 1,5| 51,0| 3,42| 3,65
    7 |S| 5| 1,7| 57,8| 2,41| 2,59
    8 |S| 4| 1,88| 63,75|1,83| 1,90
    9 |S| 4| 2,00| 68| 1,54| 1,76
    10 |S| 3| 2,10| 71,4| 1,62| 1,73
    11 |U| 2| 2,00|68| 1,85| 2,01
    12 |U| 2| 1,92| 65,28| 2,04| 2,30
    13 |S| 2| 2,00| 68| 1,27| 1,62
    14 |U| 2| 1,93|65,62| 1,74| 2,25
    15 |U| 2| 1,87|63,58| 2,53| 2,49
    16 |N| 4| 1,75|59,5| 2,44| 2,66
    17 |N| 6| 1,65|56,1| 3,15| 3,25
    18 | N| 6| 1,56|53| /| /
    19 | N| 6| 1,47| 50| 4,70| 4,80
    20 |N| 6| 1,40|47,6| 5,29| 5,08
    21 |S| 6| 1,48|50,32| 3,34| 3,46
    22 |S| 6| 1,55| 52,7| 3,13| 3,39
    23 |U| 6| 1,52|51,68| 3,84| 3,83
    24 |S| 6| 1,58|53,7| 2,83| 3,11
    25 |U| 6| 1,56|53| 3,46| 3,36
    26 |S| 6| 1,62| 55,1|2,79|3,17
    27|S|5|1,67|56,67|3,05|3,39
    28|S|5|1,71|58,29|2,51|2,75
    29|N|5|1,71|58,29|3,56|3,85
    30|S|5|1,71|58,29|2,65|2,92
    31|S|3|1,74|59,16|1,86|2,07
    32|S|3|1,78|60,52||
    [/table]

    * Basierend auf den Durchschnittsnoten im jeweiligen Aktuellen Situations - Thread. Reihenfolge nach Schulnoten

    (1 = Sehr gut, 2 = Gut, 3 = Zufriedenstellend, 4 = Mittelmäßig, 5 = Enttäuschend, mäßig, 6 = Schlimm. Katastrophal)

    So hat Werder gegen die anderen Vereine abgeschnitten (in Klammern: Vergleich zum Vorjahrsergebnis gegen den selben bzw. vergleichbaren Gegner bei Auf- bzw. Absteigern*):
    6 Punkte:

    Berlin (+3)
    Mainz (+6)
    Hoffenheim (+2)
    Bochum (+2)
    Freiburg (+3)

    4 Punkte:

    Hannover (±0)
    Stuttgart (+1)
    Nürnberg (+3)
    Wolfsburg (+1)
    Köln (+1)

    3 Punkte:

    Gladbach (+2)

    2 Punkte:

    Leverkusen (+1)

    1 Punkt:

    München (-3)
    Dortmund (±0)

    0 Punkte:

    Frankfurt (-6)
    Schalke (-1)
    Hamburg (±0)

    *
    Cottbus = Freiburg
    Karlsruhe = Mainz
    Bielefeld = Nürnberg

    Gesamtvergleich mit den Ergebnissen der Vorsaison gegen die gleichen/vergleichbaren Gegner :
    +13

    Vergleich der tatsächlichen Punktzahlen gegenüber der Vorsaison:
    +12

    Was holen wir auf Schalke und gegen den HSV?
    Ist auch mit eigenem Punktverlust noch Platz 3 drin?
    Was erwartet ihr vom Pokalfinale?

    MfG
    Christian Günther
     
  2. Habe mit gut gestimmt.
    Noch drei Siege und es kommt ein sehr gut.:applaus:
     
  3. Die Situation ist gut. Wir sind Dritter und sind im Pokalfinale, das übertrifft meine Erwartungen zu Saisonbeginn um einiges. Ein "sehr gut" selbstverständlich, wenn wir den Pokal holen... und eine CL-Qualifikation wäre der Gipfel der Geilheit.

    Ich denke, dass 4 Punkte aus den beiden letzten Spielen für die CL reichen werden, da Leverkusen und Dortmund auch nicht mehr holen werden. Wenn wir auf Schalke "nur" Unentschieden spielen, ist nach wie vor alles drin.

    Und wenn es am Ende nicht mit dem dritten Platz klappen sollte, dann war es trotzdem eine sehr geile Saison mit einer Wahnsinnsaufholjagd, die den Kampfgeist und den Siegeswillen dieser Mannschaft demonstriert hat und Mut für die kommende Saison macht.
     
  4. SebStar

    SebStar Guest

    für mich sehr gut


    platz 3 und im prinzip alles in eigener hand, dazu das pokalfinale, in der el leider unglücklich (wenn auch dämlich) raus.
    top 5 war das ziel, cl wäre ein absoluter traum, schalke is DAS match der saison
     
  5. kyon

    kyon

    Ort:
    NULL
    Im Moment gut.
    Leider fürchte ich, dass Leverkusen noch 6 Punkte macht, und selbst wenn wir beide Spiele gewinnen sollten, scheitern wir dann am Torverhältnis *schnief* ... Und das Pokalfinale gegen die Bayern geht gefühlt auch in die Hose (ich sehe nur Ribery und Robben auf den Außen gegen unsere Mittelfeldhemden und die Außenverteidiger dahinter). Und dann bin ich mit dem Erreichen der EL und des Finales zwar zufrieden, aber mehr auch nicht.

    Übrigens lasse ich mich in meinem Pessismus natürlich gerne widerlegen. :applaus:
     
  6. Man darf aber nicht vergessen das wir gegen Köln wiedereinmal unsere große schwäche in dieser (und auch der letzten) Saison gezeigt haben und am ende mehr glücklich gewonnen haben als "verdient".
    Wir haben denn Ballbesitz, wir haben die Feldüberlegenheit, aber den Lattenknaller hat der Gegner und wir kommen kaum zu einem gefährlichem Torschuss bis es ein Elfmeter rettet... eigentlich haben wir sau viel Glück damit das wir so weit oben stehen... da muss sich noch einiges bewegen damit es in der nächsten Saison besser ausschaut - auch wenn man mal Pech hat!
    Was mit große Hoffnung auf den CL Platz macht ist das Schalke gegen uns gewinnen muss (also nicht magatmässig kaput macht sollang es geht) und wir in wichtigen Spielen eigentlich immer gut gegen Hamburg ausgesehen haben.

    Soviel zu Champions League.



    Ansonsten hoffe ich das wir in der nächsten Woche gewinnen und der VFB verliert. Denn sollten wir noch 6. werden ist die Saison ganz sicher nicht als gut zu bezeichnen (zum zweiten mal in Folge nicht über die Liga für einen Internationalen Wettbewerb Qualifiziert wäre für eine dermaßen teuer Mannschaft in etwa wie Fehlzeiten in der Schule, wer 33% der Zeit nicht anwesend war bekommt keine Zwei auf dem Zeugnis - Punkte in der Liga sind oberste Pflicht, alles andere ist Bonus!)
     
  7. Zufriedenstellend!
    Noch 2 Siege und Platz 3 ~> Gut!
    Noch 3 Siege ~> SEHR SEHR SEHR GUT!!!:svw_applaus::svw_schal::applaus:
     
  8. Für mich reichen auch 2 Siege für das "sehr gut" zum Saisonende!

    Heute noch "gut", weil ich einen riesen Bammel vor den nächsten Spielen habe.

    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  9. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
    :tnx: Genau so denke ich auch ;)
     
  10. :beer:
     
  11. Iasius

    Iasius

    Ort:
    Bremen
    Für mich:
    Sehr gut!

    Exzellent, überragend. CL und DFB Pokal ist für mich nicht "nur" sehr sehr gut.
     
  12. Und das Derby gegen den HSV. Und das Pokalfinale gegen die Bayern. :p
     
  13. Mit sehr sehr gut meine ich das was du meinst!:p
     
  14. Iasius

    Iasius

    Ort:
    Bremen
    Dann ist ja ok. :D
     
  15. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Die Situation ist gut, aber die Partie gegen Köln hat auch wieder einmal typische Werder-Schwächen gezeigt, sprich in der 1. HZ lief realtiv wenig zusammen und inder 2. HZ wurden zu viele Chancen versemmelt.
     
  16. :beer:
     
  17. Eben!
    Das wird ein Knaller-Saisonfinale...
    :svw_applaus:
     
  18. Momentan ist alles rosig, aber leider ist noch üüüüberhaupt nix gewonnen. Es kann die letzten 3 Spiele zwischen super geile Saison (CL-Quali und Pokalsieg) und ausreichend (nächstes Jahr "nur" EL) schwanken. Der Druck ist riesig, die Angst im Nacken...


    AUF GEHTS WERDER!!!! :svw_applaus::svw_applaus::svw_schal::svw_applaus::svw_applaus:
     
  19. Selber Gedanke schoß mir gestern ebenfalls bei meinen Gedankenspielen durch den Kopf. Das wäre dann seeehr bitter, wenn wir am Ende durch Torverhältnis knapp den 3. Platz verteidigen sollten. Wollen wir´s nicht hoffen...

    Ansonsten war der Sieg Samstag sozusagen "überlebenswichtig". Ich hatte am Ende nicht mehr unbedingt dran geglaubt, da wir insgesamt einfach zu ungefährlich agierten und den Ball nur planlos aus dem Halbfeld hoch nach vorne droschen.
    Unterm Strich ein sehr glücklicher Sieg. Haut Novakovic den Ball 5cm unter die Latte, stehen wir am Ende womöglich sogar mit kpl. leeren Händen da. Das war wenig bis gar nicht überzeugend.
    Besonders erschreckend fand ich die leblose 1. HZ. Man konnte nicht ernsthaft erkennen, worum es für uns ging. Das war mir eindeutig zu verhalten und bewegungsarm.
    Ein weiteres Manko, welches wir im grunde schon seit Jahren haben und was grad gegen kompakt stehende Kölner besonders auffiel, ist unsere Unfähigkeit, daß Spiel über die Außenpositionen breit zu machen, geschweige denn halbwegs vernünftige Flanken zustande zu bringen. Dasist gar nichts. Petri mach ich diesbezüglich noch den kleinsten Vorwurf, aber Fritz sollte schon in der Lage sein, mal in der Offens. einen einigermaßen brauchbaren Flankenlauf zu tätigen.
    Stattdessen wird kontinuierlich durch die ohnehin schon überfüllte Mitte gespielt. klein-klein bis zur Exstase. Nichts neues...
    Hunt, özil, Marin - wirkten alle 3 Samstag nicht wirklich inspiriert und blieben insgesamt sehr blass.
    Wie auch immer, nun hatten wir das Glück auf unserer Seite, was nicht verwerflich ist.
    Allerdings hält sich mein Optimismus was Platz 3 angeht, in überschaubaren Grenzen. Denn ich befürchte leider einen Auftritt auf Schalke, wie in den letzten jahren. Mit hohem Aufwand und vermutlich wieder viel Ballbesitz stehen wir dann am Ende doch wieder mit leeren Händen da, wie in den Jahren zuvor. Wäre mit einem punkt schon recht zufrieden, was am Ende nur wohl zu wenig sein wird, da ich nicht glaube, daß Lev und DO noch viel liegen lassen werden.
     
  20. Das Saisonende ist für mich aber erst der 15. Mai, und da möchte ich doch auch unbedingt einen Sieg. Meinetwegen im Elfmeterschießen. :applaus::applaus: