Aktuelle Situation (24): 4:1/Enschede, 2:1/Mainz

Dieses Thema im Forum "1. FSV Mainz 05 - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 27. Februar 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation nach Mainz und Enschede einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    4 Stimme(n)
    2,3%
  2. Gut

    50 Stimme(n)
    28,9%
  3. Zufriedenstellend

    95 Stimme(n)
    54,9%
  4. Mittelmäßig

    21 Stimme(n)
    12,1%
  5. Enttäuschend, mäßig

    1 Stimme(n)
    0,6%
  6. Schlimm. Katastrophal

    2 Stimme(n)
    1,2%
  1. ein gut vom brewer aus costa rica.

    wer gedacht hat,dass wir wirklich um die meisterschaft mitkicken hat entweder keine ahnung oder ist verblendet.

    Unser team wird mit einen heimsieg gegen augsburg wohl die EL erreichen.
    Das war wohl das realistische ziel im jahr 1 nach diego.
    In der aktuellen EL ist auch noch kein ende absehbar.Es geht immer etwas...
    gerade wenn wir underdog sind.

    Die jungen spieler versprechen für die kommenden jahre viel.
    Positive überraschung sind für mich bargfrede,hunt und marin.

    ich hoffe im nächsten jahr auf die CL:svw_schal::beer::svw_schal:
     
  2. tsubasa

    tsubasa Guest

    die ironie springt einen doch in dem fall auch ganz hinweislos an.

    meine ansicht: die situation ist beinahe gut, sicher aber zufriedenstellend. die gegenargumentation, in den pokalwettbewerben sei noch nichts gewonnen ist geringwertig, zumal es um die aktuelle situation geht, nicht um zukunftsspekualtionen. und nein: es ist nicht selbstverständlich zum 2. mal in folge im dfb-pokal halbfinale zu stehen, sondern vielmehr eine groartige leistung! auch der uefa-cup wurde bis dato erstklassig gemeistert. somit ergibt sich für mich in der pokalbetrachtung ein "sehr gut", in der meisterschaft ist man an platz 5 und wohl auch 4 herangerückt, was in meiner bewertungsskala zwischen befriedigend und ausreichend fällt.
     
  3. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Der März kann ein absolut entscheidender Monat werden, wenn man sich den Spielplan ansieht:

    Stuttgart (H) (direkter Verfolger)
    Valencia (A) (Hinspiel Euroleague)
    Hoffenheim (A) (auch ein Verfolger der noch in Schlagdistanz ist)
    Valencia (H) (Entscheidend für den Weiteren Verlauf international)
    Bochum (H) (Pflichtsieg)
    Augsburg (H) (DFB Pokal/ Gewinnen wir, sind wir als Finalist für die EL qualifiziert)
    Köln (H) (Pflichtsieg)

    von den Sieben Spielen sind 5 Heimspiele, die sollten alle gewonnen werden, dann siehts sehr gut aus...

    Danach werde ich meine Einschätzung der Lage vornehmen...
     

  4. bayern und münchen beide mit unterschiedlichen resultaten vertreten ;)
     
  5. aktuelle Situation:
    Europa League : Super, alles gut - überzeugend eine Runde weiter.
    Liga: drei Punkte mehr auf der Habenseite, als noch letzte Woche...:grinsen:
     
  6. habe mich nach langem überlegen für mittelmäßig entschieden

    In der EL sind wir im Achtelfinale, das definiere ich als zufriedenstellend, denn das muss man als vorjahresfinalist schaffen, wenn es jetzt weiter geht, gehts auch in richtung gut.

    Im DFB-Pokal sind wir im Halbfinale, das ist für mich gut. Unabhängig vom Gegner der uns dort erwartet. Den muss man auch erstmal schlagen (auch wenn ich davon ausgehe...)

    Aber in der Liga, und die hat nunmal das Größte gewicht, ist es für mich nur mittelmäßig. Der Anspruch der Mannschaft muss einer der 3 CL Plätze sein, oder zumindest EL.
    Da wir momentan keinen davon innehaben, und auch nur zu den EL Plätzen in Schlagdistanz sind gibts hier nur ein mittelmäßig.

    Insgesamt also ein Mittelmäßig, welches schon gegen die Tür zum zufriedenstellend klopft.
     
  7. dito :tnx:
     
  8. JackieX

    JackieX Guest

    Werder ist zur Zeit leider nur Mittelmaß.
     
  9. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    gut, einzig die -6 Pkt. gegen Frankfurt kotzen mich an...mit den 6 Pkt. würde ich auf sehr gut klicken....Zum jetzigen Zeitpunkt....:svw_applaus:
     
  10. Mittelmäßig. Zwar ist man nah an den EL Plätzen und wir können diese auch noch erreichen, allerdings war mein Ziel (und vieler andere denke ich auch) CL, dh. mind. Platz 3. Die 10 Punkte dorthin werden wir wohl nicht mehr aufholen können.
     
  11. Iasius

    Iasius

    Ort:
    Bremen
    Ein Anschluß an Schalke ist zumindest zwischenzeitlich schon noch möglich. Die spielen als nächstes in Frankfurt, dann gegen Stuttgart, in Hamburg, in Leverkusen und dann gegen München. Da können durchaus so einige Punkte liegengelassen werden.
    Wir spielen gegen Stuttgart, in Hoffenheim, gegen Bochum, gegen Nürnberg und in Dortmund (und noch so einige Male zwischendurch! :)). Sicher sind das keine Selbstläufer, aber ich finde da hat Schalke das deutlich schwerere Programm.

    Zur Sicherheit möchte ich dabei noch hinzufügen (sonst kommen da wieder so Posts ... :D), dass ich nicht damit rechne, aber ich will es halt nicht ausschließen.
     
  12. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Zufriedenstellend, Tendenz gut (die Note gibt's, wenn wir Platz 5 in der BuLi-Tabelle haben...

    @CG. Ich verstehe nicht, warum in Deiner Statistik unter 0 Punkte Bayern (-1) steht - die sind doch schon zu Recht unter 1 Punkt angesiedelt... :)
     
  13. wenn man mit Mittelmaß zufrieden ist: Gut.

    :D
     
  14. Wie genau meinst Du das? (hab Dich nur exemplarisch rausgesucht)

    Wenn man den Tabellenplatz betrachtet, ist das schon mehr als mittelmäßig. Wenn man die Ergebnisse der letzten Spiele betrachtet, ist es gut. Spielerisch war es zuletzt durchwachsen. Erste HZ gegen Enschede im Hinspiel durchaus in Ordnung, im Rückspiel sogar sehr gut. Restliche Spiele eher durchwachsen. Wenn man das Spiel gegen Mainz betrachtet grottenschlecht...

    So einfach läßt sich das mMn gar nicht sagen, wo wir stehen.

    BTW: Die Bild schreibt heute, dass die CL wieder in Reichweite ist...
     
  15. Der Februar war ein fast perfekter Monat. 10 von 12 möglichen Punkten in der Liga und in beiden Cup-Wettbewerben 'ne Runde weiter. Werder hat sich wieder gefangen und liegt in allen drei Wettbewerben aussichtsreich im Rennen.
     
  16. Eine Anspielung auf all diejeniegen, die hier mit maximal mittelmäßig abgestimmt haben. Oder solche die nur "gut" sagen würden, wenn wir jetzt knapp hinter Platz 3 stünden. Da kann man nur :rolleyes: und :stirn: oder :confused: machen.

    Aktuell würde ich die Situation als gut einschätzen. Klarer Aufwärtstrend und in allen Wettbewerben wieder in Fahrt gekommen! Die direkte Qualifikation für die EL ist nun auch in der Bundesliga wieder möglich, was für uns jetzt das Hauptziel sein sollte. Erfolge im DFB-Pokal oder EL wären schön, aber noch lange nicht selbstverständlich (einige User scheinen aber eine andere Meinung zu haben).

    Gerade in dieser Saison den Anspruch zu haben ganz oben mitzuspielen, bei Mannschaften wie Leverkusen, Bayern oder Schalke, die ganz klar besser sind in dieser Saison, halte ich für vermessen.
     
  17. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Zufriedenstellend!

    DFB-Pokal und EL alles im Lot und iIn der BL ist nach der Pleitenserie auch ein Aufwärtstrend unverkennbar, so daß Werder sich unter gütiger Mithilfe der schwächelnden Dortmunder wieder an die EL-Plätze herangearbeitet hat, aber dennoch ist das bisher gebotene gemessen an den eigenen Ansprüchen beim besten Willen (noch) nicht als gut bewertbar. Wenn man die Konstellation der Serien (14 und 4 Spiele ohne Niederlagen sowie 5 Pleiten in Folge) außer acht läßt, wird man feststellen müssen, daß die Mannschaft eine bessere Platzierung in den Heimspielen verbockt hat, denn die Heimbilanz mit nur 4 Siegen aus 11 Spielen ist schlicht und ergreifend enttäuschend.

    Was der Sieg in Mainz letzten Endes Wert ist, wird sich deshalb auch erst beim nächsten Heimspiel gegen Stuttgart herausstellen, denn nach den bisherigen 5 Auswärtssiegen hat Werder 4x das darauf folgende Heimspiel nicht gewonnen.
     
  18. Ich finde die Situation auch zufriedenstellend, da meine Erwartungen an die Saison EL-Quali sind und die wahrscheinlich geschafft wird.
    Trotzdem fand ich das Mainz Spiel enttäuschend und würde es deshalb nicht als Schritt in die richtige Richtung werten. Andererseits wurde das Spiel gewonnen und darauf kommt es an.
    Für den Rest der Saison denke ich wird es wichtig sein aus den Heimspielen gg Bochum, FCN, Freiburg und Köln 10-12 Punkte zu holen, da wir gegen die besseren Teams nicht gerade erfolgreich waren. Besonders interessant werden die Auswärtsspiele: 1899, BVB, Wolfsburg und Schalke kann man alle gewinnen aber auch verlieren. Stuttgart und Hamburg werden noch 2 schwere Heimspiele, aus denen ich dennoch 3-6 Punkte erwarte.

    Auf gehts Werder! Auch wenn die CL nicht mehr machbar sein wird, möchte ich Konzentration bis zum Schluss!:applaus::svw_applaus:

    Edit:
    Hab ich auch gelesen, halte ich aber nicht für realistisch, da wir nicht die Konstanz aufweisen können wie Schalke.
     
  19. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Zufriedenstellend.

    Man hat sich aus der schlechten Phase befreit und wieder eine gute gestartet.

    Sollte die CL nicht erreicht werden - wovon auszugehen ist - liegt das nur an der fehlenden Konstanz. Die Mannschaft hat die Qualität, die CL zu erreichen.

    Die fehlende Konstanz muss man einem jungen Team, gerade bei den Abgängen von Baumann und Diego, aber auch zugestehen.

    Wenn

    a) Das DFB-Pokal-Finale und/oder
    b) mind. Platz 5 in der Liga

    noch erreicht wird. War es eine gute Saison.

    Das mache ich auch unabhängig vom Abschneiden in der EL.

    Gegen Valencia auszuscheiden, wäre sicher keine Schande. Ein Weiterkommen würde die Saison aber nicht retten, wenn man im Pokal gegen Augsburg rausfliegt und sich über die Liga nicht für EL qualifiziert.... dann müsste man die EL schon gewinnen und das ist unwahrscheinlich (nicht aber unmöglich).


    Nächstes Jahr stürzen Schalke und Leverkusen (Doppelbelastung) wieder ab und wenn wir den Kader zusammenhalten und ein wenig konstanter werden, spielen wir in 11/12 wieder CL :svw_applaus:
     
  20. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Cool...wir sind die beste Auswärtsmannschaft!!! :eek: Schade, nur dass wir von den letzten 10 Spielen nur 4 Auswärts-, aber 6 Heimspiele haben:lol:

    Na ja, aber die Auswärtssiege waren ja auch gegen meist schwache Gegner, die schweren Auswärtsspiele kommen noch: Schalke, Dortmund, Wolfsburg(;)) und Hoffenheim.:beer: