Äähm, Marcel Reif.....

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - Werder Bremen" wurde erstellt von ElPadre, 21. September 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcel Reif hat festgestellt:

    - "Das war Pizzaro's erstes Tor für Werder Bremen nach der Rückkehr" (was war denn das in Gladbach?)

    - "Vranjes in seinem ersten Einsatz für Werder in dieser Saison" (welcher Juri hat denn da gegen Cottbus gekickt?)
    :stirn:

    Dem Manne geht es wie so vielen "Großen": Irgendwann verlieren sie die Bodenhaftung, nehmen sich wichtiger als alles andere um sich herum. Hört doch mal, wie er mit seinen Technikern redet, wie mit Menschen, die ihm die Sicht versperren....

    Der soll seine Memoiren schreiben, und mit meinem noch größeren Freund Fritz von tut und kann nix (oder so) in Rente gehen....
     
  2. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    redete vom 1. Saisontreffer für Borowski, dann hat ihn sicher ein Praktikant aufmerksam gemacht, dass es bereits der 2te war (gegen doofmund traf Tim bereits) und er schmeißt die korrektur noch schnell hinterher...

    ansonsten seh ichs wie Brotmann, aber ich war ja live im stadion, dan wurden unsere tore ziemlich laut gefeiert:applaus:

    was is mit der versteigerung von dem co-moderatorenplatz, den es bei ebay gab, oder steht das im anderen thread?
     
  3. Ich muß zugeben, zwei-, dreimal mußte ich schon schmunzeln über die Kommentare von Herrn Reif, wenn er mal wieder die Bayern ablederte. Möchte allerdings nicht wissen, wie er Werder fertig gemacht hätte, wäre es andersherum ausgegangen.

    Aber ob man solch einen Mann als Reporter bei einem Spitzenspiel der Bundesliga einsetzen sollte? Außer marktschreierischer Polemik und Stammtischweisheiten konnte er kaum was Produktives zu diesem Spiel beitragen. Seine Informationen waren allesamt falsch (z.B. Borowskis erstes Saisontor) und entscheidene Szenen hat er falsch gesehen (z.B. Poldi & Toni im Abseits, kurz vorm 0:1) und mußte sich hinterher korrigieren.

    Solch ein Reporter ist eines Spitzenspiels nicht würdig.

    Aber was regen wir uns auf? Werder hat gewonnen!:svw_applaus:
     
  4. Schnupftabak

    Schnupftabak

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +5
    Premiere-Reif macht ihn zum Dödel
    Freches Mundwerk: Marcel Reif
    Prima Auftritt von Sebastian Prödl (21).

    Der gelernte Innenverteidiger musste kurzfristig für den Fritz-Ersatz Pasanen (angeschlagen) auf der ungewohnten rechten Außenbahn ran.

    Premiere-Kommentator Marcel Reif fand keinen Gefallen am Ösi. Er machte Prödl zu Beginn des Spiels zum Dödel.

    Reif: „Der Prödl und der Ball, diese Freundschaft muss noch wachsen. Die muss sich entwickeln, da ist man noch nicht per Du.“

    Prödls Antwort: Der EM-Fahrer hielt seine Seite 90 Minuten lang sauber und ging als einer der großen Gewinner vom Platz...


    Quelle: http://www.bild.de/BILD/sport/fussb...-proedl/boeser-kommentar-von-marcel-reif.html

    ------------------------------

    :lol::lol::lol:
     
  5. War nicht ganz so. Vor dem Freistoß hatte er noch erwähnt: (O-Ton)
    "Kienhöfer lässt Baumann leben und Demichelis" Genau danach ist das 2-0 gefallen.

    Aber etwas anderes hatte mich noch tierisch aufgeregt. Oddo hatte er völlig fertig gemacht, obwohl der nach seiner Einwechslung eigentlich super aktiv war. Hatte ja u.a. das 1-5 schön vorbereitet und auch sonst für mächtig Wirbel gesorgt. Stand zumindest zig mal völlig blank auf unserer linken Abwehrseite.

    Nimmt man die Bild als Referenz :)D), dann kommt Oddo mit Note 4 noch als einer der besten Bayern weg. Und Reif sprach ihm sofort jegliche Qualität ab, weil er mal eine Flanke nicht gebracht hat...:rolleyes: Der Mann ist einfach nur "lächerlich" (das ist ja wohl dann auch sein eigenes Lieblingswort, wenn es um Benotungen geht :D:D:D)
     
  6. Einen solch genialen Fussballnachmittag kann auch MR nicht kaputtmachen, doch wie geil hätte es erst werden können, wenn wir einen erträglichen, vielleicht sogar guten Kommentator gehabt hätte. MR kannn nur Phrasen dreschen, Leute niedermachen und sein Fähnchen nach dem Wind (dem Spielstand, der letzten Szene...) drehen - für ein Topspiel vollkommen unqualifiziert. Reif, setzen Sechs! wie Deine Bayern-Kollegen...:p
     
  7. In BRD generell sehr schwer. Gute Kommentatoren sind Mangelware.
    Wenn man sich O-Töne international anhört, wird man manchmal neidisch. Da gibts zwar auch welche, die sich offen zu Vereinen bekennen, aber da ist wenigstens Emotion dabei. Alleine das macht schon Spaß wenn die abgehen.
    Und wenn die ausländische Ligen kommentieren, merkt man ihnen den Spaß am Fußball an.
    Die zwei die hierzulande richtig abgehen können ist einmal TuT, der aber nicht so der Fachmann ist, sich aber gerne so hinstellt. Außerdem fummelt der jeden an. Und zum zweiten Buschmann, der auf DSF dahindümpelt. Aber dem sein Favo-Sportart auch nicht Fußball ist. Trotzdem macht der mehr Laune wenn er kommentiert, als sogenannte Fußballfachleute.
     
  8. Hehe, ja genau.
    Wenn der wireless gewesen wäre, ich glaub der wär durchs Stadion gerannt. :lol:
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wißt Ihr warum die DFL ein so hohes Interesse daran hat, dass Reif weiterhin genauso kommentiert, wie er das die ganze Zeit schon macht ?

    Genau. Es gehen dann mehr Leute ins Stadion. :knutsch:
     
  10. Eiergoalie

    Eiergoalie

    Ort:
    München
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich habe mir gerade das BAyern Spiel in voller Länge noch mal angesehen.
    Was Marcel Reif im Vorhinein alles erzählt, von wegen Werder wäre im Moment das genaue Gegenteil von Bayern: schlechter Start, totale CL Blamage, total viele Verletzte. Sein Fazit: eigentlich haben die Bremer keine Chance.
    Die Tore für Werder sind aber dann die absolute Härte. Die ersten zwei Tore werden nur in einem Nebensatz erwähnt, ohne auch nur die Stimme um 1 dB zu erheben. Stattdessen kommen solche Aussagen wie "Achtung", "schlechte Verteidigung", "Naldo brauch bloß Abstauben".

    Ich fasse es nicht, ich sitze heute noch vorm Fernseher und schrei bei jedem Tor, und dieser Reif ist so dermaßen angepi..t, das ist echt Wahnsinn.
    Ok, wir wissen ja alle, dass Reif ein Bazi ist, aber das so dermaßen nach Außen zu kehren, muss nicht sein. UNPROFESSIONELL !!
     
  11. :tnx: :tnx: :tnx: Genau das dachte ich mir auch.... Halt eine Reif(e) Leistung:wild:
     
  12. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Warum könnt ihr eure Aufregung nicht in Schadenfreude umwandeln. Ich habe es genau so erlebt wie ihr und ich habe es genossen.
    Soll er sich doch über die schlechte Verteidigung aufregen, die war ja auch schlecht. Das zum Beispiel die Tore 1, 3 und 4 Zuckertore waren, dass weiß ich selbst. Das braucht mir kein Kommentator der Welt ins Mikro brüllen und schon gar nicht Marcel Reif:)
     
  13. Aber der Reif ist gar kein Bazi.
     
  14. Ich wollte gerade sagen, ich fand auch eher das er abwertend gegenüber den Bayern geredet hat. Aber ist halt irgendwie so eine Werder Fan Krankheit, alles schlecht machen wie es nur geht
     
  15. der reif ist was viel schlimmeres, als ein bazi! der ist einfach nur ein medien-populist, wie er im buche steht! und ich würde wetten, der hält sich selbst schon für genau so wichtig, wie die spieler!
     
  16. Das will ich blos auch noch mal unterstreichen: Reif ist KEIN Bayernfan. Ich weiß gar nicht, warum das hier immer wieder behauptet wird.

    Ganz im Gegenteil, Reif wäre viel sympatischer, wenn er wenigstens Bayern- (oder Schalke- oder Hoffenheim- oder sonstwas) Fan wäre.

    Marcel dagegen ist grundsätzlich überzeugter Fan der gerade gewinnenden Mannschaft.
    Die gerade führende und besser spielende Mannschaft wird in den höchsten Tönen gelobt (und auch das hat mich als Bremenfan beim Bayernspiel schon mehr genervt als geschmeichelt), die schlechter spielende niedergemacht.

    Weil die Bayern nunmal ihre meisten Spiele gewinnen (so traurig das auch ist) sind sie halt meistens auf der Lobesseite.
    Hört euch aber mal ruhig seine Kommentare zu internationalen Spielen mit Bayernbeteiligung an, da war das am Samstag noch ein Loblied gegen.
     
  17. Er ist generell Fan von den Topteams Europas. Auch Bayern. Wenn diese aber schlecht spielen, so ist er scheinbar persönlich beleidigt, das er dann nicht gefälligst Leistung zu sehen bekommt.
    Selbst wenn gegen diese Teams jemand richtig glänzt, wie z.B. Werder Samstag, so wird eher ein Team fertiggemacht, als den guten Fußball zu kommentieren den auch andere Spielen.
    Auch macht er es regelmäßig Spielern europäisches Format abzusprechen etc.
    Der lebt in seiner eigenen Welt und nimmt sich wirklich so wichtig wie ein Spielertopstar wie Dr. Stefan Funk schon richtig schrieb finde ich.
     
  18. Ich war mal bekennender Reif-"Fan", aber in den letzten Jahren hat er wirklich immer mehr "abgebaut", sodass leider die "Vorurteile" gegen ihn zu häufig bestätigt werden.

    Allerdings hat er auch immer mal wieder ein Spiel drin, das ihn so gar nicht als Bayern-Fan erscheinen lässt (ich erinnere mich an das Ausscheiden aus der CL gegen Milan 2007 (?)...da hat er ziemlich draufgehauen....).

    Am Samstag hat man ihm dann wieder angemerkt, dass die Bremer Überlegenheit irgendwie nicht auf seinem Zettel stand und somit auch auf dem Platz nix zu suchen gehabt hätte... :rolleyes:

    Ich gucke bisweilen auch gerne mal die Konferenz auf Premiere und da gibt's einige Kommentatoren, die man sich eher für eine "Gesamt-Spiel-Begleitung" wünschte... So z. B. Kai Dittmann, der im Übrigen am Samstag im Konferenz-Kanal für das Werder-Spiel eingeteilt war. Der ist bei den Toren regelrecht ausgeflippt...da machte das Zugucken gleich doppelt so viel Spaß... :)

    Ansonsten sind auch Micki Leopold, Marc Hindelang und Wolff Fuss zu empfehlen - wobei W. Fuss manchmal schon ZU emotional ist...besonders, wenn er die Premier League kommentiert..... Aber besser als der Grabbel-Zombie Fritz von Tut und Hat nix sind sie alle....
     
  19. Eure Sorgen und Probleme möcht ich haben :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.