Gartenkinder

Im Rahmen seiner CSR-Marke WERDER BEWEGT – LEBENSLANG übernimmt der SV Werder Bremen gemeinsam mit Lloyd Shoes Verantwortung für die Umwelt und setzt sich für eine gesunde Zukunft ein. Mit dem Projekt Gartenkinder wird bereits im Grundschulalter ein Grundstein für gesunde Ernährung gelegt sowie umweltbewusstes Handeln und gesunde Ernährung miteinander verbunden.

Zur Förderung eines bewussten Umgangs mit der Umwelt sowie einer ausgewogenen Ernährung hat die Stiftung „Besser essen. Besser leben.“ das Projekt GartenKinder ins Leben gerufen. Bei den GartenKindern erlernen Kinder das Gärtnern und sammeln Erfahrungen über biologische Abläufe des Wachsens, indem sie erleben was aus einem kleinen Samen entstehen kann. So finden sie Geschmack an ihrem selbstangebauten Gemüse und entwickeln Respekt vor Lebensmitteln. Nebenbei fördert das Gärtnern ein Verständnis für Zusammenhänge in der Natur, genaues Beobachten sowie Fingerfertigkeiten. Außerdem lernen Kinder Verantwortung zu übernehmen, in einem Team zusammenzuarbeiten und geduldig an neue Aufgaben heranzugehen.

Kontakt

SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung CSR-Management
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen