Allgemeines

Werders "Windel-Liga" - grün-weiß von Anfang an

Lebenslang grün-weiß – dieses Motto wird bei Werder sprichwörtlich umgesetzt. Anfang 2009 startete mit der "Windel-Liga" ein außergewöhnliches Programm zur Förderung der körperlichen Entwicklung von Kleinkindern. Kindgerechte Angebote helfen den Neugeborenen und ihren Eltern beim Start in das neue Leben, und das im Rahmen einer ermäßigten Familienmitgliedschaft. Statt 18 Euro zahlen die Familien nur 5 Euro pro Monat.

Begleitet werden die Grün-Weißen von der AOK Bremen/Bremerhaven, die mit Informationen rund um die Gesundheit und Ernährung die Eltern unterstützen. Zudem bietet die Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Jugendzahnpflege im Lande Bremen e.V. für die "Windel-Liga" regelmäßig Seminare zur Zahngesundheit von Kleinkindern an.

Krabbeln, Turnen, Baby-Schwimmen

Neben praktischen Tipps und Vorträgen für die Eltern bietet die "Windel-Liga" auch viel Bewegung für den Nachwuchs. Die Angebote reichen dabei von Krabbelgruppen über Eltern-Kind-Turnen bis hin zu speziellen Kleinkindgruppen, in denen die jüngsten Werderaner erste sportliche Erfahrung sammeln können. Auch im Wasser gibt es beim Baby-Schwimmen die Möglichkeit, die Entwicklung der Kinder aktiv zu gestalten.

Wichtig! Die Kurse im Rahmen der Windel-Liga stehen allen Familien-Vollmitgliedern offen.

Inklusion in der "Windel-Liga"

Die Angebote der "Windel-Liga" sind inklusiv. An allen Kursen nehmen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung teil. Sie haben ein Kind mit besonderen Bedürfnissen? Sprechen Sie uns gerne auf die verschiedenen Angebote an.

Informationen zu weiteren inklusiven Angeboten des SV Werder Bremen finden Sie hier.

Geltungsbereich der "Windel-Liga"

Alle Familien, die noch keine ermäßigte Familienmitgliedschaft im Rahmen der "Windel-Liga" genossen haben, können sich unter folgenden Voraussetzungen anmelden:

  • schriftliche Anmeldung per Mitgliedsantrag bis 6 Wochen nach der Geburt
  • persönliche Anmeldung durch die Eltern (keine Anmeldung durch Dritte)
  • Einreichung einer Kopie der Geburtsurkunde


Bereits nach Zusendung der Anmeldung kann sich die ganze Familie auf die Vorteile der "Windel-Liga" freuen. Neben einer "Greencard" für jedes Familienmitglied beinhaltet das Begrüßungspaket auch exklusive Willkommensgeschenke für Vereinsmitglieder. Natürlich erhalten auch die Neugeborenen ihr eigenes Päckchen. Der Start in das neue Leben wird somit von den Grün-Weißen ideal begleitet. Zusätzlich legt dodenhof einen Einkaufsgutschein über 50 Euro in das Begrüßungspaket und rundet es so passend ab.

Im ersten Jahr ist die Familienmitgliedschaft für alle Kinder und deren Eltern, die die Voraussetzungen der "Windel-Liga" erfüllen, auf 5 Euro Monatsbeitrag ermäßigt. Bei Nutzung der damit verbundenen Angebote (mind. 3 von 5) kann die beitragsreduzierte Familienmitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Ab dem 01. Juli 2017 gilt folgende Änderung: Die ermäßigte Familienmitgliedschaft im Rahmen der "Windel-Liga" wird als Familienmitgliedschaft ohne Beitragsermäßigung fortgeführt, sollte mit einer Monatfrist zum Ende des Mitgliedsjahres weder ein Nachweis über aktive Teilnahme an den Angeboten noch eine Kündigung eingereicht werden.

Für AOK-Versicherte gibt es bei Nutzung der Angebote (mind. 3 von 5) die Möglichkeit auf ein weiteres ermäßigtes Jahr. Die Mitglieder der Krankenkasse können bei aktiver Teilnahme somit bis zu drei Jahre von der vergünstigten Familienmitgliedschaft profitieren.

Kontakt

Anja Fabrizius
Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V.
Abteilung CSR-Management
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Kreativcafé

Ein offener Treff für Windel-Liga Mitglieder und weitere Interessenten mit wechselnden kreativen Angeboten. Einfach vorbeikommen und sich bei einer Tasse Kaffee mit anderen Eltern austauschen, während die Kinder spielen.

Termine für das zweite Halbjahr 2019:

27.08.2019 - Babybodys bedrucken
24.09.2019 - Knistertücher nähen
29.10.2019 - Tiere filzen
26.11.2019 - Adventskränze binden
 

News von WERDER BEWEGT:

+++ Zu Gast in Cuxhaven: Die Handballer und Handballerinnen des SV Werder Bremen haben beim Handicap Beachhandball Turnier in Cuxhaven mitgemacht. Von zehn inklusiven Mannschaften erreichten die beiden grün-weißen Teams, die "Sandburgenzerstörer" und "Ballpiraten", den zweiten und den vierten Platz. Das Turnier für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es schon seit vielen Jahren. Dieses Jahr...

18.06.2019

Die Regionalturniere sind gespielt – nun steht das große Finale, der Werder-Cup 2019 an! Bereits in den vergangenen Wochen haben Kinder aus den Jahrgängen von 2006 bis 2008 von weiterführenden Schulen und Vereinen alle das gleiche Ziel verfolgt: sich für den Cup am 28. und 29.06.2019 am wohninvest WESERSTADION zu qualifizieren. In ganz Bremen und Niedersachsen haben Partnerschulen sowie Vereine im...

17.06.2019

Das vergangene Pfingstwochenende stand für die Werder Youngstars ganz im Zeichen des Fußballs. Während die Youngstars Blumenthal in Osterholz-Scharmbeck zu Gast waren, folgte ein Teil der Trainingsgruppe am Weser-Stadion einer Einladung aus den Niederlanden.

11.06.2019

Bjarne Jürgenssen sitzt auf der Trainerbank und lächelt. Seinen Rollstuhl hat der Achtjährige beiseite geschoben. Bjarnes Sehfähigkeit beträgt gerade einmal 25 Prozent und nach seiner Geburt hatte er eine schwere Zeit. Und trotzdem verfolgt er jede Partie seiner Lieblingsmannschaft. Denn: Bjarne ist Werder-Fan mit vollem Herzen. Mit seinem grün-weißen Rollstuhl, auf dem er Unterschriften von...

09.06.2019

Bei sommerlichen 27 Grad haben sich zahlreiche Eltern und Kinder am Sonntag auf den Weg zum Weser-Stadion gemacht. Wo sonst die Bundesliga-Spieltage der Werder-Profis ausgetragen werden, hat an diesem Wochenende von 11 bis 15 Uhr ein Familienfest stattgefunden. Zum zehnjährigen Jubiläum der Windel-Liga gab es mit Unterstützung der Agentur SPORTPLATZ einen entspannten und sonnigen Tag in gut...

03.06.2019

Ruanda, Laos, Vietnam, Indonesien und nun Mexiko. Die Liste der Länder, in denen der SV Werder Bremen gemeinsam mit der Football Club Social Alliance (FCSA) in der Saison 2018/2019 zur Young Coach-Ausbildung vor Ort war, ist lang. Bei dem aktuellen Lehrgang in Tapachula im Süden Mexikos war U13-Trainerin Marie-Louise Eta aus dem WERDER Leistungszentrum für die Grün-Weißen dabei.

29.05.2019

Bereits zum 4. Mal hat der SV Werder Bremen Teilnehmer des SPIELRAUM-Programms und ihre Familien zum Fastenbrechen ins Weser-Stadion eingeladen. Bei Stadionführungen konnten vor allem die Eltern von geflüchteten SPIELRAUM-Teilnehmern einen Blick hinter die Kulissen des SVW werfen und beispielsweise das Gefühl erleben, durch den Spielertunnel einzulaufen. Anschließend folgte das Fastenbrechen...

28.05.2019

+++ Gesammelt und gespendet: 1.100 Euro hat der Werder Fan-Club Twerder für das SPIELRAUM-Programm des SV Werder gesammelt. Auf Twitter und per Transparent in der Ostkurve des Weser-Stadions sammelten die Mitglieder des Fan-Clubs in nur anderthalb Wochen die beachtliche Summe. Mit der Spende unterstützen sie unter anderem das Fastenbrechen (Iftar) der muslimischen Programmteilnehmer und ihrer...

24.05.2019