Frauenpower beim SV Werder

Turnspiele und Gymnastik
Montag, 16.09.2019 / 20:31 Uhr

Prellball Jugendmannschaft

 

In der im Herbst mit den ersten Punktspielen beginnenden Saison wird die Prellballsparte in der Turnspiel- und Gymnastikabteilung u. a. mit einer neu formierten Schülerinnen- und einer Frauenbundesligamannschaft vertreten sein.

Die im letzten Jahr gestartete vereinsinterne Werbeaktion für den Prellballsport hatte Erfolg. Es meldeten sich einige Nachwuchsspielerinnen, die Interesse am Prellballsport hatten. Mit Marie Häger, Matilda Palacio Schmidt, Mia Schmütz, Wiebke Schaper und Jule Warnken soll der Prellballnachwuchs in die Saison 2019/2020 gehen.

Der Wechsel zum SV Werder Bremen ist vollbracht.

Wir werden erstmalig in der kommenden Saison für Werder Bremen in der 1. Bundesliga Frauen auflaufen. Wir, d. h. Melanie Stöver, Kim Korte, Lena Büntemeyer, Janine Schröder und unser Neuzugang Jasmin Bremer, eine ehemalige Spielerin aus Hülsede.

Unsere Trainerin Susanne Korte und auch Onno Wilksen, unser „Maskottchen“, werden immer an unserer Seite sein.

Wir fühlen uns wirklich geehrt, dass Werder uns unter „Vertrag“ haben wollte. Viele Jahre haben wir alle für den MTV Eiche Schönebeck gespielt, doch nun war es Zeit für eine Veränderung.

Wir haben uns als Mannschaft gemeinsam dazu entschlossen, diesen Schritt zu gehen und sind total aufgeregt und freudig darüber. Wir wurden direkt sehr herzlich in den Prellball-Werder Kreis aufgenommen.

Wir sind gespannt, was die neue Saison bringen wird.

Janine Schröder/Kurt Godehus

 

Neue News

Prellball Frauen Bundesligamannschaft

15.10.2019 / Turnspiele und Gymnastik

Männer 40 Deutscher Meister 2019

29.04.2019 / Turnspiele und Gymnastik

Männer 40

19.03.2019 / Turnspiele und Gymnastik

Männer 60

19.03.2019 / Turnspiele und Gymnastik