Amateure: In Essen wahrscheinlich vor 10000 Zuschauern!

U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

"Das ist für meine Jungs mit Sicherheit ein Highlight. Wahrscheinlich werden 10000 Zuschauer im Stadion dabei sein!" Keine Frage, Trainer Thomas Wolter und sein Team sind heiß auf das erste Auswärtsspiel bei RW Essen. Nach dem Auftaktsieg der Regionalliga-Saison 2003/04 gegen Holstein Kiel (2:1) wollen die Werder Amateure möglichst nachlegen und streben im Georg-Melches-Stadion zumindest einen Punktgewinn an.

Personell sieht es im Kader der grünweißen Youngster relativ gut aus. Bis auf Stefan Beckert (Patellasehnen-Probleme) und Hannes Wilking (Bänderriss) stehen dem Trainergespann Wolter/Bender alle Kicker zur Verfügung. Abzuwarten bleibt lediglich ob Christian Lenze und Nelson Haedo Valdez eventuell im Profikader eine Berücksichtigung

finden. Von den Neuzugängen dürften Robert Paul, Kevin Wittke und Sandro Stallbaum erneut erste Wahl sein. "Die drei Spieler haben gegen Kiel einen guten Einstand in unserem Team gefeiert", war Wolter mit dem ersten Auftreten der Neulinge schon zufrieden.