Abiturstress: Stroppel und Flatken fehlen gegen Köln und Babelsberg!

U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Klappt es endlich mit dem ersten Heimsieg im Jahr 2003? Die Vorzeichen sprechen jedenfalls dafür: Christian Lenze dabei, Stürmer Nelson Haedo Valdez nach überstandenen Hüftproblemen ebenso, zudem Maycoll Smith-Canizales nach einer Innenbanddehnung ebenfalls wieder im Kader - gut möglich, dass die Amateure des SVW gegen die Amateure vom 1.FC Köln endlich den ersten Pflichtspielsieg in diesem Jahr auf Platz 11 erzielen können.

Gleichwohl warnt Werder-Coach Thomas Wolter vor den Kölnern. „Die haben in Essen und Osnabrück gewonnen, sind somit immer für eine Überraschung gut.“ Was für Werder jedoch spricht ist die personelle Situation, bis auf Torhüter Michael Jürgen (Muskelfaserriss) sind alle Spieler fit. Zudem leistet sich Wolter den Luxus, die Youngster Julian Stroppel sowie Marius Flatken in dieser Woche vom Trainings - beziehungsweise Spielbetrieb freizustellen, da beide wichtige Abiturprüfungen leisten müssen. Das Duo fehlt nicht nur gegen die Rheinländer, sondern wird auch am Freitag Abend beim Match in Babelsberg nicht dabei sein.