Zweifacher Aufsteiger

Eine gigantische Saison der 6. D-Jugend
Fußball
Sonntag, 02.06.2013 // 12:56 Uhr

Die Jungs haben sich reingehängt und immer aufs Neue bewiesen, dass sie Fußball spielen und nur als Mannschaft zum Sieg kommen können. In der Herbstrunde wurden sie knapp Zweiter und stiegen verdient in die nächste Kreisklasse auf. Motiviert und angetrieben durch den Trainer und die Eltern, schafften sie in der Sommerrunde sogar die Meisterschaft, und das bereits am vorletzten Spieltag und mit +32 Toren Differenz. Die meisten Spieler gehen in der nächsten Saison in die C Jugend und wir wünschen ihnen weitere gute Spiele und viel Erfolg.

Glückwunsch an den Trainer Renato Kamencic, Betreuer Sevket und an die Spieler:

Ja, das klingt schon besonders - und das war es auch, was die Jungs von Werder Bremens 6. D-Jugend in der Saison 2012/13 geschafft haben. Die zusammen gewürfelte Mannschaft, mit verletzten Spielern, ohne Ersatzspieler und Stammtorwart, hat unter der wachsamen Führung von Trainer Renato Kamencic von Spiel zur Spiel immer mehr an Profil und Stärke gewonnen.

Tammo, Jan, Lasse, Andi, Alican, Safak, Bakis, Elias, Caner, Gideon, Orkan, Finn, Shirhat, Arda, Nicas und Jeremy