4. F-Jugend gewinnt den Soccer-Cup in Oldenburg

Fußball
Montag, 28.01.2019 // 21:00 Uhr

Von Christoph Freiherr von Reisswitz /Stefan Mann

Der Einladung von Leif Paladini (VfL Oldenburg) folgte die 4.F-Jugend am vergangen Sonntag (20.1.2019) gerne. 

In der Soccerhalle von Oldenburg trafen die 10 Gast- und zwei Heimmannschaften auf zwei Feldern in einem strikt organisieren Turnier aufeinander. Viel Freude und reichlich gute Fußballlaune lag in der Luft. 

Die Werder-Jungs der 4.F von Trainerteam Jörg und Christoph legten sich von Anfang an voll ins Zeug. Das Auftaktspiel wurde gleich mit 4:0 souverän gewonnen. 

Besonders schön anzusehen war, dass sich die Qualität von Spiel zu Spiel steigerte. "Sie spielen dominant auf ihren Positionen und binden die Abwehr und den Torwart mit ins Spiel ein. Das haben wir lange trainiert," so Trainer Christoph. 

Verdient gewann Werder alle Spiele und belohnte sich mit dem Finale. 

Das Finale ging heiß her, wurde aber dann auch mit 4:2 gewonnen!

Eine saubere und hoch verdiente Mannschaftsleistung! Ich bin wirklich stolz auf unsere Mannschaft!
Trainer Jörg nach dem Abpfiff