Mitgliederversammlung der Schach-Abteilung

Schach
Sonntag, 31.10.2021 / 13:23 Uhr

Irmin Meyer

Am Donnerstag, den 28. Oktober 2021, um 19:30 Uhr fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Schachabteilung im Clubraum in der Hemelinger Strasse statt.

Die Versammlung verlief sehr harmonisch. Nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder und Repräsentanten des Vereins, wurde das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung genehmigt. Der Abteilungsleiter Dr. Höpfner würdigte Caroline Detjen für ihr herausragendes Engagement für den Verein. Er ehrte auch Udo Hasenberg für seinen beeindruckenden Einsatz für unsere Abteilung und überreichte ihm ein kleines Präsent.

Der Abteilungsleiter berichtete über die Ereignisse im Werder-Schachsport des letzten Jahres. Die Saison war geprägt von der Unterbrechung durch die Corona Pandemie. Unsere Bundesligamannschaft belegte am Ende der bis in den Oktober 2021 verlängerten Saison den 9. Platz und unsere 2. Mannschaft wurde sogar Vizemeister in der 2. Bundesliga Nord. Nach dem Aufstieg von Werder 3 in die Oberliga und dem Klassenerhalt von Werder 4 (beides in der vorhergehenden Spielzeit 2019/2020) lässt sich nun festhalten, dass die Schachabteilung von Werder Bremen Teams in den vier höchsten deutschen Spielklassen stellt. Werder Bremen ist damit einer von nur ganz wenigen Vereinen, dem das bisher gelungen ist.

Bei den Einzelwettbewerben haben sich viele Jugendliche für die Deutschen Meisterschaften (DJEM) qualifiziert und Collin Colbow wurde 2021 Vizemeister in der DJEM U16. Lara Schulze ist mit großem Vorsprung Deutsche Schnellschachmeisterin 2021 geworden und wenige Wochen später Europameisterin U20w. Zudem wurde Jonathan Carlstedt im Juli Deutscher Einzel-Pokalsieger.

Nach dem Bericht des Kassenwarts Volker Wanschura und des Kassenrevisors Bernhard Künitz wurde der Vorstand einstimmig durch die Mitgliederversammlung entlastet. Daran anschließend wurde noch Spartak Grigorian einstimmig als Beisitzer in den Vorstand der Schachabteilung gewählt.

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.