Vereinsmeisterschaft startet mit 20 Teilnehmern

Vorjahressieger: Olaf Steffens
Schach
Sonntag, 25.08.2019 / 15:07 Uhr

Udo Hasenberg

Bei der diesjährigen Werder Vereinsmeisterschaft geht in der A und B-Gruppe jeweils ein Teilnehmerfeld von 10 Spielern an den Start.

Die A-Gruppe, mit dem Titelverteidiger und Titelträger (FM) und Bundesligamanager Olaf Steffens in einer Person. Olaf geht sicherlich als Favorit in das Turnier. In dem ausgeglichenen weiteren Teilnehmerfeld, sind einige Kandidaten die Olaf Punkte abnehmen können und somit seine Titelvertedigung verhindern. Ebenso in dieser Gruppe der souveräne Vorjahresssiger aus den B-Gruppe Wolfgang Adaschkiewitz.

In der B-Gruppe gibt es erfreulicher Weise gleich mehrere positive Dinge zu berichten. Seit langem geht diese Gruppe ebenfalls wieder mit 10 Spielern an den Start. Dieses ist insbesondere der Unterstützung von Caroline Detjen zu verdanken. Caroline hat im Jugendbereich entsprechenden Werbung für dieses Turnier gemacht, dadurch besteht die Gruppe zu beeindruckenden 50 % aus Spielern aus dem Jugendbereich. Es wird spannend zu beobachten wie diese sich schlagen. Immerhin spielen sie teilweise schon in der 6. Seniorenmannschaft bei Jens Kardoeus. Ebenso sind 4 von ihnen amtierende Bremer Landesmeister in ihrer jeweiligen Altersklasse.
Einen wirklichen Favoriten gibt es in dieser Gruppe nicht.