Schachbundesliga im Weserstadion

Heimspiel für Werders Bundesliga-Team

GM Zahar Efimenko spielt am Montag simultan
Schach
Dienstag, 22.01.2019 // 09:00 Uhr

Olaf Steffens

Am Samstag, 2. Februar 2019, spielt das Team von Werder Bremen ab 14 Uhr gegen die MSA Zugzwang München, und am Sonntag, 3. Februar, ab 10 Uhr gegen Aufsteiger BCA Augsburg.

Der grün-weiße Achter von Kapitän Gennadiy Fish kann in den beiden Heimspielen versuchen, nach einem schwierigen Saisonstart den Anschluss an die vorderen Tabellenplätze der Liga zu schaffen. Zusammen mit den Matches von Reisepartner Mülheim zwei spannende Begegnungen an jedem Tag in der Nordgeraden des Weserstadions ("Platinlogen", VIP-Club Nord) - ein Besuch lohnt in jedem Fall! Der Eintritt ist frei für alle Zuschauer und Zuschauerinnen, die in Werder-Outfit (Oberteil) kommen - sonst 5,-€ bzw. ermäßigt 3,-€ pro Person. Wir freuen uns auf alle Besucher im Stadion, nach dem Motto: "support your local chess team".

Am Montag, 4..Februar, wird der ukrainische Großmeister Zahar Efimenko beim Vereinsabend des SVW zu Gast sein (Vereinsheim des SVW, Hemelinger Straße 17, 1.Etage). Ab 18 Uhr zeigt er einige Partien aus seinen nun 15 Jahren als Werder-Profi. Ab ca. 19:15 Uhr stellt er sich alsdann in einem Simultan an 15 Brettern einer zugkräftigen Auswahl von Bremer und Werderaner Spielern. Zuschauer sind herzlich willkommen, denn auch hier gilt natürlich: unterstützt Eure regionale Auswahl aus Bremen und umzu!

Schach-Abteilung

Schach-Turniere

Schach-Ergebnisdienst

06.04.2019 Werder 1 - SC Viernheim 3,0:5,0
07.04.2019 SV Hockenheim - Werder 1 4,0:4,0
07.04.2019 SV Hellern - Werder 2 1.0:7,0