Werder 4 zieht durch

Stadtliga

Schach
Dienstag, 13.03.2018 // 09:01 Uhr

Gerald Jung

In Runde 8 gelang ein deutlicher 6:2 Erfolg gegen die ambitionierten Schachfreunde aus Varrel.

Ohne Probleme fuhren die Routiniers Detlef Schötzig, Sascha Pollmann, Dr. Irmin Meyer und Udo Hasenberg Remisen ein, während Semjon Barth zur Führung auflegte. Gerald Jung nutzte die sizilianische Spielfreude zum vollen Punkt gegen den Gäste-MF. Lediglich Andre Büscher stand zumindest verdächtig, konnte jedoch mit einer starken zweiten Halbzeit seinen Gegner letztlich mattsetzen. Besonders erwähnenswert ist der Auftritt von Carsten Ballandis, dessen Gewinnpartie in diesem Wettkampf seine Punkteausbeute auf 6,5 von 7 hochschraubte. Mit 93% ist er damit Top-Scorer.

Am 15.4. geht es zur Schlussrunde nach Syke und hoffentlich kommendes Jahr in die Verbandsliga.