Luke McShane Zweiter bei der Britischen K.O. - Meisterschaft

Werderaner schaltet Michael Adams aus

Schach
Mittwoch, 19.12.2018 // 18:24 Uhr

Matthias Krallmann

Im Viertelfinale spielte Luke gegen Jonathan Hawking. Nach einem Schwarzremis setzte sich Luke in seiner Weißpartie mit einer starken Endspielleistung klar durch.

Im Halbfinale traf der Werderaner auf die britische Nr. 1 Michael Adams. Hier wurde nach folgendem Modus gespielt: Zuerst gab es zwei klassische Partien, in denen man für einen Sieg sechs Punkte erhielt. Danach wurden zwei Schnellschachpartien ausgekämpft mit vier Punkten für den jeweiligen Sieger. Schließlich mussten die Akteure noch vier Blitzpartien mit jeweils zwei Punkten für den Gewinner spielen. In der ersten Partie hatte Luke Weiß. Er übernahm die Initiative und opferte eine Qualität um seinem Angriff Schwung zu verleihen. Doch Adams verteidigte sich gut und die Partie endete im Dauerschach. In seiner Schwarzpartie spielte Luke Französisch und Adams erhielt starken Königsangriff. Luke musste seine Dame gegen Turm und Leichtfigur geben. Nach einer heroischen Verteidigung, die beinahe 90 Züge dauerte, schaffte der Werderaner das Unentschieden. Im Schnellschach konnte Luke sich in beiden Partien durchsetzen und führte so mit 14-6 vor dem Blitzmatch. Doch Adams gab sich noch nicht geschlagen, gewann die ersten drei Blitzpartien und kam auf 12-14 heran. Die Entscheidung fiel als Adams in der vierten Blitzpartie eine Springergabel übersah und die Dame verlor. So erreichte Luke nach dramatischem Verlauf das Finale gegen Gawain Jones.

Nach einem Remis in der ersten klassischen Partie verlor Luke die zweite nach einer schönen Kombination von Gawain Jones. In den beiden Schnellschachpartien versuchte Luke alles, um dem Match eine Wendung zu geben, aber er musste zwei Niederlagen hinnehmen. Die Entscheidung war  gefallen. In den vier abschließenden Blitzpartien gewann jeder der beiden Kontrahenten zweimal. Das Endergebnis lautet 21-7 für Gawain Jones. Luke McShane ist damit britischer Knock-Out-Vizemeister.

Schach-Abteilung

Schach-Turniere

Schach-Ergebnisdienst

01.03.2019 SV Mühlheim Nord - Werder 1 4,0:4,0
02.03.2019 Hamburger SK - Werder 1 4,0:4,0
03.03.2019 Werder 1 - SG Turm Kiel 5,0:3,0