Werder in Herrenberg gefordert

Mathilda Häberle erzielte im Hinspiel 3 Treffer (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Freitag, 06.05.2022 / 20:00 Uhr

von Denis Geger

Die Werder-Handballerinnen sind am Sonntag, 08.05.2022 um 14 Uhr bei der SG H2Ku Herrenberg gefordert. Nach dem 32:25-Heimerfolg und dem damit verbundenen Klassenerhalt am letzten Wochenende gegen den HC Leipzig, wollen die Bremerinnen gegen Herrenberg nachlegen.

„Wir wollen weiterhin erfolgreich spielen“, gibt sich Werder-Cheftrainer vor den letzten Saisonspielen kämpferisch, denn ein Blick auf die Tabelle verrät, ein einstelliger Tabellenplatz ist noch drin für die Grün-Weißen und damit die beste Platzierung für Werder in der 2. Liga. In einer Saison, die von Corona und Verletzungen geprägt ist, will Nijdam mit seinem Team aber weiterhin angreifen: „Wir werden die Spiele jetzt sicherlich nicht abschenken. Ich werde aber versuchen allen Spielerinnen nochmal Spielanteile zu geben, auch damit keine weiteren Verletzungen hinzukommen.“

Eine leichte Entspannung gibt es beim Personal des SVW, Lena Thomas und Alina Defayay kehren in den Kader zurück, inwieweit die beiden aber nach ihrer Corona-Erkrankung einsatzfähig sind, wird sich erst kurzfristig entscheiden. Im Hinspiel gab es für die Bremerinnen eine knappe 24:25-Niederlage gegen die 'Kuties', dabei sorgte insbesondere die mit Doppelspielrecht von der TuS Metzingen ausgestattete Anna Albek für viel Unruhe in der Werder-Defensive. „Wir müssen auch abwarten, was für ein Gegner uns am Sonntag erwartet, diese Saison hat gezeigt, dass es da viele Überraschungen geben kann, daher legen wir den Fokus auch auf uns“, so Nijdam vor dem Gastspiel in Baden-Württemberg.

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unsere Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere Werder-News der Handball-Frauen

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.