Niederlage zum Auftakt in die 3. Liga

Werder II unterliegt Oldenburg II

Die zweite Mannschaft des SV Werder ist mit einer Niederlage in die Saison gestartet (Foto: Hansepixx)
Handball
Sonntag, 05.09.2021 / 18:52 Uhr

von Denis Geger

Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen empfing, als Aufsteiger in die 3. Liga, am ersten Spieltag der neuen Saison den VfL Oldenburg II in der Klaus-Dieter-Fischer-Halle und musste sich mit 14:22 geschlagen geben.

Dabei erwischte die Mannschaft von Werder-Trainerin Renee Verschuren einen guten Start in das Spiel. Beim 5:3 (11.) durch Emily Hübner lag Werder noch mit zwei Toren in Führung, Oldenburg glich aber zum 5:5 aus und das 6:5 (15.) von Alica Rißland sollte die letzte Führung für Werder sein. Im ersten Durchgang gelang Werder kein weiterer Treffer und musste mit einem 6:11-Rückstand in die Halbzeitpause gehen.

Nach dem Seitenwechsel brauchte Werder knapp weitere sechs Minuten um den nächsten Treffer zum 7:13 zu erzielen. Diesen Rückstand konnte die junge Mannschaft nicht mehr aufholen. Am Ende musste sich der SVW mit im Duell der Reserveteams dem VfL Oldenburg mit 14:22 geschlagen geben. Emily Hübner war auf Bremer-Seite mit vier Treffern die erfolgreichste Torschützin.

„Wir haben in der Abwehr recht gut gestanden, aber im Angriff hatten wir zu viel Respekt, da müssen wir noch konsequenter und mit mehr Tempo spielen“; so Werder-Trainerin Renee Verschuren nach dem Spiel, die aber positive auf die kommenden Aufgaben blickt: „Wir werden das Positive aus dem Spiel mitnehmen und an dem Rest können wir arbeiten.“

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unsere Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Weitere Werder-News aus der Handballabteilung:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.