Werder startet gegen Kirchhof

HBF veröffentlicht Spielplan für Saison 20/21
Merle Heidergott trifft nach ihrer Rückkehr zum SV Werder im 1. Saisonspiel auf die SG 09 Kirchhof (Archivfoto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Montag, 10.08.2020 / 14:17 Uhr

von Denis Geger

Die Handball Bundesliga Frauen (HBF) hat den Spielplan für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Demnach starten die Werder-Handballerinnen am 5. September mit einem Heimspiel gegen die SG 09 Kirchhof in die neue Saison. Wie gewohnt finden die Heimspiele des SV Werder Samstag um 19.30 Uhr in der Klaus-Dieter-Fischer-Halle statt.

Nach dem Heimspielauftakt geht es für die Grün-Weißen zum HSV Solingen-Gräfrath. Das letzte Spiel im Jahr 2020 findet bereits am 21. November statt, danach geht es in die WM-Pause. Die Weltmeisterschaft soll vom 2. bis 19. Dezember 2021 in Spanien stattfinden. Nach der WM-Pause starten die Bremerinnen am 2. Januar mit einem Gastspiel in Berlin ins neue Jahr. Im letzten Heimspiel der Saison trifft Werder am 8. Mai auf die HSG Freiburg, bevor die Saison mit einem Gastspiel in Wuppertal am 22. Mai beendet wird.

Aktuell arbeiten die HBF und die Vereine an einem Hygienekonzept, damit die Spiele mit Zuschauern stattfinden können.

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News von unserer Zweitliga-Mannschaft:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.