Werder erhält auch für Saison 20/21 Jugendzertifikat der HBF

Die Werder-Talente spielten auch in der Saison 20/21 in der Jugendbundesliga.
Handball
Mittwoch, 09.06.2021 / 14:38 Uhr

Der Ligaverband der Handball Bundesliga Frauen (HBF) hat dem SV Werder Bremen auch für die abgelaufene Spielzeit das ligaübergreifende Jugendzertifikat der 1. und 2. Bundesliga erteilt. Insgesamt wurden 13 Vereine ausgezeichnet, davon fünf Zweitligisten. An der Weser freut man sich über das fünfte Zertifikat in Folge, das Kriterien berücksichtigt, die eine Qualitätssicherung in den Bereichen Mannschaften, Mitarbeiter, Training und Betreuung gewährleistet.

„Wir sind natürlich sehr froh, dass unsere Arbeit unter den durch Corona erschwerten Rahmenbedingungen von der HBF honoriert wird und danken allen, die daran mitgewirkt haben“, freut sich Martin Lange, Abteilungsleiter Handball. Für die kommenden Jahre sieht Lange den Verein sehr gut aufgestellt, um den eingeschlagenen Weg, jungen Talenten die Perspektive 2. Bundesliga zu bieten, weiter voranzutreiben.

“Mit Cheftrainer Robert Nijdam und Jugendkoordinatorin Svenja Schultz haben wir ein klares Konzept zur Talentförderung erarbeitet. Unter Robert Nijdam haben sich Spielerinnen wie Nina Engel und Sarah Seidel in der 2. Bundesliga etabliert und auch die erst 15-jährige Tessa Budelmann gab ihr Debüt in der 2. Liga. Durch den Aufstieg der zweiten Frauenmannschaft in die 3. Liga können wir unseren Nachwuchsspielerinnen in der kommenden Saison mit dem neu formierten Juniorteam weitere Perspektiven und Herausforderungen im Verein bieten. Das stärkt unsere Ausrichtung weiter.“

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unser Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Das Logo von Ligapartner molten.

Weitere Werder-News aus der Handballabteilung:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.