"Als Bremerin gehe ich auch gerne ins Stadion"

Butter bei die Fische Malin Pods
Nach einem Rückschlag zu Saisonbeginn zeigt die Formkurve bei Malin Pods nun steil nach oben (Foto: Hansepixx)
Interview
Montag, 24.02.2020 / 06:28 Uhr

Malin Pods ist nach ihrem Meniskusriss im September des letzten Jahres wieder zurück auf der Platte und hat in den letzten Spielen gezeigt, wie wichtig sie für die Mannschaft ist. Im "Butter bei die Fische" entscheidet Malin aber ganz klar für die Saisonvorbereitung anstatt für das Reha-Training.

wohninvest WESERSTADION oder Klaus- Dieter-Fischer-Halle?

Klaus-Dieter-Fischer-Halle, da es neben meinem Zuhause der Ort ist, an dem ich die meiste Zeit verbringe. Als Bremerin gehe ich jedoch auch gerne ins Stadion, wenn es mit unseren Spielen zeitlich passt!

Ergebnis: 40:30 oder 20:19?

Als Spielerin finde ich den klaren Sieg besser, manchmal ist es jedoch auch schön, ein enges Spiel in den letzten Minuten für sich zu entscheiden!

Gegenstoß oder Rückraumwurf?

Ganz klar der Rückraumwurf! (lacht) Nein, Spaß beiseite… Es ist das beste Gefühl, wenn wir uns in der Abwehr den Ball erarbeiten und über Außen ein schnelles Gegenstoßtor erzielen können.

Vor dem Spiel: Ruhe oder Action?

Die Mischung aus beidem macht’s. Gerne gucke ich mir vor dem eigenen Spiel ein Spiel von Freunden an oder verabrede mich vorher schon mit Mitspielerinnen. Kurz vor dem offiziellen Treffen finde ich etwas Ruhe besser, um mich nochmal richtig auf das Spiel zu konzentieren.

Reha oder Saisonvorbereitung?

Da die Reha immer in Verbindung mit einer Verletzung steht, ganz klar die Saisonvorbereitung! Auch wenn dies nicht immer so schön ist.

Behandlung bei Farina: Entspannung oder Qual?

Da sie meine Schwester ist, ist es natürlich immer eine Qual. (lacht) In manchen Situationen muss das aber auch so sein.

Viertel oder Schlachte?

Ich mag beides sehr, allerdings würde ich mich eher für die Schlachte entscheiden. Gerne treffe ich mich dort an freien Tagen mit Freunden, um ein bisschen den Kopf freizubekommen.

Pizza oder Pasta?

Pasta, aber man kann mir auf jeden Fall mit beidem eine Freude machen.

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News von unserer Zweitliga-Mannschaft: