Woher kommt eigentlich die gegenseitige Abneigung?

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von MrTpoint, 14. September 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Hallo!

    Das soll kein "ich find 96 toll" Thread werden, sondern ich möchte bischen Geschichte aufarbeiten und es interessiert mich.
    Woher kommt diese Abneigung von beiden Seiten?
    Ich lese oft so Dinge wie "Hannoi ist einer der unsymphatischten Vereine in der Buli und langweilig."
    "Die Fans von Hannoi sind der letzte Abschaum" usw..
    Andersrum natürlich auch wenn man im 96 Forum mal rumsurft.

    Da denk ich mir dann.. hmm muss ich das als Werder Fan auch so sehen?
    Mir fallen spontan 5 Buli Clubs ein, die ich "schilmmer" finde - HSV - Wob - Hoffenheim - Schalke - Bayern.
    Dann kommen auch noch eher so Clubs wie Pauli(alles aus HH ist scheiße!) , Köln oder Hertha, die für mich garnicht gehen.. und dann würde ich erst 96 nennen.

    Quasi im Mittelfeld der Symphatietabelle..ich würde die Hannoveraner eher "unauffällig" nennen als "unsymphatisch", weil wenn man das rein vom Fußball her betrachtet, spielen die schon ziemlich gut, die letzten 2 Jahre auch für den deutschen Fußball.

    Da gibt es kaum was , was ich wirklich als Bremer Fan "schlimm" finde abgesehen von nem Pinto z.b., der geht garnicht.
    Dazu sind da noch 2 Ex Bremer mit Schulz und Andreasen, für die ich mich regelmäßig "mitfreue", außer es geht gegen uns.

    Naja langer Text , kurze Rede.. woher kommt diese höhere Abneigung als wenn wir z.b. gegen Dortmund spielen.. ist es wirklich nur, die 150km Entfernung?
    Haut raus :)
     
  2. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Also die genaue Geschichte weiß ich auch nicht. Einer meiner Hauptgründe ist, dass Hannoi eine ziemlich große Fresse hat nur weil sie die letzten beiden Jahre vor uns waren. Des weiteren nervt mich die Aussage, dass Hannover die Nr. 1 im Norden ist, was einfach nicht stimmt.

    So sehe ich das :beer:
     
  3. Ska

    Ska

    Ort:
    Lüneburg
    Habe jetzt drei Jahre in Hannover gelebt und ich denke es liegt zum großen Teil einfach auch daran, dass H96 der "Kleine HSV" (Hannoversche Sport Verein) ist.

    Da gibt es natürlich eine gewisse Sympathie mit den Hamburgern, welche wie hinlänglich bekannt sein sollte uns nicht mögen.

    Und weil die Hannoveraner jahrelang unbedeutend waren in der Liga und der Hassgegner Braunschweig einfach nicht aus der zweiten Liga nach oben gekommen ist um echte Derbys zu haben, wurde die Abneigung vom großen Bruder (Hamburger Spott Verein) einfach auf den kleinen übertragen.

    Abgesehen davon, dass wir den jahrelang den Arsch versohlt haben in diversen Spielen.:ugly:

    Achja und: St. Pauli is cool. :bier:
     
  4. früher mochte ich 96 sogar ganz gerne...aber seitdem ich in hannover wohne geht es gar nicht mehr...die 96 fans nerven einfach.die meinen sie 96 wär real madrid :ugly:
    ich muss aber sagen das ich slomka als trainer sehr schätze...
     
  5. Also Abneigung als solche verspüre ich eigentlich nicht, ich finde die einfach nur laaaaangweilig. (Aller Erfolge in den letzten beiden Jahren zum Trotz).

    Obwohl sie zumindest inzwischen einen Trainer haben, der mir sehr sympathisch ist. Der einzige, den ich mir zur Not auch bei uns vorstellen könnte.;)
     
  6. vogelnest

    vogelnest

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +21
    Also ich hab eigentlich nichts gegen H96 und hatte auch noch nie was gegen den kleinen HSV. Da ich jetzt in Braunschweig wohne, bekomme ich da mehr Antipathie von Seiten der Braunschweiger zu hören. Sie nennen Hannover "die verbotene Stadt" oder "West-Peine". Ich kann es aber ehrlich gesagt gar nicht wirklich beurteilen, da ich selbst in die Region zugezogen bin.
    Aber eine Einschätzung teile ich auf jeden Fall: Die Stadt Hannover ist echt langweilig! Obwohl in der Landeshauptstadt doppelt, wenn nicht sogar dreimal so viel abgeht wie in Braunschweig.
     
  7. Vorab: über Werder geht natürlich nichts! :svw_applaus:

    Aber ich mag (mochte schon immer) Eintracht Braunschweig sehr gern, sympathischer Club und toller Fußball! Und Braunschweig und 96 das geht gar nicht. Das ist das wahre Niedersachsen-Derby, die Retortentruppe aus WOB nehmen die überhaupt nicht für voll. BS gegen 96 ist in etwa so wie Werder gegen Stellingen. Das ist der Hauptgrund, warum ich die Hörgerätetruppe nicht mag (von der großen Fresse der Fans dort mal abgesehen!).
     
  8. Jay-Bee

    Jay-Bee

    Ort:
    Nähe Hannover
    Kartenverkäufe:
    +2
    Bei mir persönlich kommt es daher, dass ich Sympathien für Eintracht Braunschweig habe.
    Dazu kommt, dass ich hier umgeben von Großfressen bin, die Hannover 96 Fans sind. Was da an Sprüchen kommt, das ist manchmal kaum zu glauben. Und so ist ca. das ganze Umfeld in Hannover. Es gibt einige, die sind echt okay, aber viele haben da einfach nur einen Nagel im Kopf.
     
  9. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Also wer als Gästefan mal in Hannoi war und von der Security da "abgefertigt" wurde, hat nen guten Grund sie zu hassen ;)
     
  10. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    Was erwartet mich denn da morgen?:eek::D
     
  11. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Du wirst es erleben, viel Spaß ;)
     
  12. Der Witz ist doch, es besteht doch garkeine gegenseitige Abneigung. Das ist doch nur das, was die Hannoveraner gerne hätten. Man liest doch den Schwachsinn, den die Hannoveraner immer von sich geben: "Die Bremer sind neidisch", "Haben Angst um ihre Vormachtstellung im Norden", "Wir sind die neue Nr.1" blablabla. Die wollen uns doch immer eine Rivalität aufzwängen und uns förmlich eintrichtern, dass wir uns über eine Niederlage gegen Hannoi mehr ärgern als gegen jeden anderen Gegner. Können die nicht einfach mal einsehen, dass dieser Verein vielen einfach scheissegal ist und in 2 Tagen kein Mensch mehr über Hannoi redet und sich keiner dafür interessiert, wo Hannover in der Tabelle steht.
     
  13. :tnx: Habe eigentlich auch nicht viel gegen Hannover, die sind mir ziemlich egal. Graue Mäuse irgendwo und das werden sie bald auch wieder sein , wenn der Slomka demnächst dem Ruf des großen Geldes folgt.

    Das kommt dazu. Braunschweig ist um Längen cooler als Hannover, allein was die Fans da abgehen...Hannover dagegen? Gäähnn!
     
  14. dexter79

    dexter79

    Ort:
    NULL
    Moin,
    ich bin lebenlang grün-weiß, habe 8 Jahre in Hanoi gewohnt, hab den Aufstieg und die Grottenzeiten dort miterlebt. Ich hatte sogar eine DK für den 96er-Block (bitte nicht gleich steinigen) und bin dort zusammen mit ein paar Freunden sehr gerne hingegangen um Fußball zu gucken und Spass zu haben. Wenn Werder in der Stadt war bin ich natürlich in den Werder-Block gegangen.
    Wenn in deiner Stadt ein Bundesliga-Verein spielt spricht, denke ich, nichts dagegen da hinzugehen. In Hamburg, Gelsenkirchen oder München würde ich mir zwar ne DK für den Gästeblock holen, würde aber trotzdem hingehen.

    Aber zurück zum Thema: ich glaube die Abneigung der Hannoveraner hängt tatsächlich mit deren Affinität zum hsv zusammen. Ich hab es damals gehasst, wie die sich bei den Hamburgern angebiedert haben, da hab ich im Strahl gekotzt. Wie kann man seinen Verein unter einen anderen stellen und vom großen und kleinen hsv sprechen? Das ist auch überhaupt nicht niedlich oder sowas. Und da der Bremer der natürliche Feind des hamburgers ist mussten die Hannoveraner natürlich mitmachen. Von den Jungs, mit denen ich damals zu 96 gegangen bin, weiß ich, dass sie Werder eigentlich symphatischer finden.
    Warum hassen die Bremer die Hannoveraner? Umkehrschluss: die hanois mögen den hsv.
    Ich war bisher bei jedem Auswärtsspiel bei 96 seit deren Wiederaufstieg. Seitdem ich in Bremen wohne ist es ein tolle Gelegenheit meine alten Kumpels zu treffen. Da sind dann meistens auch ein paar andere Hannoveraner dabei. Und da muss ich sagen: in den letzte 2 Jahren sind sie tatsächlich sehr überheblich geworden. Und das gefällt mir nicht so gut. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass 96 in den letzten 2 Jahren erfolgreicher war als Werder, was mich noch viel mehr stört.
    Fazit: der hsv ist Schuld, das Werder und Hanoi sich nicht sonderlich mögen. Der hsv ist sowieso an allem Schlechtem schuld.
    Genug gesabbelt, auf nach Hanoi!!!:schal:
     
  15. Das "Prädikat" des kleinen H_V wird Hannoi nie mehr los. Selbst bei den eigenen Fans wird der Verein so genannt.
     
  16. dolablau

    dolablau

    Ort:
    NULL
    H war jahrzehntelang ungefähr so spannend wie ein Zwieback. Im Moment läuft es dank Slomka zwar halbwegs rund, aber ich denke das sie schon bald wieder im Fußball-Nirwana verschwinden werden.

    Persönliche Abneigung etc., empfinde ich für H ebenso wenig wie für einen Zwieback, den ich aber einfach nicht mag.
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Kann ich nicht bestätigen. Freundlich, witzig und zuvorkommend. So habe ich die Ordner in Hannover erlebt. Ist allerdings auch schon ein paar Jahre her.
     
  18. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Genau, vor drei Jahren war Hannover noch langweiliger als ein Sack Reis in China.

    Die Großkotzigkeit, mit der sich die Fans allerdings einscheißen, nachdem sie einmal für paar Wochen oben mitgespielt haben (also seitdem), finde ich aber einfach nervig. Dazu kommt noch ihr Investor... ich meine natürlich Präsident :roll:, ihr Schlaudraff, ihr Pinto...

    Für mich stehen die auf einer Stufe mit Hoffenheim, Wolfsburg... :kotz:
     
  19. Dankeeeee genau meine Meinung. Ich musste mir schon etwas verwundert die Augen reiben, als ich deren Zitate gelesen hatte. Hannover war, ist und wird auch immer der Club sein, der mir am meisten am Arsch vorbei geht. Da können sie noch so sehr versuchen die Stimmung an zu heizen....obwohl ich finde es ja eigentlich doch ziemlich niedlich.
     
  20. stimmt und seitdem setz ich mich lieber irgendwo rund um den gästeblock :lol:...mir wurde dort mal mein ganzes portemonaie auseinander gezogen ...aber ich musste auch wirklich alles rausnehmen :crazy: