Wofür zahlen wir eigentlich GEZ?

Dieses Thema im Forum "Fußball Europameisterschaft 2008" wurde erstellt von gelöscht, 26. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich halte mich eigentlich nicht für einen notorischen Nörgler.
    Aber was ARD und ZDF im bisherigen Turnierverlauf teilsweise für eine miese Tonqualität geboten haben finde ich unter aller Sau.
    Die Krönung war natürlich gestern der ständige Ausfall von Bild und/oder Ton, dann war der Kommentar mal zeitversetzt, gerade in der Schlussphase, das hat die ganze Dramatik des Spiels zunichte gemacht, finde ich.

    Die Menschheit schickt Milliarden Euros zum Mars, ist aber nicht in der Lage, eine störungsfreie Übertragung innerhalb Zentraleuropas auf die Beine zu bringen. Bin ich eigentlich der Einzige, der davon total genervt ist :wild:?
     
  2. Verlaat

    Verlaat

    Ort:
    NULL
    Kann deinen Ärger zwar gut verstehen, dass ZDF war aber wohl unschuldig an dem Bildausfall.

    Spiegel
     
  3. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5

    Du bist villeicht nicht der einzige der genervt ist, aber die meisten haben geschnallt, das nicht ds ZDF (und somit die deutschen Sender) daran Schuld
    sind.
    Somit hat die Störung gestern rein garnichts mit den Rundfungebühren zu tun.
    Ich habe bisher auch sonst keine großen Probleme mit der Qualität (DVB-T).
    Aber meckern macht eben Spass.....
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Von mir aus kann auch jemand Anderes dran Schuld sein. Trotzdem erwarte ich für mein Geld eine vernünftige Übertragung, und nicht bei jedem zweiten Spiel ständige Schwankungen in der Tonqualität.
    Außer Fußball und Nachrichten gucke ich so gut wie kein Fernsehen, und wenn ich dann trotzdem den vollen Pauschalpreis bei der GEZ abdrücken muss, dann will ich mich nicht ständig darüber ärgern, dass man mal den Kommentator nicht versteht (auch wenn das in manchen Fällen ein Segen sein kann), und mal die Zuschauer überhaupt nicht zu hören sind.
    Wie gesagt, die Fußballverbände jonglieren mit Millionen Euros rum. Da muss es doch möglich sein, sich gegen die Auswirkungen eines Gewitters wappnen zu können. Ist ja nun nicht so, dass ein Meteorit die Sendezentrale des Schweizer Fernsehens pulverisiert hat oder so... ;)
     
  5. PEGO

    PEGO

    Ort:
    Bremen
    Es sind ja nicht nur die GEZ-Gelder, für's Kabel zahlen wir ja ebenfalls Gebühren! So langsam reißt auch uns der Geduldsfaden...!

    Was da geliefert wird ist dramatisch schlechte Bild und Ton Qualität :

    Besonders die Bildqualität von Kabel Deutschland für die ARD spottet jeder Beschreibung...!

    :(
     
  6. Das Tor durch Klose und das 2:2 durch Semih wurde durch den Zeitversetzten Ton leider vorweggenommen.

    Man sieht noch nicht die Flanke und er schreit schon KLOSE!!!! und alle sind an jubeln. Habe dann zum schluss den Ton ausgemacht als oben links nur das Schweizer Fernseh Logo war. Wollte net gespoilert werden :lol:
     
  7. @Dash: Dann meld Dich ab, wenn Dir das nicht passt. Jammerlappen!

    Ansonsten sollte man einfach mal bisschen ruhiger sein, wenn man schon keine Ahnung von der Materie hat.

    :rolleyes:
     
  8. :tnx: :tnx:
     
  9. Also bis auf das Spiel gestern fand ich die Ton- und Bildqualität immer gut. :confused:
     
  10. Die Bild und Tonqualität war gut, aber für das viele GEZ Geld könnte man vielleicht einen Radiomoderator als Back Up für den Fall einer Bildstörung einstellen, weil das hatte Bela Rethy echt nicht drauf....
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Pöh, ich mecker so viel, wie's mir passt.
    Fakt ist, ich bezahle Geld für's Fernsehen, und dafür erwarte ich eine Leistung. Im Endeffekt ist mir völlig schnuppe, wer's verbockt hat. ZDF hat das Produkt zu liefern, welche Zulieferer da involviert sind interessiert mich nicht.
    Wenn bei mir auf Arbeit was schief läuft stehe ich auch dafür gerade und erzähle nichts von wegen, der oder die Kollegin hat da einen Fehler gemacht. Dann sag ich, unser Fehler, tut uns leid, usw. Den Kunden interessiert nicht, woran's lag.

    Aber ich merke schon, gegen die Liberalen kommt man hier nicht an :D.
     
  12. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    damit unterstellst du, das bela rethy in anderen bereichen was drauf hat... gewagte these... ich halte ihn für den schlechtesten kommentator aller zeiten...
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nicht so schlecht wie Tom Bartels. Der nuschelt immer so. Von den Sprüchen her ist aber noch immer Fritz von Thurn und Taxis der ungekrönte Vollpfosten :stirn:.
     
  14. barni15

    barni15

    Ort:
    NULL
    Hatte die Gelegenheit einige Spiele über ORF1 HD zu sehen, da können sich ARD + ZDF eine Scheibe von abschneiden. Top Bild, ruhige, sachliche Kommentare, keine unsinnigen Wertungen zum Gemütszustand der Spieler,
    ganz einfach Spitze und das ohne dem Milliardenetat unserer öffentlich-rechtlichen Sender.
     
  15. @Dash: Kannst mal sehen. Du kaufst ein Produkt mit dem Du scheinbar kein bisschen zufrieden bist. Findest das nicht ein bisschen dämlich?

    Andere nennen sowas "Das Geld zum Fenster rausschmeissen".

    :lol:
     
  16. Dieses Aufregen über "Das Bild ist weg" ist so albern.
    So what?
    Dann fällt es eben mal aus, es gibt Milliarden schlimmere Dinge, die passieren können. Und geschadet hat es niemanden. Und wessen Lebensqualität darunter leidet, dass ein TV-Signal für ein paar Minuten nicht da ist, der sollte sich mal ernsthaft mit sich und seinen Prioritäten beschäftigen.
     

  17. Während einer EM, zum Zeitpunkt des Halbfinals mit deutscher Beteiligung, ändern sich die Prioritäten vieler Leute.
    Ich kanns verstehen wenn gemeckert wird. Die Kommentatoren sind schon eine Zumutung und wenn dann noch das Bild weg ist und man nur noch die Labertasche hört, dann leidet die Lebensqualität darunter.
     
  18. Franz B.

    Franz B.

    Ort:
    NULL
    Mit meinen Prioritäten beschäftige ich mich dann, wenn dies ansagt ist.

    Bei einem EM Halbfinale mit deutscher Beteiligung gibt es nur eine Priorität, nämlich das Fußballspiel.

    Ob gleichzeitig in China ein Sack Reis umfällt, was für den betroffenen Chinesen durchaus eine Katastrophe darstellen kann, ist mir dann völlig schnuppe.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Danke, dass das ein paar Leute so wie ich sehen :).
     
  20. Ich finds viel beschämender, dass meine GEZ-Gebühren dafür verfeuert werden, um solchen Vollspacken wie J.B. Kerner Gelegenheit zu geben, ihre Inkompetenz live und in Farbe raus zu masturbieren. Investigativ-Berichte querbeet aus Europa a la "Stellnse sich vor, hier in Madrid ham die Spanier gejubelt beim letzten 11er...", Interviews mit grölenden Fanmeilen-Kaspern oberhalb 2 Promille, außerdem Waldis EM-Club und Pochers Einspieler, beide in etwa so lustig wie der 11. September.
    Wegen dieser ganzen aufgeblähten Rundum-Hirnlos-Scheiße könnte ich je-des-mal um mein sauer verdientes Geld heulen, mit dem dieses ganze Pack vor der wohlverdienten Gosse bewahrt wird.

    *Platzhalter für den Kotzsmilie*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.