Wo wird Werder am Ende der Saison stehen?

Dieses Thema im Forum "Wintervorbereitung 2010/2011" wurde erstellt von Maya, 24. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
  2. ich hab noch ne wette mit nem BvB fan am laufen ... und zwar das wir vorm BvB uns zum saison ende platzieren... und eigentlich gewinne ich meine wetten gegen ihn ;)
     
  3. GreenEnemy

    GreenEnemy Guest

  4. rollrasen

    rollrasen

    Ort:
    Stadt am Meer
    Kartenverkäufe:
    +18
    Würde ich gerne so unterschreiben wollen.

    Aber irgendetwas sagt mit, dass das diese Saison leider nichts wird. Ich hoffe, dass die Konsequenzen in den nächsten Spielzeit daraus nicht allzu schwer ausfallen werden und müssen.

    Ich lass mich vom Team aber gerne Lügen strafen! :tnx:
     
  5. Silent

    Silent Guest

    Ich halte dich nicht für verrückt, sondern für realistisch.

    Die ganzen Träumer von Europa werden sich noch wundern.....Sollte KA wirklich (mal wieder) den hier machen --> :zzz:, dann wird es bitter....
     
  6. Werder_Forever69

    Werder_Forever69

    Ort:
    Fishtown
    Kartenverkäufe:
    +2
    :lol: hast du mal auf die tabelle geguckt... :rolleyes:
     
  7. Welchen Tabellenrechner benutzt du? Den von Bundesliga.de?
     
  8. Man Silent du mit denen Almeida Ersatz! Das nerv langsam. Der Ersatz ist nicht alles! Wen es mal läuft die Spieler motiviert sind und Kämpfen und Einsatz zeigen können wir was reißen auch ohne Almeida Ersatz. Und nochmal: Werder wird nicht absteigen!!! Weil es Mannschaften gibt die noch schlechter sind als wir, und weil es viele Mannschaften gab die noch schlechter waren als wir, aber trotzdem nicht abgestiegen sind. Versteh doch mal endlich: Wir sind hier bei Werder, und nicht bei Köln oder Gladbach!!!
     
  9. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    nee spox.com
     
  10. Damit der Almeida ersatz nicht alles ist, muss die mannschaft aber langsam mal zeigen, dass sie nicht auf Almeida angewiesen ist. Das hat sie bisher nicht gemacht aber Almeida war wichtigster offensivspieler der hinrunde.
    Wenn das in der rückrunde genau umgekehrt läuft, gern. Aber, wenn's wieder wie in der hinrunde aussieht hängt ziemlich viel von Almeida bzw. seinem ersatz ab.
     
  11. Silent

    Silent Guest

    Genau so sieht es aus :tnx:
     
  12. werderrudi

    werderrudi Guest

    Wenn alle an einem Strang ziehen ist sogar noch die EL-Quali drin.Aber dafür muss wieder eine Mannschaft auf dem Platz stehen und nicht nur Einzelkämpfer.Der Abgang von Almeida sollte mit eigenen Spielern aifgefangen werden.Denn guten Ersatz bekommt Werder inder Winterpause sowieso nicht.Wichtig ist das Pizzaro verletzungsfrei bleibt.Denn sonst sieht es vorn ziemlich mau aus.
     
  13. mansane

    mansane

    Ort:
    NULL
    ein einstelliger , oberer Mittelfeldplatz möchte es wenigstens werden!!:thumb:
     
  14. Das ist eine interessante Frage ... Aber ich denke, das Platz 7-12 realistisch ist . Man bekommt das Gefühl, das einige Spieler im Team einfach zu lange angestellt sind und das gewisse Feuer verloren gegangen ist.

    Vielleicht sollte man ein zwei Jahre den Kader mit eigenen Nachwuchs umbauen und in dieser Zeit weniger Erfolge einfahren. Aber das entscheiden glücklicherweise nicht Wir *gg*

    Frohe Weihnachten:):svw_applaus:
     
  15. KolDiego

    KolDiego

    Ort:
    Hude
  16. Hoffe ich auch!
     
  17. Silent

    Silent Guest

    da deutet wirklich viel drauf hin :rolleyes:

    Schön wärs ja.....Wobei, dann werden wieder die Fehler kaschiert und es ändert sich nichts.....

    Ich habe das Gefühl, es wäre besser, wir würden richtig auf die Schnauze fallen, 15. werden, die Klasse gerade eben halten und dann einen wirklichen Neuanfang beginnen.

    Altlasten (Vranjes und Rosenberg), satte Spieler (Borowski, Jensen) und zu schlechte Spieler (Hunt, Wagner, Silvestre) weg und dafür hungrige, neue Spieler holen oder geeigneten Nachwuchs ranführen!
     
  18. Naja, möglich ist das schon wobei die mannschaft da aber eine 180° drehung hinlegen muss.
    Und junge hungrige holen ist da auch so ein problem...Arnautovic, Wagner. Zumindest dem ersteren kann man die anlagen nicht absprechen aber was am ende zählt ist die statistik die auf transfermarkt.de unter dem spielernamen steht und da steht bei beiden nicht viel.
    Außerdem würde ich Hunt und Borowski (noch) nicht "loswerder wollen" da sie als backups durchaus geeignet sind.
     
  19. Falls Werder den internationalen Wettbewerb diese Saison verpasst - wovon man aktuell leider ausgehen muss - wär halt die Frage, inwieweit sich Werder solche vom Gehalt her teure Spieler leisten kann bzw. ob es dann nicht mehr Sinn macht, auf kostengünstigere Spieler als Backup zu setzen. Zumindest für Borowski könnte es nach dieser Saison eng werden, vorausgesetzt man findet einen Interessenten und Boro wäre bereit zu gehen.
     
  20. Silent

    Silent Guest


    Welche Fähigkeiten machen Borowski zu einem geeigneten Backup?
    Ich erkenne keine....
    Er kostet uns nur sehr vieol Gehalt!
    Von diesem Gehalt können auch 2 vernünftige Spieler bezahlt werden.