Wo seht Ihr am dringendsten Bedarf für eine Neuverpflichtung?

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von DiegoDiez, 17. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wo seht Ihr derzeit am dringendsten Bedarf für eine Neuverpflichtung?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 31. Juli 2010
  1. Tor

    1 Stimme(n)
    0,6%
  2. Linker Verteidiger

    135 Stimme(n)
    79,9%
  3. Rechter Verteidiger

    4 Stimme(n)
    2,4%
  4. Innenverteidiger

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Defensives Mittelfeld

    7 Stimme(n)
    4,1%
  6. Links außen

    5 Stimme(n)
    3,0%
  7. Rechts außen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Zentrales Mittelfeld offensiv

    8 Stimme(n)
    4,7%
  9. Sturm

    3 Stimme(n)
    1,8%
  10. nirgends, Werder sollte mit diesem Kader in die Saison gehen

    6 Stimme(n)
    3,6%
  1. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich würde sagen wir holen noch 2-3 Stürmer.

    Da wir unter Thomas Schaaf niemals im Leben eine Defensive bekommen werden die diesen Namen auch verdient, muss alles daran gesetzt werden, die obligatorischen 2-6 Gegentore pro Spiel vorne zu kaschieren!

    :ugly:
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hilfreicher als ein weiterer Stürmer wäre es allemal...
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Es ist immer eine Frage, wie man die vorhandenen Mittel investiert.

    Wenn man z.B. lieber mit Fritz verlängert, anstatt einen zumindest echten 6er von der Konkurrenz (ca. 2/3 der Bundesligisten haben bessere 6er als wir) abzuwerben, ist das natürlich schade. Baumann und Ernst waren nicht teuer. Man muss es wollen, den richtigen Spielertyp zu holen. Man kann natürlich auch viel Geld für Elia, etliche IVs, eine Verlängerung mit Fritz etc. pp. ausgeben, aber dann darf man nicht sagen, dass man kein Geld hat.
     
  4. :tnx:

    Wir lassen im DM viel und viel zu viel zu! Wie dann aber auch unsere Abwehr reagiert ist zum Haare raufen!
     
  5. Da Allofs schon bei einen 1,2 Mio. Transfer rumjammert wir haben kein Geld dies zu realisieren. Wird ein Transfer eines 6er mit Spielverständnis unmöglich sein.

    Als günstige Alternative würde mir höchstens Jarolim einfallen aber einen Spieler zu holen der jahrelang für HSV gespielt hat, halte ich nicht für ratsam. Zudem zweifel ich auch an das nötige Spielverständnis. Denn für mich ist er auch mehr die Kategorie Kämpfer von der wir eigentlich schon genug von haben.
     
  6. Ein 6er hätte schon was. Ich glaube aber, dass Trybull gut in diese Rolle passen könnte. Man müsste ihn entsprechend aufbauen. Bin aber ansonsten auch zufrieden, wenn der Akpala Deal klappen würde.
     
  7. Ausser im Sturm noch im defensiven Mittelfeld (aber am liebsten ein guter Defensiv-Allrounder). Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass dort noch einer kommt, da dort erstens Schaafs' Lieblinge spielen und zweitens Werder auch zu wenig Geld noch uebrig hat nach einem Kauf von Akpala, zumindest wenn man Allofs glaubt.

    Kann man nicht vor jeder Saison eine neue Umfrage machen? Macht doch mehr Sinn....
     
  8. DR AKR

    DR AKR Guest

    Auf der Manager-Position! :cool: :daumen:
     
  9. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Genau !:applaus::applaus::applaus:
     
  10. Aber auch auf der Position des Premium-Sponsors sollte Werder sich nach einem neuen Partner umsehen.
     
  11. Sehe ich genauso !
     
  12. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +32
    Wo momentan tatsächlich Bedarf besteht, hängt natürlich auch vom System, welches man spielen möchte, ab. Umschauen sollte man sich meines Erachtens nach aber auf folgenden Positionen:

    Tor: Da man sich hier klar zu Mielitz positioniert hat und man ihn als klare Nummer 1. ansieht, ergibt es in meinen Augen keinen Sinn, hinter Mielitz einen weiteren Nachwuchsspieler wie Wolf im Kader zu haben, da dieser hier keinerlei Perspektive mehr haben dürfte. Sollte sich also ein Abnehmer für Wolf finden, gerne eine erfahrene und routinierte Nummer 2. verpflichten!

    Rechtsverteidiger: Spielt man eine Viererkette, sehe ich hier durchaus Handlungsbedarf. Selassie konnte den Erwartungen bis jetzt nicht gerecht werden, ist im Mittelfeld meines Erachtens nach besser aufgehoben. Das ab und -an Gerüchte um potentielle Rechtsverteidiger auftauchen, bestätigt diesen Eindruck.

    Innenverteidigung: Tonucci wird wohl kommen, damit ist hier alles erledigt.

    Defensives Mittelfeld: Eine Alternative wie Schuster würde sicherlich nicht schaden, ist aber nicht zwingend notwendig.

    Offensives Mittelfeld, Sturm: Hier muss meiner Meinung nach ein absoluter Top-Spieler her. Petersen allein genügt in meinen Augen nicht, Avdic und Akpala sind keine ernstzunehmenden Alternativen. Meiner Meinung nach sollten man aber keinen reinen Stürmer, sondern einen mitspielenden Stürmer, der sich auch einmal fallen lässt, verpflichten. Diese Personalie genießt höhste Priorität.

    Dass ersteinmal Abgänge verzeichnet werden müssen, um noch handeln zu können, dürfte recht eindeutig sein. Obwohl es nicht allzu viele Positionen sind, auf denen in meinen Augen noch Bedarf besteht (Bedarf kann man es in den meisten Fällen eigentlich kaum nennen, jedoch wäre ich von Veränderungen angetan), wird sich bei Werder diesen Sommer noch einiges tun.
     
  13. Tonucci ist ein Spieler mit der in der zweiten! italienischen Liga gespielt hat und laut Transfermarkt einen Marktwert von 150.000 Euro hat.
    Der soll bei uns Bundesliga spielen?
    Ehrlich gesagt hab ich beim ersten mal lesen gedacht das wäre ein Witz.
     
  14. Du kannst sicherlich eine fundierte Beurteilung abgeben, wenn dein Urteil schon im Voraus fest steht. Bin gespannt.
     
  15. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +32
    @Pizamatt:
    Italienische Verteidiger sind meist, wie Eichin auch sagte, taktisch sehr gut ausgebildet, außerdem gibt es anscheinend auch Interessenten für ihn aus der Serie A. Zumal Werder mit der Verpflichtung Tonuccis bereits fünf Innenverteidiger im Kader haben wird, ein weiterer wird, ohne Abgänge, nicht finanzierbar sein.
     
  16. Sowie du im Barrios-Thread?
    Ok mach ich

    :zzz:

    Vollbracht.
     
  17. Du bist echt süß, verpennst im Barrios-Thread, worum es überhaupt geht und vorverurteilst Tonucci, ohne dass du ihn jemals spielen sahst.
     
  18. Danke fürs Kompliment.
    Was habe ich denn deiner Meinung nach im Barrios-Thread verpasst?
    Du behauptest das Barrios kein mitspielender Stürmer sei und ich bestreite das und du gibst mir als Antwort einen Smiley.
    Jetzt willst du von mir eine Begründung dafür das Tonucci keine Bereicherung für unsere Mannschaft wäre und ich gebe dir deine eigene Medizin die dir anscheinend gar nicht schmeckt.
    Zumal ich vermute das du das mit Barrios irgendwo aufgeschnappt hast und einfach nach plapperst.
     
  19. Hab dir zu dem Thema eine PN geschrieben, da es nicht in diesen Thread gehört.

    Nebenbei bemerkt habe ich ziemlich Spiele vom BVB im Stadion gesehen, was man von dir wahrscheinlich kaum behaupten kann...
     
  20. Im Moment würde ich erst mal versuchen einige Spieler loszuwerden.
    Wirklich brauchen tun wir im Moment keinen neuen Spieler mehr. Natürlich stehen hinter vielen im Kader dicke Fragezeichen. Da weiß man nicht, wie die sich entwicklen. Evtl. kommt dann in der Winterpause noch ein großer Schnitt.
    Freuen würde ich mich noch über einen guten RV.