[WM Quali] Russland - Deutschland - 10.10.09 in Moskau

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von JayDar, 18. September 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Da gebe ich Dir Recht, bin aber auch der Meinung das Neuer, Wiese und Enke eine würdige Nummer 1 gewesen währen. Nur wie bereits erwähnt, bekommen die einen die Chance und die anderen halt nicht.
     
  2. mein anspruch ist deutschland bei der wm siegen zu sehen.
    und nicht aufgrund eines trainers die gesamte mannschaft zu disqualifizieren.
     
  3. Simos

    Simos

    Kartenverkäufe:
    +5
    Wir sind bei der WM-Endrunde dabei. Ob der Sieg gegen Russland nun verdient war oder glücklich Zustande kam juckt mich nicht.

    Russland muss in die Quali, welche sie sicherlich überstehen werden.
     
  4. Wenn sie aber aufgrund des Trainers nur Kacke zusammengurkt, kann ich das sehr wohl tun.
     
  5. Gewonnen ja, das Wie ist dann doch eher ernüchternd. Wer Weltmeister werden will, darf auch mal 90 Minuten guten Fussball zeigen - oder geht es nur um Deine Freizeitgestaltung für 2010...
     
  6. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
  7. Ingo

    Ingo

    Ort:
    Walsrode
    Dann müsste Tim ja sein Länderspiel gegen Chile kriegen :D
     
  8. Spielerisch war das heute auf jeden Fall nicht schön.

    Wo habe ich gesagt dass irgendetwas am reinen Ergebnis (sprich die ganze ualifikation)unterirdisch war? Deutschland war heute in Russland teils gruselig, das kannst du gerne anders sehen, aber ich fand das so. Das großmachen von Gegner ist typisch deutsch. Verdammt, Deutschland ist eine der stärksten Teams im Fussball, da kann man auch ruhig mal Russland in Schacht halten (und das nicht so wie heute, wo man mit viel Glück gewann).

    Die Abwehr braucht mehr als zwei Klasse Spieler. Boateng hatte ein schwaches Debüt mit miserablen Ausgang. Westermann war, wie eigentlich bei fast jedem seiner N11-Auftritte, schwach.

    Dass Deutschland sich so klar qualifiziert ist auch nun kein großes Wunder bei dieser Gruppe, sondern Pflicht für einen Vize-Europameister. Ist genauso wie aktuell bei Werder in der EL.

    Und bitte Posts immer richig schön lesen bevor man losbrettert. ; )
     
  9. italien hat 2006 keine 5 minuten guten fussball gespielt und ist weltmeister geworden!
     
  10. Ich heul mit dir :lol::lol::lol:
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ein Sieg ist ein Sieg. Was interessiert mich denn am Ende das Wie, wenn es gegen Russland ging. Hätten wir gegen die offensiv gespielt, wäre das Spiel wohl anders ausgegangen. Taktisch war das schon gut.

    Dass es am Ende so dermaßen eng wird, hat Löw sich selbst zuzuschreiben, wie du schon selber sagtest. Boateng, Friedrich und dafür nen Beck auf der Tribüne. Naja, Jogi eben.
     
  12. aber wir wollten sie nicht demütigen im eigenen land
     
  13. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sehr ärgerliches Ergebnis.
     
  14. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Eben.

    Leute wollen wohl nur noch Erlebnisfußball sehen. 90 Min. lang. Deswegen sind auch so viele schlagartig mal Werder-Fans geworden...
     
  15. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    vollste Zustimmung
    :tnx::tnx::tnx::tnx::tnx::tnx::tnx:

    und die U20 ist raus :(
     
  16. Deutschland haben sie jedenfalls im Halbfinale klar abgefertigt...
     
  17. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das Ding ist, wenn nur Enke und Adler eine Chance bekommen hätten, wäre das auch vollkommen OK gewesen, das gab es in der Vergangenheit auch schon. Allerdings hat Jogi einen Vierkampf ausgerufen und allen eine faire Chance VERSPROCHEN, das was er jetzt macht geht komplett gegen seine Aussagen.
    Ich denke Wiese hätte keine Probleme sich auf die Tribüne zu setzen, wenn man ihm sagt du bist erstmal nur die Nr. 3, das er sich diese Farce allerdings noch länger antut kann ich mir (auch aufgrund seiner Aussagen) nicht wirklich vorstellen.
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Die müssen sich ja jetzt auch anders orientieren. ;)
     
  19. SebStar

    SebStar Guest

    ich freu mic schon auf das abgefeiere in den medien :wild:

    jogibär hätte's heute fast versaut (war imho mitschuld an der gelb/roten, die auswechslung özils und marin auf der tribüne ebenfalls mist)

    LÖW RAUS
     
  20. aber deutschland hat den schöneren fussball gespielt über 90 min..
    also genau das was dir gefällt.
    der sieg der italiener war also unverdient,schmutzig und anti fussball