WM 2014, Brasilien -Gruppenauslosung, Costa do Sauípe 6.12.1013

Dieses Thema im Forum "WM 2014 in Brasilien" wurde erstellt von DR AKR, 6. Dezember 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Lustig, da er genau da regelmäßig versagt.
     
  2. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Das Löw'sche Leischdungsbrinzip mit einer Kombination aus Lieblingen und dem Knobelbecher?

    :D
     
  3. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Allerdings werden die Spanier in Testspielen gegen Äquatorialguinea und Südafrika wohl kaum ihr volles Potenzial ausgeschöpft haben.;)
    Wenn es um die Wurst geht, dann wird Spanien wieder da sein.
     
  4. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das bezweifle ich diesmal! ;)
     
  5. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Beide hätten uns nach 2010 nicht mehr weitergeholfen, Frings wurde schon da zu recht zu Hause gelassen.
     
  6. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Ändert nichts daran, dass Kießling ein Top-Torjäger ist.
    Hinter dem würden Özil, Reus, Kroos und Müller spielen.Da würde der netzen ohne Ende.
     
  7. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Ich glaube auch nicht, dass sie wieder Weltmeister werden, aber sie werden verdammt schwer zu schlagen sein.
     
  8. DR AKR

    DR AKR Guest

    :tnx:
     
  9. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ja, bis sie auf Brasilien treffen! :D
     
  10. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Bel Löw muß man auch damit rechnen... :D
     
  11. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Oder man lässt einfach Gomez spielen, der netzt nämlich noch besser.
    Oder man lässt die false 9-Geschicht mit Özil oder Götze einspielen, das wäre spielerisch ein unglaublicher Mehrwert.
     
  12. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    :tnx:

    Ein kluges Pferd springt nur so hoch, wie es springen muß - genau das haben die Spanier bei der Euro vor 2 Jahren gezeigt.
     
  13. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Mal schauen, ob die Brasilianer dem großen Druck standhalten.
    Der Sieg beim Confed-Cup hat ja nochmal zusätzlich die Hoffnungen und Erwartungen angehoben.
     
  14. Italien gegen England ist nicht hochklassig?
     
  15. Gruppe D verspricht aber Einiges.
     
  16. DR AKR

    DR AKR Guest

    Maradona hatte 1990 seinen Zenit doch auch schon überschritten. 1986 war er mit Abstand der beste der Welt!

    Zu Beckenbauer geb ich Dir recht. Er war, als Teamchef und Aushilfs-Trainer (Bayern München) ein perfekter Motivator. An einen Sieg gegen Italien kann ich mich aber auch unter ihm nicht wirklich erinnern. War das nicht zuletzt ausgerechnet unter Berti Vogts?
     
  17. Ja....gegen Nürnberg oder andere unterdurchschnittliche Bundesligavereine vielleicht....glaube, dass Löw hier das Richtige macht....würde auch eher Kruse mitnehmen.
     
  18. ich würde Klose zu Hause lassen. Aber eher wird die Hölle zufrieren.
     
  19. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich würde Kruse zuhause lassen. Der ist mMn ziemlich überschätzt. Klose wird seine Tore machen, wenn er fit ist. Auch mit 35 Jahren.
     
  20. Hauptsache, Gomez bleibt zu Hause