Wir sind stolz auf die Jungs!

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Bayern München" wurde erstellt von the_freaktaker, 15. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. :zweifeln:

    Wieso sind wir erst auf 12/13 Seiten?
    Haben wir so wenige Fans?

    Das war 1 Jahr nach diego nicht zu erwarten...(lest Euch mal die Beiträge zu der Zeit an..."Champions-League auf lange Zeit ade"- sind noch die harmlosesten Kommentare....und jetzt?



    :svw_schal::svw_applaus::svw_applaus::svw_schal:



    Werder Bremen
    4
    Life


     
  2. Hm, ich denke man kann stolz auf den CL Quali Platz sein!

    und man mag die Bayern nicht mögen, aber man muss neidlos anerkennen, dass sie in Berlin um Längen besser waren! Hätten wir gegen Duselbayern verloren, würde ich mich ärgern. Aber so?

    Abhaken, und auf die neue Saison! :svw_applaus:

    Gruß,
    Harzer
     
  3. Genau mein Reden...Bayern ist diesmal der klare und verdiente Sieger!

    Obwohl ich sonst ja Antibayer bin, sollen sie jetzt auch das Triple holen....verdient hätten sie es und auch Inter wird gegen diese Bayern klar den Kürzeren ziehen!
     
  4. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Und außerdem könnten wir dann sagen: Wir haben gegen den Triple-Gewinner im Finale verloren ;) Da kann man dann auch mal verlieren.
     
  5. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das aktzeptiere ich auch, aber dann sollte man eben (worauf ich angespielt habe) nicht in diesem Thread posten, sondern einen eigene dazu aufmachen. Dieser Thread hat das Thema "Wir sind stolz" und eben nicht "Wir sind nicht stolz" oder "Wir diskutieren über stolzsein".
     
  6. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Danke für diese geile Saison!
    Wir sind stolz auf unser Team,
    Werder Breeeemen!
    :svw_applaus:
     
  7. Ich bin zufrieden. STOLZ auf das Team kann ich nicht sein, weil wir einfach zu viele Luschen drin haben, die für mich nicht richtig Werder sind.
     
  8. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +211
    OT: Stolz auf die Jungs kann ich schon deshalb nicht sein, weil ich zu dem, was sie geleistet haben, nichts Persönliches beigetragen habe. Meiner Meinung nach kann man nur stolz auf Dinge sein, die man selbst erreicht bzw. getan hat. Insofern passt die Überschrift nicht.

    Aber ich bin, wenn ich auf die Saison zurückblicke, zufrieden. CL-Quali erreicht, zum zweiten Mal in Folge in Berlin dabei - viel besser geht's nicht (es sei denn, man ist FCB-Fan). Viele Fans anderer Clubs würden vor Begeisterung im Sechseck springen, wenn ihnen der Fußball geboten wird, den Werder uns nicht immer, aber oft bietet. Insofern - 100% grün-weiß, danke ans Team und ich freu' mich schon auf die neue Saison!
     
  9. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    Also ich freue mich sehr, dass es unsere Jungs so weit geschafft haben!
    Ich bin stolz und bin mir sicher, dass es in der nächsten Season auch sofort wieder gut los geht. Den Kopf lasse ich auf keinen Fall hängen.
    Wir hatten eine Super Season!

    Auf unsere Mannschaft!:svw_applaus::beer:
     
  10. Was mir gerade auffällt, keine europäische Mannschaft außer uns hat in den letzten beiden Spielzeiten drei Finals erreicht...
    okay, United hat neben dem CL-Finale letzte Saison auch zweimal das Ligapokalfinale erreicht... den gibt es bei uns aber nicht und wenn man so will, war das Supercupspiel in Wolfsburg auch ein Finale. Da führt also kein Weg dran vorbei :tnx:
     
  11. Das ist richtig und muss auch anerkannt werden.
    Trotzdem ist es für mich verständlich, wenn man nach dieser Klatsche erstmal gefrustet und sauer ist und keine Lust hat, über den Tag dieser Klatsche hinauszudenken.
    Ich hoffe, dass mit der Zeit bei allen die Einsicht kommt, dass das eine ziemlich sehr gute Saison war.

    MFG dkbs
     
  12. Muss auch ein grosses Kompliment an die Truppe aussprechen !:svw_applaus:

    Sie hat in der Hinrunde super gespielt und war lange Zeit sogar ohne Gegentore.
    Im DFB-Pokal und auch in der Euro-League lief es super.
    Wir hatten schon vom Meister-Titel geträumt und die Mannschaft befand sich auf einer Erfolgswelle.

    Leider waren die letzten Spiele der Hinrunde und der Rückrundenstart katastrophal, dass alles schon verloren schien.
    Ausserdem schied die Mannschaft gegen Valencia (was für ein Hammerspiel) aus und eigentlich hatten viele keinen Cent mehr auf die Truppe gesetzt.

    Doch was dann kam war einfach gradios, die Mannschaft kämpfte sich von Spieltag zu Spieltag wieder an die vorderen Plätze und zeigte Einsatz und Kampfeswille.
    Trotz Tiefschlägen (Niederlage in Dortmund) glaubte das Team an sich und schaffte tatsächlich noch den 3. Platz.
    Genial war auch der Sieg auf Schalke, hätte sicher kaum einer gedacht.

    Für diese tolle Aufholjagd grossen Respekt und hoffentlich war aller Mühe wert und wir erreichen die Champions-League durch Erfolg in den beiden Qualifikationsspielen.

    Nochmal, Jungs wir sind stolz auf euch !:applaus:
     
  13. Es gibt nur einen Verein!!!




    WERDER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  14. :knutsch: Tolle Saison, danke Jungens!!

    Zwischendurch konnte man wirklich nicht mehr auf die Champions League Teilnahme setzen. Und dann so ein starker Abschluss!!:svw_applaus::svw_applaus:

    letzten Samstag: abhaken!

    Freu mich jetzt schon auf die neue Saison!!:svw_schal:
     
  15. Eine Frage : Könntest du mir sagen, wen du speziell meinst ? Würd mich schon Interessieren !
     
  16. Es steht vollkommen außer Frage, ich bin stolz auf mein Verein!

    Danke für diese tolle Saison!

    :svw_applaus:
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Kann ich mit ein bisschen Abstand auch so unterschreiben! Natürlich war das Spiel am Samstag enttäuschend aber Mund abputzen und weiter gehts. Niemals möchte ich so enden wie die Bayern Fans, die Titel so hinnehmen als wäre es das normalste von der Welt (Zitat eines Bayern Fans nach dem Sieg am Samstag auf die Frage warum sie bei Mac doof sitzen und nicht feiern "Sollen wir etwa jede Woche feiern":stirn:)! Und um Siege wirklich geniessen zu können muss man auch solch bittere Niederlagen erlebt haben.
     
  18. Boethi

    Boethi

    Ort:
    Schleswig-Holstein (IZ) / Block 134
    Kartenverkäufe:
    +49
    Ich bin auch so stolz auf unsere Jungs, kann es jetzt schon kaum erwarten, dass die neue Saison bald beginnt! :svw_schal:
     
  19. Auch mit etwas Abstand kann ich mir nicht erklären, was da am Samstag passiert ist. Aber vielleicht braucht es das auch gar nicht. Vielleicht kann man einfach zu folgendem Ergebnis kommen: Werder hat einen sehr schlechten und die Bayern einen sehr guten Tag erwischt.
    Insgesamt können wir aber mit der Saison in allen drei Wettbewerben sehr zufrieden sein. Ich denke da gibt es keine zwei Meinungen!
    Im Europacup haben wir in der Vorrunde 16 von 18 möglichen Punkten geholt. Mit Abstand die meisten von allen deutschen Mannschaften! In der Zwischenrunde haben wir dann den holländischen Meister an die Wand gespielt. Und selbst beim Ausscheiden gg. den spanischen Renomierklub Valencia haben unsere Jungs noch einmal für einen unvergesslichen, historischen Europapokalabend gesorgt. Nicht zuletzt stellen wir mit Claudio Pizarro auch noch den Torschützenkönig der ersten Europa-League-Saison!
    Im DFB-Pokal sind wir (diesmal auch mit ein bißchen Losglück) erneut ins Finale eingezogen, an dem ja nunmal nur zwei Mannschaften teilnehmen dürfen. Damit durfte ich zum neunten Mal aktiv ein DFB-Pokalfinale meiner Werderaner erleben, zum vierten Mal (nach 1999, 2004 und 2009) live vor Ort in Berlin. Und auch wenn das Spiel diesmal schlicht schwach war, so ist es doch immer wieder etwas Gigantisches die besondere Atmosphäre des Pokalfinals in Berlin miterleben zu dürfen. Danke hierfür!
    In der Bundesliga schließlich haben wir nach einer grandiosen Aufholjagd und 71 (!) selbsterzielten Treffern Platz 3 und damit die Champions-League-Qualifikation erreicht. Damit steht Werder zum sechsten Mal in den letzten sieben Jahren vor dem Einzug in die europäische Königsklasse! Des weiteren stellt unser Verein seit dem 34. Spieltag mit Claudio Pizarro den erfolgreichsten ausländischen Torjäger der Bundesliga aller Zeiten!
    Werder hat wiedermal sehr attraktiven und erfolgreichen Fußball geboten. Und das vermehrt mit deutschen Spielern (in der Wunschelf stehen neun (!) Deutsche). Zur WM schickt unser Verein mit Tim Wiese, Per Mertesacker, Marko Marin und Mesut Özil gleich vier deutsche Akteure. So viele wie nie zuvor in der Geschichte! Dazu kommen mit Hugo Almeida und Daniel Jensen noch zwei weitere Werder-Akteure, die ihre Länder in Südafrika vertreten.
    Alles in allem möchte ich nur noch eins zusammenfassend schreiben: Danke! Wir sind sehr stolz auf Euch! :svw_applaus:
     
  20. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Zum Schluss ne bittere Niederlage,
    das ist hart, keine Frage.
    Eigentlich wollten wir gegen die Bayern,
    einen schönen Pokalsieg feiern.

    Doch man kann nicht immer siegen,
    mal lässt man wichtige Siege liegen.
    Doch es war ein erfolgreiches Jahr,
    denn Championsleague, bald sind wir da!

    Im Pokal es ins Finale geschafft,
    wird sich nun wieder aufgerafft.
    Denn wir wollen von Platz 3 profitieren
    und uns in der CL gegen die Großen duellieren.

    Letztendlich wars ein erfolgreiches Werderjahr,
    Jungs, ihr seid echt wunderbar.
    In der Liga viele Punkte aufholen können
    um sich nun die ersehnte Sommerpause zu gönnen.

    Mal ganz ehrlich, scheiß auf die Bayern,
    dieses Jahr sollen sie mal feiern.
    Nächstes Jahr sieht es wieder anders aus,
    im nächsten Jahr steht der Pokal in Bremen, ZUHAUS!

    Ehrlich gesagt, lieber 4:0 gegen Bayern verlieren,
    sich auch mal im Pokal zu blamieren,
    ist besser als Bayernfan zu sein,
    wer ist schon gerne Batzischwein???

    In diesem Sinne!

    Jungs, ihr habt ne gute Saison gespielt. Wer hat
    zwischenzeitlich noch mit Platz 3 gerechnet?
    Der Pokal ist nur ausgeliehen. Den holen wir wieder
    zurück. In der Championsleague die Quali schaffen
    und im nächsten Jahr wieder auf hohem Niveau spielen.

    :svw_schal::svw_applaus::svw_schal: