Wie lange soll das noch so weiter gehen ????

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von palgerio, 20. Februar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. palgerio

    palgerio

    Ort:
    NULL
    :mad: Ich finde es echt traurig das eine Manschaft wie Werder die mal ganz oben unter den ersten 4 waren jetzt ganz unten stehen und sie damit rechnen müssen und zu sagen adios 1 Liga Hallo 2 Liga.
    So langsam muß sich was ändern , sonst lachen die Hamburger erst recht über uns.
    Der Schaaf sollte so langsam mal mit den Spielern richtig reden und nicht immer nur anschreien und anpöpeln.
    Man kann als Trainer auch anders mit den Jungs umgehen.
    Vielleicht mal in den Arm nehmen wie es in einer Familie so ist und mal fragen wie geht es dir und deiner Familie.
    Man kann nicht danach gehen wie ein herr Rehagel mal seine Jungs Trainiert hat.
    Andere Trainer reden auch mit ihren jungs.
    Was fehlt ist Motivation und ein hauch von Familie und nicht nur Zorn und Zügel. :rolleyes:

    Vielleicht liest der herr schaaf ja das mal und geht ein mal in sich und überlegt ob nicht ein fünkelchen warheit hier drinne steckt.


    LG

    Andy :svw_applaus:
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wie lange wird noch für alles ein extra Thread eröffnet?
     
  3. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Bis zum Saisonende.
     
  4. Wann ist endlich Saisonende????
     
  5. Judo

    Judo

    Ort:
    Wilshusen
    Kartenverkäufe:
    +60
    Oh man, ich beneide die Mods echt nicht...:rolleyes: Beinahe muss ja schon eine Stabstelle "Thread-Schließungen" eingerichtet werden...:wall:
     
  6. [​IMG]

    weisse bescheid ;)
     
  7. :lol::lol::lol::lol::lol:

    :applaus::applaus::applaus:
     
  8. allso ich denke mal alle manschaften haben mal ein tief,aber auch viele sind da wieder rausgekommen,warum wir nicht auch !!:zweifeln:
    Trainer frage für mich kein thema,aber wie anders und besser werden ,erreicht er die manschaft nicht ?

    und was können wir als fans machen den rücken zuwenden wie schalke oder bayern,neee das ist keine lösung,einfach lieber mal ne 4tel stunde später in die kurve schreiten,wieleicht erreichen wir ja die manschaft,???

    und wenn die motivation dann auch nicht greift,is eh hopfen und malz verloren.

    aber fakt is ja "SIE WOLLEN" aber können nicht ,warum auch immer!

    na ja war nur somn gedanken spiel von mir vieleicht hatt der eine oder andere noch eine idee

    mfg waschfix:rolleyes:
     
  9. Das kann man sich wirklich fragen! Alle geben sich gegenseitig Rückendeckung (ausser auf dem Platz), nach jedem Spieltag der gleiche Satz: Haben nicht das umgesetzt was wir uns vorgenommen haben, und nach den letzten Spielen heisst sogar nur noch das man sich schämt, sowas dürfe man nicht abliefern, und das alles nur noch peinlich ist! Und was passiert? Nichts!!!! Die Mannschaft fährt die gleiche Taktik, hat seit Jahren Probleme in der Abwehr! Aus relativ hohen Ablösesummen wird nur mässiger Ersatz eingekauft, und trotzdem ist nie Geld da! Selbst Mannschaften die die letzten Jahre nicht mal europäisch gespielt haben, haben bessere Möglichkeiten als der SVW! Wie kann das sein? Bin selber kaufmännisch tätig, und meiner Rechnung nach geht hier irgendwas schief...... Die Einnahmen gestiegen und dennoch immer weniger zur Verfühgung.........Und wie soll das erst werden wenn wir nächste Saison zweitklassig spielen? Dann dürfte die Arbeit der letzten Jahre für´n A.... sein und wir fangen ganz unten wieder an! Um für erstklassige Spieler attraktiv zu sein, dürfte es dann wohl so einige Jahre brauchen!
    Aber wer weiss?! Vielleicht kommen wir ja noch mit einem blauen Auge davon! :dance:
     
  10. Oder besser gesagt- mit einem grünen Auge ;)
     
  11. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Selbst Leute, die keinen kaufmännischen Beruf haben, sollten anhand der Informationen, die man so bekommt, darauf kommen, was hier finanziell los ist. Ich und andere predigen seit Jahren was Sache ist, aber auf uns hört ja keiner, selbst jetzt nicht, wo Allofs es wortwörtlich bestätigt hat.
    Das Geld ist nicht weg, es wird nur nicht einfach verballert, um des Verballerns wegen. Im Übrigen ist Allofs da nur einer von vielen, die das entscheiden.

    1. Man will IMMER schwarze Zahlen schreiben und stellt dafür auch gerne mal Transfers zurück.
    2. Die Gehälter sprengten in der Vergangenheit alles und saugten sämtliche Einnahmen auf. Auch jetzt sind sie noch ziemlich hoch.
    3. Es werden Rücklagen gehalten, um mehr als nur eine Saison ohne CL auszukommen, ohne dass man rote Zahlen schreibt oder den Kader komplett umbauen muss.
    4. Neue Einnahmequellen sind nur sehr sehr schwer zu generieren. Werder hat da nicht soviele Möglichkeiten wie andere Vereine, auch weil man keinem Sponsor Mitspracherecht etc. geben möchte, wie es durchaus z.B. beim HSV der Fall ist.
    5. Der nötige Stadionumbau, allerdings nicht in dem Maße, wie einige hier mutmaßen.

    All das ist NUR bei Werder so und neben KATS der Grund, warum wir jahrelang über unserem Niveau gespielt haben. Normalerweise wären wir nämlich auf einem Niveau wie Frankfurt oder Nürnberg, die aber durchaus auch hervorragende Arbeit leisten.
     
  12. die frage ist aber ob wir rücklagen haben
     
  13. Aber natürlich, die Kleinen...
    Als zusätzliche Maßname schlage ich vor, Gitterbettchen am Spielfeldrand aufzustellen, um unseren Rackern zwischen den ermüdenden Trainingseinheiten eine gemeinsame Schlafstelle zur Verfügung zu stellen.
    Ergänzend dazu könnten dann Papa Schaaf und Onkel Rolff ein Schlaflied trällern und Acht geben, dass den Bübchen nicht der Schnuller aus dem Mund fällt.
    Im Gegenzug erklären sich die Spieler bereit, auf zwei Drittel ihres Gehalts zu verzichten, solange sie derartigen Mist spielen.
    Also damit könnte ich leben.
     
  14. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Öhm ne? Eigentlich nicht.
     
  15. wieso nicht
     
  16. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Weil KA das nicht nur bestätigt hat, es ist sogar einsehbar. Frag mich jetzt aber nicht nach Links. ;)
    Wäre auch ziemlich schwachsinnig, dauernd von Rücklagen zu reden, aber keine zu haben.
     
  17. :wall:

    Werder steht das Wasser bis zum Hals, sie lassen sich in Hamburg hängen und zeigen keinerlei Motivation mehr. Sie werden dafür bei der Ankunft in Bremen auch noch gefeiert und von der ganzen Bundesliga bewundert, dass sie nicht den Trainer feuern.

    Super!!!

    Stell' Dir vor Werder steigt ab und keinen interessiert es...


    :wall:

    Gute Nacht Werder !!!
     
  18. Nein !!
    Wenn Werder absteigt interessiert es sehr wohl.
    Dann bewundern uns immer noch alle das wir trotz allem an die beiden (KA/TS) festgehalten haben.
    Ich finde es toll das uns die anderen für unsere Vereinsblindheit um nicht zu sagen Dummheit oder Starrköpfigkeit bewundern.
    Was haben wir davon ?
    Einen ruhigen Abgang in Liga 2 ,ohne böse Worte (denn wir sind hier ja in Bremen und nicht auf Schalke).
    In Bremen darf man ruhig mal absteigen,hauptsache das Gesicht der heilen Werderfamily wird aufrecht erhalten.
    Für mich wäre es der Supergau wenn Werder absteigt und TS dann nach dem 5.Spieltag die Brocken hinschmeissen würde weil wieder nix geht.
    Sofort ablösen den Mann und für die letzten 11 Spiele Otto und Kalli Kamp zurückholen,um dann im Sommer mit einem neuen Trainer (meinetwegen Rangnik)eine neue Mannschaft aufzubauen.
     
  19. Du sprichst mir aus der Seele !!!
    Aber das mit Otto kann nicht Dein Ernst sein, oder ???
    Rangnick sofort !!!
     
  20. andy73

    andy73

    Ort:
    NULL
    Es muss doch endlich etwas passieren, scheiß heile Werder Welt. Ich bin seit über 20 Jahren Dauerkartenbesitzer, mich kotzt es an wie man mit fliegenden Fahnen den Weg in die zweite Liga gehen will. Ich habe am Samstag Tränen in den Augen gehabt, als ich das Spiel gesehen habe, mir wurde bewusst wie nah wir an der zweiten Liga sind. Ich will nicht in die zweite Liga. Werdet endlich wach Werder, und fangt an Euch gegen den Abstieg zu wehren. Bremen ohne Bundesliga das geht einfach nicht.:svw_schal: