Wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Anorthosis Famagusta - Werder Bremen" wurde erstellt von MelodiaBloom, 26. November 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Nunja, alles in allem ist doch wohl zu sagen, dass wir vollkommen verdient ausgeschieden sind. auch wenn alles nach hohlen phrasen klingt: wer in so einem spiel in famagusta nicht gewinnt hat in der CL absolut nichts zu suchen! auch die rechnerei, dass wir weiter im Uefa-Cup spielen könnten läuft ja nur unter der Tatsache, dass wir gegen Inter gewinnen. Dass das theoretisch möglich ist weiß ich, nur muss sich einstellungsmäßig so verdammt viel tun, dass mir ein zweifel nach dem anderen aufkommt.

    Es bleiben einem die zwei wirklich positiven Erlebnisse in dieser Saison: Das 5-4 gegen Hoffenheim und das 5-2 gegen Bayern.

    Wir können gottverdammtnochmal guten Fußball spielen und wir werden es auch noch zeigen!
     
  2. Geben wir halt Aaron Hunt die Schuld, stellen fest, das Baumann zu alt geworden ist. Diego und Pizarro jetzt bestimmt keinen Bock mehr auf uns haben, Unsre Aussen keine Flanken schlagen können, Wir uns stümperhafte Gegentore fangen, Thomas Schaaf keine Ahnung von Taktik hat, wir auf dem Transfermarkt gepennt haben....

    ...wir wohl z.Zt. Mittelmass sind... Und wir immer noch Schwierigkeiten haben, dies zu akzeptieren und hoffen, das Onkel Thomas und Papa Klaus schnell was machen, damit unsere Spielzeug wieder funktionert.....

    Will aufffn Arm....
     
  3. Ich denke, dass die Einstellung unserer Spieler einfach nicht stimmt. Ein Diego ist mit seinen Gedanken immer nur in Brasilien, Pizarro macht sich Sorgen um die höhe seines Gehaltsschecks, Fritz wäre viel lieber am Strand, Frings würgt im Geiste Löw und Hunt tut so, als sei er ein Talent. Ich hab keine Ahnung, was in den Köpfen unserer Spieler so vor sich geht, aber es wäre schön, wenn der ein oder andere mal so langsam seinen Arsch hoch bekäme...
     
  4. marlboro

    marlboro

    Ort:
    NULL
    Absolut verdient ausgeschieden.
    Viel zu einfallslos gespielt.
    Uefa-Cup chancen denk ich liegen bei unter 10%, ganz einfach weil es für uns im mom unmöglich scheint inter zu schlagen.
    Man sollte im Winter schauen was aufm Markt is und dann zuschlagen.
    Spätestens im Sommer muss ein großer Umbruch kommen.
    Diego wird sehr wahrscheinlich gehn, pizarro auch, dazu mindestens sanogo,hunt,tosic,vranjes verkaufen.
    Und dann sollten mind. 2 AV's, 2 gestandene Mittelfeldmänner und 1 knipser her.
    Die Bank müsste eigentlich auch noch gestärkt werden, ich seh da kaum einen der sich aufdrängen will.

    Die ganzen Transferaktivitäten wurden in den letzten 2 Jahren ja eh komplett verpennt(Prödl, Huseijnovic, das is unteres BuliNiveau wenn überhaupt).
    Dazu werden Baumann, Frings auch nicht jünger.
    Da sollte(muss eigentlich) in den nächsten Tranferperioden viel passieren, ansonsten wird man sich oben in der Buli über längere zeit nicht halten können
     
  5. schorfie83

    schorfie83

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +4
    Wenn wir nicht auswärts in Dortmund spielen würden driekt nach der Winterpause und nach dem Trainingslager in Belek (das dem harten BuLi-Alltag mit Minustemperaturen ja so nahe kommt), dann hätte ich mich jetzt am Strohhalm DFB-Pokal als mögliche Fahrkarte ins internationale Gaschäft für die nächste Saison hochziehen können.

    Schade eigentlich :rolleyes:
     
  6. damit wäre ich zufrieden!!! mit den vorausgesagten ergebnissen meine ich!!!
     
  7. Läuft doch optimal: Dieses Jahr recht schnell keine Doppelbelastung mehr
    und nächstes Jahr von Anfang an nicht.

    Keine CL = Nächstes Jahr zwangsweise Ausdünnnung des Kaders und endlich wieder frisches Blut in den Reihen.
    Sicherlich keine "Supertalente" wie Diego, aber vielleicht Leute mit Herz und Bock auf Erfolg.

    Außerdem: Ohne CL bleiben einem als Werder-Fan solch peinliche Abende wie heute erspart. So langsam reicht es wirklich mit dieser Truppe...
     
  8. Leistung will ich sehen, Leistung!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  9. sry OT:
    Anstoss 3?

    Jep und nen Lolli dazu - haben, haben, haben! Menno....!!!
     
  10. ein Zeichen
     
  11. Mensch was erwartet ihr denn ??? Wir sind in der Liga derzeit nur mittelmaß und versuchen uns gerade wieder heranzutasten,und die CL ist halt keine Bundesliga,da ist eine gewisse Klasse nötig und wenn wir die in der BuLi nicht haben wie sollen wir sie dann in der Königsklasse zeigen ?

    Mir gefällt es zwar auch nicht wie es derzeit läuft aber damit müssen wir leben,wir haben seit der Saison 2003/2004 halt immer einen Lauf gehabt,wir hatten Spielfreude und Klasse es ging alles mit einer Leichtigkeit von statten,habt ihr geglaubt dass das immer so weiter geht.Selbst die Bayern hatten eine Seuchensaison,Juventus bekam den Zwangsabstieg aufgebrummt etc. man muss dann halt hart Arbeiten und sich langsam wieder nach vorne Arbeiten.

    Die Mannschaft hat ihre Klasse (bis auf ein paar Ausnahmen aber ich nenne hier mal keine Namen),doch ich denke es das hat alles was mit der Einstellung zu tun,am Spielerischen Mitteln sicher nicht.

    ERFOLG KOMMT NICHT VON IRGENDWOHER ! Den Satz sollte man sich merken.

    Was wir die letzten Jahre hatten dass zeigt uns derzeit Hoffenheim,eine ruhige Arbeitsweise und Kontunuität.Die Saison ist noch lang und wir haben schon oft Serien hingelegt,also noch ist nicht aller Tage Abend. :svw_schal:
     
  12. Ich will, dass ihr denen zeigt, was Sache ist - ist das klar?!?
     
  13. Dann müßten auch Fritz,Almeida etc auch raus
     
  14. Selbstkritik, Einsatzbereitschaft und Leidenschaft rein! Gestern war mal wieder sehr viel Alibifußball dabei.
     
  15. wie es weitergeht? gegen frankfurt werden die gleichen versager wieder auf dem platz stehen (die, die gestern u.a. beim auslaufen gelacht haben), werder wird wieder scheiße spielen und auf dauer wird sich nix ändern. aber jeder im verein ist ja unantastbar!

    sind wir doch mal ehrlich: solche threads hätte und hat es doch schon nach gladbach, nach stuttgart, nach dortmund, nach famagusta 1. teil, nach leverkusen, nach athen 1. und 2. teil gegeben... es ändert sich einfach nix, seht es ein!
    es hat sich seit 2006 in bremen nix geändert, wir verlieren auf die gleiche art und weise die spiele wie schon seit jeher, die taktik bleibt gleich, die spielweise bleibt gleich, die einstellung bleibt gleich scheiße, die hosen sind wie immer voll, jeder spieler sucht ausreden, warum er scheiße war (almeida hatte nen krampf :stirn:) usw.

    same procedure as every year, werder fans!
     
  16. Wagner-Pizza

    Wagner-Pizza Guest


    Hört hört!!!
    Davon it auszugehen, das ist zu befürchten, jaaa, so wird es kommen
    :beer:
     
  17. Man hat uns diese Saison wirklich eindrucksvoll demonstriert, das wir keine Spieler auf den Außenposition haben, die die an sie gestellte Vorgaben umsetzen können.
    Theoretisch bestünde ja die Möglichkeit, mit einer 3er Kette hinten zu spielen. Man hat ja schließlich mit Pasanen , Prödl, Baumann Leute dafür die neben Naldo und Mertesacker spielen können. Dann könnte man die Außenpositionen etwas anders interpretieren und sie von Defensivaufgaben etwas entlasten, so daß sie dann endlich mal weiter in Richtung Grundlinie laufen könnten, dabei könnte man auch gleich diese Positionen mit Mittelfeldspielern oder Stürmern besetzen oder es sogar vom Gegner abhängig machen. Im Mittelfeld wird dann die heilige Raute aufgelöst und in ein Dreieck verwandelt.
    Wer meint das es dadurch schlechter wird , ist wirklich ein Pessimist. Jedenfalls ist es Zeit mal was zu versuchen und mal irgendwas zu ändern!
    Aber gut, am Samstag um halb 4, grüßt uns wieder das Murmeltier.:wall:
     
  18. Wagner-Pizza

    Wagner-Pizza Guest

    Was macht Bremen eigentlich mit dem ganzen Geld, das sie Jahr für Jahr aus der CL bzw. dem UEFA Cup/DFB-Pokal/Bundesliga erhalten, und ach ja, dem Geld aus den Abgängen?
    Nich kleckern sondern Klotzen, ruhig mal 2 Mark mehr ausgeben um sich nie mehr so peinlich zu präsentieren, wie in den letzten 3 Jahren CL und in dieser Saison auf ganzer Linie.
     
  19. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Die großen Gehälter von Diego, Merte, Wiese, Fritz, Frings, Pizarro usw. bezahlen.

    Wir haben nicht die möglichkeit, Spieler für 20Mio Ablöse + horrendes Gehalt zu verpflichten.

    Andere Vereine wie Dortmund, Schalke, H?V haben viel höhere Einnahmen aus Ticketverkäufen und Sponsoren.
    Mit CL-Geldern können wir das etwas ausgleichen, mehr aber auch nicht.
     
  20. Auch wenn ich mir Wünsche das Schaaf bleibt, sollte sich in der Richtung was ändern, würde ich Super Mario gerne auf der Bremer Bank sehen!:) Oder (Eisen) Dieter Eilts!
    Hamburg, Stuttgart und Schalke haben meiner Meinung nach wesentlich schlechter in der Champ. league gespielt, wenn se denn mal dabei waren in den letzten Jahren!
    Klar, in der Gruppe jetzt hätten sie ohne wenn und aber weiterkommen müssen! Aber Deutschland blamiert in den letzten Jahren????
    Ich meine, Chelsea und Madrid geschlagen zu Hause ist nicht selbstverständlich!
    Das wird schon wieder! Gerade jetzt heisst es Farbe zu bekennen und Flagge zu zeigen!

    God save the BOONS!