Wie findet ihr das neue Home-Trikot?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von MMCool, 5. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wir findet ihr das neue Home-Trikot?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10. Juli 2010
  1. Super!

    21,8%
  2. geht so!

    19,9%
  3. hässlich!

    58,4%
  1. Nachdem ich das erste mal das neue Trikot gesehen hatte erging es mir in etwa so:

    :mad::wall::zweifeln::18::lol:

    Zusammengefasst:

    Es ist beschi**en
     
  2. Ich find's geil. :):applaus:
     
  3. Einfach zum kotzen...
     
  4. Gab schon wesentlich schlimmere Trikots.
    War anfangs auch etwas geschockt, aber je öfter ich den Fetzen betrachte, desto besser gefällt er mir. :D
    Ist wohl Gewöhnungssache...
     
  5. Kennt einer den neuen Font, der Schriftarten auf dem Trikot und kann mir diese nennen?

    Besten Dank schon mal
     
  6. Mir geht es so wie Waldorf und Statler.

    Am Anfang war ich erstmal geschockt über den Ponchofetzen, doch irgendwann hat sich dann der Mexikaner in meinem Kopf mit ner Flasche Tequilla hingesetzt und ich begann es erstma sacken zu lassen. Ein paar Chupitos später gings in meinem Oberstübchen dann rund wie bei Speedy Gonzales - "¡Arriba! ¡Arriba! ¡Ándale! ¡Ándale!" - und ich begann den Poncho zu feiern! Ohne Flax, der Fetzen rockt! Lasst die Hater schnacken, das Ding ist jetzt schon Kult!!! :cool:

    Oder um meine geistige Reise in einem Bild zusammenzufassen: siehe hier! ;)
     
  7. Hab mal mein Resuméee hier mal auch Gepostet

    Mal ein kleiner Resumée meinerseits zum Trikot. Hab es ja übern Fanshop vorbestellt gehabt und gestern war es dann auch endlich da.

    Um nicht lange um den heißen Brei rum zulabern: Ich hab selten so einen billigen, dreckigen, Putzlappen in der Hand gehabt.
    Die Qualität ist unter aller sau. Das die Dinger aus Pfandflaschen sind, sieht man sofort. Der Stoff ist megadünn. Zwar kratzt er nicht, jedoch ist er nicht ansatzweise so angenehm auf der Haut wie die letzten Trikots. Stabil wirkt der Stoff auf mich auch nicht. Möchte nicht wissen wie schnell der Stoff oder die Nähtchen reißen wenn man dran zieht. Ich meine das die alten Trikots von innen auch farbig sind. Kann ich hier vom LKW aus grad schlecht sehen ^^ Jedoch ist das neue von innen weiß!!! Also von aussen mal bissel Farbe raufgesprüht und ab damit in Laden. Überall wo die Nähte sind, schimmert dann das weiß durch. Vor allem am Stern -.- Der TargoBank Aufdruck gibt wenig nach und ist definitiv nicht vom selben Herrsteller wie der Rückendruck. Der ist nämlich wunderbar weich. Der wird wohl länger halten als der Rest des Trikots

    Vor 10 Jahre hab ich mal im Urlaub ein billige Replica Trikot von Spanien gekauft. Das hatte 100% die selbe Qualität wie unser neuer 70€ Lappen. Jedoch hab ich für das Spanien Ding nur umgerechnet 4€ bezahlt -.-

    Fazit: Toll Werder, ein Trikot was 2,50€ in der Produktion kostet (50Cent Arbeitskosten und 2€ für die 8Plastikflaschen) , verkauft ihr für 70. Das nenn ich ein Gewinn oO Ich überleg ob ich den Lappen Montag nach der Arbeit wieder zurück gebe. Das ist mir das Geld einfach nciht wert.... Leider.
     
  8. Dieter Bode

    Dieter Bode Guest

    @ Werder-DAF: "Ich hab selten so einen billigen, dreckigen, Putzlappen in der Hand gehabt."


    Bezieht sich das nur auf die Qualität oder auch auf das Aussehen? (Muss einfach fragen :D). Ich finde das Trikot potthässlich. Das erweckt auf mich den gleichen Eindruck wie das Vorjahrestrikot (das ich auch schon boykottiert hatte).

    Das sah damals schon so aus als hätte man 2 weiße Flicken (als Ärmel) an den großen grünen Flicken genäht. Beim neuen hat man es etwas geschickter versucht indem man erst den dunkelgrünen Fetzen mit dem hellgrünen Fetzen verbindet und obendrauf ne weiße Zick-Zacklinie tackert: Schon hat man ein "tolles" Muster, welches man den Werder-Verantwortlichen zeigen kann. Oder so ähnlich :wall::beer:
     
  9. :tnx: NIKE hat es nicht drauf ...und passt nicht zu werder....ich hab auch letzte saison schon boykottiert und sollte diese saison kein schickes Away trikot kommen ,werde ich es dieses Jahr auch wieder tun;-)
     
  10. @ Dieter Bode: Älso mir geht es im mom eher um die Qualität des Fetzens. Das die Optik nicht schön ist, ist was anderes. Aber unsere Augen werden sich dieses, wie auch die letzten Jahre, wieder an dasneue Trikot gewöhnen.

    Mir ging es aber eigentlich nur darum, dass ich von einem teuren und auch eigentlich qualitativ hochwertigem Sportartikelhersteller eine andere Produktqualität für so einen Preis erwarte :beer:
     
  11. Also ich weiß nicht... 100% Polyester ist 100% Polyester.
     
  12. Nur seltsam, dass das Ployester von letzer Saison innen wie aussen einfarbig ist und die neuen von aussen farbig und innen weiß. Nicht umsonst betont Werder, dass die Trikots aus alten PET-Flaschen hergestellt werden. Übrigens Galileo schauen bildet. Polyester ist nicht gleich Polyester. Da gibt es durchaus qualitative Unterschiede. ;)
     
  13. Also ich finds affig ...
     
  14. Das ist ein taktisches Trikot.

    Die Gegner sehen es und können sich vor Lachen und/oder Fremdscham nicht mehr auf's Spiel konzentrieren.
     
  15. KolDiego

    KolDiego

    Ort:
    Hude
  16. Cedi94

    Cedi94

    Ort:
    Vechta
    Kartenverkäufe:
    +41
    gefällt mir immer besser :)
     
  17. Ich musste mich auch erst daran gewöhnen aber nun gefällt es mir gut. ;)
     
  18. als ich es das erste mal sah, dachte ich: oh mein gott ist das hässlich!!
    Aber ich denke ich kann mich daran gewöhnen un dann is es doch nicht mehr so schlimm ;)!! Das mit den weißen Zacken is einfahc mal was neues, ansonsten kennt man eher streifen oder so.