Werder Mitgliedschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von VanderFan, 3. August 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wird/Würde der Sponsor Wiesenhof Einfluss auf Deine Mitgliedschaft beim SVW haben?

  1. Bin zahlendes Mitglied, werde dies auch bleiben, nachdem Wiesenhof Sponsor wurde

    147 Stimme(n)
    50,9%
  2. Bin zahlendes Mitglied, werde meine Mitgliedschaft aber aufgrund des Sponsors kündigen.

    29 Stimme(n)
    10,0%
  3. Bin kein zahlendes Mitglied, würde eine Mitgliedschaft aber wegen des Sponsors auch nicht kündigen.

    65 Stimme(n)
    22,5%
  4. Bin kein zahlendes Mitglied, würde eine Mitgliedschaft aber aufgrund des Sponsors kündigen.

    48 Stimme(n)
    16,6%
  5. Ich habe hierzu keine Meinung (Mitglieder und Nichtmitglieder)

    4 Stimme(n)
    1,4%
  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ist ja erstmal die Frage, ob es um Voll- oder Fördermitgliedschaft handelt.

    Ausgehend von Vollmitgliedschaft: Ich persönlich denke auch, dass es sich zu schnell rechnet. Dennoch denke ich, dass die Nachfrage nicht so groß sein wird. Wobei ich bei so etwas auch grüble.
     
  2. Naja,
    wer einmalig 1899 € auf den Tisch legt, der sieht es nicht zwingend als Ersatz für den monatlichen Mitgliedsbeitrag.
    Investiert wird dann trotzdem regelmäßig in Fan-Artikel(statt Mitgliedsbeitrag), und die 1899 € werden z.B. am neuen Auto gespart.
     
  3. Mit solchen "Leistungen" wie gestern müssen sie aufpassen, daß ihnen die Mitglieder nicht in Scharen davon laufen....

    Wenn ich für das Geld schön essen gehe, habe ich zumindest gut gegessen!!!
     
  4. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das Argument finde ich unpassend. Habe schon häufiger gehabt, dass das Essen dann doch nicht gut war.
     
  5. Minko

    Minko

    Ort:
    Bremen
    Für einen Mitgliedsbeitrag von 1899€ kannst du ca. 70 Mal essen gehen. Es ist sehr wahrscheinlich (wenn du nicht immer dasselbe Restaurant aufsuchst), dass dir mal ein Menü nicht schmeckt.

    Wenn ich berücksichtige, wie oft mir die Einstellung und die Leistung unseres Teams nicht schmeckt, probiere ich anstatt einer Dauer-Mitgliedschaft lieber die Kochkünste diverser Restaurants aus...
     
  6. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Und ich bin dann noch ca. 40 Jahre Mitglied und es ist davon auszugehen das ich mich daran auch mal erfreue.....
     
  7. Minko

    Minko

    Ort:
    Bremen
    Das wünsche ich dir und uns schon für den nächsten Samstag. :daumen:
     
  8. Hoffen wirs....

    :tnx::tnx::tnx:
     
  9. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    :lol::daumen:
     
  10. Dann gehe aber nicht zum Asiaten und lasse Dir einen Kugelfisch servieren, sonst bekommst Du nicht die Möglichkeit 1899,- € auszugeben :D
    Ich persönlich habe mir die letzten Saisons sehr viele Spiele beim Italiener auf Sky angeschaut. Da werde ich nie mißtrauend auf Waffen gefilzt und hatte immer feines Essen zum halben Preis im Vergleich zum Werder-Ticket inkl. Stadionwurst.
     
  11. Für was?

    Damit weiter jedes Jahr ein Defizit verkündet wird?
    Damit Filbry und Co weiter untätig Dinge aussitzen, anstatt zu agieren?
    Damit Fußballer hohe Gehälter kassieren? Damit eine Leistung wie am Wochenende bei rum kommt?

    Warum sollte sich ein durchschnittlich verdienender Mensch zu einer solchen Mitgliedschaft entscheiden?

    Sollten lieber mal alle Profis auf 10% Gehalt verzichten, dann würde ich auch über eine solche Mitgliedschaft nachdenken.

    Als damals bei uns im Ort ein Fitnessstudio umgebaut wurde, hat der Betreiber auch gesagt 2.000€ für eine Lebenslange Mitgliedschaft. Das hat er allerdings auf die ersten 20 Interessenten begrenzt.
    Da gibt es wenigstens eine Gegenleistung. nach 3,5 Jahren hat sich dieser teure Spaß bereits amortisiert.

    Im Moment finde ich einen solchen Vorschlag seitens Werder lächerlich.

    Es sei denn man würde es auch begrenzen und das Geld z.B. zu 100% in die langfristige Entwicklung des Clubs stecken. Z.B. irgendeine bauliche Maßnahme um unsere Jugendabteilung zu stärken.

    Für einen kurzfristigen Schuldenabbau oder um Spieler zu kaufen sehe ich ehrlich gesagt nicht ein viel Geld für hinzulegen. Die verdienen alle schon mehr als genug...
     
  12. Aber wirklich... :tnx::tnx::tnx: Wenn ich mir so ein Spiel wie gegen Wolfsburg im Stadion hätte ansehen müssen, hätte ich mir in den A... gebissen. :wild: Und der Verein kommt inzwischen nach einer Vielzahl solcher Spiele nicht mal auf die Idee, den Fans Karten zu bezahlen (was andere Vereine schon gemacht haben!!!). Nein danke, Fußball mit Leidenschaft kann ich mir für einen Bruchteil des Geldes in der 3. Liga oder bei den umliegenden kleinen Vereinen anschauen. :beer:
     
  13. Wenn man Mitglied ist hat man keine Vorteile bei der Kartenvergabe für Heimspiele oder? Bin zur Zeit am Überlegen ob es sich für mich lohnen würde. Bin ja noch Auszubildender, also müsste ich ja nur 6 € pro Monat zahlen? Und wenn man direkt für ein Jahr zahlt, bekommt man ja einen Monat kostenlos, habe ich zumindest gelesen. Das wären dann 60 € für ein Jahr. Oder habe ich da etwas vergessen?

    Das Problem ist ja, dass ich 500 km weit weg wohne und nicht einfach so mal nach Bremen fahren kann. War erst dieses Wochenende das erste Mal überhaupt in Bremen, allerdings keine Karten bekommen. Und sonst habe ich hier auch keine anderen Werder-Fans, sondern nur normale Freunde, die vielleicht mal zu dem ein oder anderen Spiel mitgehen würden. Alleine hinfahren ist ja auch blöd.
     
  14. werderbeagle

    werderbeagle

    Ort:
    bremen
    Kartenverkäufe:
    +8
    mitglieder können eher besellen. mit dem auf einmal bezahle hab ich nochnie gehört. ich bin übrignes 10 jahre jedes heimspiel alleine hin. auswärts trifft man eigntlich immer welche mit denem man den tag verbring. erst seit dieser saison oder eher seit der rückrunde war ich immer mit 3 anderen im stadion
     
  15. Wird nicht immer für ein Jahr im voraus abgebucht? Bei mir zumindest.
     
  16. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Mitglieder können wenn ich das richtig verstanden habe nicht nur eher bestellen, sondern haben auch ein eigenes Kontingent. Hatte das mal so verstanden, dass wenn das Mitglieder Kontingent aufgebraucht ist (bzw verlost) allle die nichts bekommen haben, dann trotzdem bei den Normalbestellern eingepoolt werden und so eine zweite Chance bekommen. Aber vll täusche ich mich auch.
    Ich fahre meist mit meiner Freundin nach Bremen (sind auch 500km) und dann machen wir uns noch n gechilltes WE. Zu den auswärtsspielen in der Umgebung dann meist zusätzlich noch irgendwelche Kollegen hier (iwie trifft man im Bekanntenkreis immer auf jemanden). Meine Freundin hatte anfangs auch net sooooo bock und heute fragt sie schon, ob ich schon Tickets bestellt habe, weil sie wieder ins Stadion will.
     
  17. Mitglieder haben online ein dreitägiges Vorverkaufsrecht bei Heimspielen.
    Den einen Monat Rabatt bekommt man tatsächlich nur bei jährlicher Zahlung, es darf aber auch quartalsweise bzw. halbjährlich bezahlt werden.
     
  18. Ok, dann hilft mir das schonmal bei der Entscheidung. Muss ich mir mal überlegen ob ich das mache, aber zumindest solange ich Azubi bin, sollte es sich lohnen. 60 € für ein Jahr sind ja nicht die Welt.
     
  19. Moin Werder Fans.

    Bin seit jurzem Vollmitglied und nun möchte ich demnächst auch mal karten bestellen,nun würde mich mal interessieren ob man wirklich bessere Chancen hat an karten zu kommen wenn man Mitglied ist.

    Wie sind da eure Erfahrungen ?

    Danke
     
  20. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ich kann es bestätigen. Die Chancen sind besser. So war es jedenfalls, als ich noch keine DK hatte...