Was hat die Trommel damit zutun?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von Skaiwalka, 6. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Hamburg wird von ihrer eigenen Choreographie geowned!
     
  2. Verbietet Papierkugeln! :D:D:D:D

    Ich finds so geil, dass ein Teil der nicht verbotenen Choreo von Hamburg für den Sieg verantwortlich war. :D
     
  3. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Ironie des Schicksals... richtig so. :D
     
  4. supergeil. es war nich die trommel sondern eines von 45000 zerknüllten papierlappen. ironie des schicksals. wir sehen uns in istanbul
     
  5. Hm...hat jemand was zu dem Vorfall gehört?

    Habe ich aus dem Supporters-Forum...mein Arbeitskollege hat das mir auch gerade eben noch bestätigt, dass Liebnau mit einem gebrochenem Arm im Krankenhaus liegt.

    Mal sehen was uns dann Sonntag erwartet...
     
  6. Cris

    Cris

    Kartenverkäufe:
    +15
    Liebnau, der wohl ausgerutscht ist und sich dann den Arm gebrochen hat, ist während des Spiels wieder ins Stadion gekommen.
    Aber es gab wohl noch eine Aktion, diesmal von den Hamburgern:

     
  7. Sibsch

    Sibsch

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +59
    Zurück zum eigentlichen Thema:

    Hut ab vor dem Fanblock in 14C, der die ganze Zeit Stimmung gemacht hat und den Gästeblock zum Kochen gebracht hat und das ohne Trommel, Fahnen oder was auch immer! Ich bin wohl die nächsten 2 Tage heiser, aber das war es wert.

    Besten Dank für die schöne Stimmung an alle Werder Fans in der Betonschüssel, so gefreut hab ich mich das letzte mal beim... äh... ach ja: DFB Pokal Halbfinale! :applaus:
     
  8. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Also was ich mitbekommen habe:
    Bremer sind irgendwie über die unüberwindbaren Absperrungen zum Heimbereich gesprungen (etwa 1Meter hoher Zaun + 1-2 Ordner => völliger Witz, klar dass da jeder durchkommt der will) und haben dann irgendwie fangen mit den Polizisten gespielt.. was da noch gelaufen ist keine ahnung.. ich hab immer nur gesehen dass entweder die Polizisten oder die Bremer an mit vorbeigerannt sind und geschaut haben wo die jeweils anderen sind^^

    und dann haben die Polizisten wohl 5 Leute erwischt, die haben sie 3 Meter unter mir mit dem Gesicht an ein Tor gestellt, demonstrativ erstmal 15 min da stehen lassen und sie dann abgeführt..

    weiß eigtl einer was auf diesen transparenten von den hamburger ultras stand? irgendwas mit bremer polizei..
     
  9. Gerecht ist das nicht, das stimmt. Aber es ist der logische nächste Schritt, wie ich bereits erklärt habe. Gerecht wäre es, über detaillierte Videoaufnahmen solche Verstöße zu dokumentieren und die entsprechenden Leute zu bestrafen. Dann will ich das Geschrei hören wenn die Ordner in den Block gehen...

    Wie ich bereits sagte, finde ich diese Begründung auch ein wenig dämlich. So etwas kann man nicht verhindern. Gründe lieferten jedoch die Feuerwerke in beiden Kurven genug.

    Sowohl die Werder- als auch die Stellinger-Auswärtsfans haben Feuerwerk im Stadion abgebrannt. Also werden die Auswärtsfans bestraft - gestern in Hamburch und Sonntag in Bremen. Es werden beide Seiten bestraft, das scheint hier gerne übersehen zu werden. Wenn am Sonntag also eine Werder-Choreo geplant ist sollte sie von dieser Maßnahme nicht betroffen sein.
     
  10. Das Thema hat sich scheinbar von ganz allein geklärt. :beer:
    Die eigene Koreographie hat dem HSV den Sieg gekostet. Letztlich ist auch die Beste Koreographie nicht mehr, als ein Haufen Müll, der früher oder später den Weg aufs Spielfeld findet.
    Solche Geschichten schreibt auch nur der Fußball.
    :svw_schal:
     
  11. 203

    203

    Ort:
    NULL
    weil wir zu hause auch regelmäßig choreos machen...
    gezündet haben einzelpersonen, kollektivestrafen sind unverhältnismäßig, zudem kann nicht von den aktiven fans (welche das verbot ja in 1. Linie trifft) verlangt werden, dass diese für 100% pyroverzicht im block sorgen. absoluter schwachsinn, zudem man ohne problem seinen bengalo in seiner Fanshop-Fahne hätte verstecken können. Also reine Schikane und das in dem Spiel.. das ist und bleibt unverzeihlich. Zeiffer raus!!!
     
  12. :beer:
     
  13. :tnx:
     
  14. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Ich fande es total schade das unsere Fans keine Choreo machen konnten!

    Dann müßten die Fans vom HSV, am Sonntag, halbnackt im Gästeblock sitzen...da sollte man auch die Choreos verbieten!
     
  15. Yps-Gimmick

    Yps-Gimmick Wetten, dass? - Moderator

    Sollen die doch eine Choreo machen. Irgendein Schreibwarengeschäft in Bremen spendet bestimmt auch Papier dafür.:D
     
  16. Das können wir ja den stellingern kaum vorwerfen...
    Für Sonntag hätte ich da aber schon ne Idee, weißes Papier und knüllen. Wenn nur 80 Leute nen 500er-Paket mitbringen sind theoretisch alle versorgt ;)

    Also entweder man kann pyros in ner Fahne schmuggeln, oder nicht. Der eine sagt so, der andere anders, jeweils wie es gerade passt. Bist du denn einverstanden wenn die Polizei in den Block geht und die "Einzelpersonen" raus holt, oder gehörst Du auch zu denen die dann laut schreien? Oder wie würdest Du gegen sowas vorgehen? Du kannst ja auch die Einzelnen Schuldigen nennen, dann wirst Du vielleicht auch nicht mehr kollektiv bestraft. (Das fänd ich nicht gut, hat was von denunzieren, sowas sollte man intern regeln wenn mans kann, oder halt die kollektivstrafe akzeptieren)

    Ne Choreo für 45K Leute abzusagen weil ein paar wenige Deppen mit Böllern schmeißen wäre noch unverhältnismäßiger gewesen, btw. Die Auswärtsfans zündeln auf beiden Seiten, also werden die Auswärtsfans bestraft, auch auf beiden Seiten.
     

  17. Jaein, dem kann ich nicht ganz zustimmen. Die Jungs haben scheinbar wirklich wie immer alles gegeben. Dafür Respekt. NUr hat man gemerkt, dass alle, die gegen Trommeln sind, am besten ab sofort zu Hause bleiben. Denn ohne die Trommeln ist fast nichts nach unten in 14a gekommen, egal wie sehr man rumgebrüllt hat.

    Tja, sieht man mal wieder, dass es sowohl normalos, als auch Ultras und auch nervige :)rolleyes::wall:) Trommeln im Stadion geben sollte/MUSS!
     
  18. Yepp, die hast Du bekommen. GWG YPS

    das ist natürlich hart - glaub jetzt bring ich mich um :lol:
     
  19. Zitat aus dem worum.org :

    Dazu möchte ich hier kurz sagen, dass das Materialverbot für uns Bremer am Nachmittag des Spieltags wieder aufgehoben wurde. Leider wurde uns das von unserem äußerst unfähigen Fanbesauftragten nicht gesagt. Wir erfuhren dies von Elko als wir damit angegeben haben das wir trotzdem unsere Fahnen und Trommel etc. mit reingenommen haben.

    Näheres dazu folgt aber in den nächsten Tagen.


    ,,Fanbeauftrager'' Dieter Zeiffer raus!