Vorschläge für: Trainer (Diskussion)

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von gelöscht, 29. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

Schlagworte:
  1. Zwischen Trainer mit "Werder-Vergangenheit" und Zustimmung für einen von außen kommenden Trainer ist ein riesiger Widerspruch.
    Einerseits wird hier gezedert, dass "Posten" immer wieder "Werder intern" besetzt und alte Verhaltensmuster beibehalten werden.
    Andererseits sollte er dann aber doch das Werder-Gen besitzen.

    Mal abgesehen davon, ob Dardei wirklich geeignet wäre oder nicht, was wäre gegen ihn einzuwenden?
    Er hat lange Zeit in Berlin gute Arbeit geleistet.
    Er hat sich letztlich, wie häufig zu beobachten, abgenutzt.
    Und, wenn er tatsächlich viel zu defensiv spielen lassen würde, was wäre daran falsch?
    Ist das etwa nicht Bremen like ODER wäre es gerade JETZT genau das was gebraucht würde?
    Nämlich defensive Stabilität.

    Mit dem Namen Dardei lese ich hier das erste Mal einen wirklich vernünftigen Vorschlag.
    So ein Trainertyp wäre nicht der schlecheste einer.
     
    Euagoras gefällt das.
  2. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]
     
  3. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Richtig, jedoch beruht dieser Widerspruch darin, daß die eine Fraktion hier überwiegend einen externen Trainer, die andere Fraktion überwiegend dem Werder-Weg entsprechend einen Coach mit Werder-Vergangenheit befürwortet. Beides, also sozusagen eine eierlegende Wollmilchsau, ist in der Tat nicht umsetzbar.
    Dahingehend bin ich zu 1899% bei dir, doch bei Werder steht - auch wenn es derzeit nicht zu sehen ist - der offensive Markenkern mit spielerischen Lösungen ganz oben auf der Agenda. Dieser Philosophie nach wurde in den letzten Jahren der Coach mit Werder-Vergangenheit aus dem eigenen Stall befördert und der Kader entsprechend zusammengestellt. Und damit sind wir wieder bei der Erörterung von oben: die eine Fraktion befürwortet überwiegend eine stabilere Defensive, die andere den Werder-Weg entsprechend überwiegend dem offensiven Markenkern.

    Aus sportlicher Sicht klingt Dardei durchaus als vernünftiger Vorschlag (über den sich jedoch trotzdem diskutieren lässt), doch die Entscheidungsträger bei Werder steht wohl nicht ganz unbegründet den Ruf, daß sie den Werder-Weg über die Vernunft bzw. über den Anforderungen des Profi-Fußballs steht.
     
  4. Welche Offensive ??? Wieviel Tore haben wir in den letzten 8 BULI spielen geschossen??
     
  5. Eigentore mit einberechnet? :D
     
  6. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
  7. ich glaube gegen Hertha verlieren wir auch, dann MUSS Baumann reagieren ! Werder hat gestern ja nicht schlecht gespielt, aber so was von ungefährlich...
     
  8. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Breitenreiter ab Montag.
     
  9. Ne, muß auch nicht sein, Clemens hat doch schon so gut wie die Zusage. Und was Herzog betrifft: Erfüllt alle Kriterien, Werder-Gen ud Bode-Buddy. Schließlich muß doch alles in unserer Werder-Familie bleiben...:D
     
  10. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]

    ...too late...Baumääään...:zzz::zzz::zzz:
     
  11. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wir brauchen keine Trainer-Diskussion anfangen, vergossene Milch. Der Drops ist gelutscht.
     
  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]
     
    Lübecker gefällt das.
  13. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich habe deinen Humor vermisst. :top:
     
    Berliner69 und Exil-Ostfriese gefällt das.
  14. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mark van Bommel
    Nico Kovac
     
    pascalhb1899 gefällt das.
  15. Kovac tut sich das nicht an. Hat der auch echt nicht nötig. Der Drops ist eh gelutscht. Man hätte viel früher reagieren müssen. Man sollte sich gedanken machen welcher Trainer , könnte Werder wieder in die erste Liga führen bzw wieder aufbauen.
     
  16. Sehe ich kritisch.... Nach dem Abstieg sollte der Trainer nicht noch die Hypothek eines Abstiegs in der Vita haben.
    Er sollte bei Null beginnen.
    Da die Regionalligisten wohl nicht mehr spielen sollte es Konrad Fünfstück bis zum bitteren Ende machen. Vielleicht kann ihm Boro attestieren.
    Schlechter als Flo können es die beiden nicht machen.
    Und zum Neubeginn sollte dann ein neuer Trainer in der zweiten Liga anfangen, der keine Werder Vergangenheit besitzt.
    Geht nur noch darum die Saison mit Anstand zu Ende zu bringen
     
  17. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Konrad Fünfstück.... Das klingt irgendwie schon wie ne Figur aus der Augsburger Puppenkiste....
     
    T0RSTIN0 gefällt das.
  18. Hat schon Erfahrung mit dem Untergang eines Traditionsvereins