Vorschläge für: Mittelfeldspieler

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von mod6, 23. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Omar Dahoud:D
    ...oder war es Mo Mascarell?!:popcorn:
     
  2. Müssen wir wieder die ausrangierten von Schlake nehmen :lol:
    Hoffentlich ist da nix dran :D
     
    Klatti5 gefällt das.
  3. Denke wenn Kohr von Bayer nach Frankfurt geht holt Leverkusen Dahoud ,könnte ich mir gut vorstellen.
     
  4. Kohr hätte ich mir auch bei uns ganz gut vorstellen können. Schade, dass er nach Frankfurt geht...

    "Transfermarkt" sieht ihn als 8er mit 4 Mio. Marktwert. Ich sehe ihn eher als 6er und denke, er ist mehr wert. Von daher erscheinen mir die 9 Mio die EF jetzt wohl zahlt, als noch angemessen. Und die Kohle hätten wir gehabt. Ich weiß nicht, was Baumi noch in der Hinterhand hat, aber so langsam sollten wir in die Pötte kommen....
     
  5. Ich weiß nicht, für einen Spieler der in der gesamten Rückrunde ganze 60 Minuten auf dem Platz stand und auch sonst nie groß aufgefallen ist? Also ehrlich: Ich halte 9mio für maßlos überteuert.
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  6. Werden wohl damit rechnen müssen dass Baumann erst gegen Ende der Vorbereitungen auf die neue Saison neue Spieler präsentieren kann.
    Schade, weil ein Integrieren schnell gehen muss und von Einspielen keine Rede sein kann.
    Komisch dass Schalke angeblich kein Geld hat. Kabak und Raman kosteten 28Mio €.... Dafür haben die gut eingekauft.... Flop Émbolo brachte im übrigen 10 Mio Euro ein....
    Würde gerne wissen, was Werder noch in der Lage ist zu investieren.
     
  7. Wann war das jemals ein Problem? Was die Einspielzeit angeht: Erstens haben wir bis auf Kruse keinen Abgang, die Mannschaft ist also bereits eingespielt. Und zweitens holt man Spieler ja für 3~5 Jahre, das darf ruhig etwas länger dauern wenn es dann passt. Wie Kohfeldt sagt: Mit schnell schnell kannst du genau jetzt auch Fehler machen, getrieben von dem Wunsch zum ersten Trainingslager alle Spieler beisammen zu haben. Da wir es finanziell nicht so dicke haben halte ich es lieber mit der Vorsicht und der Porzellankiste.
     
  8. Ohne Dahoud wäre BVB Meister geworden. small ot
     
  9. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2019
  10. Ich glaube dieses Vorbereitungstrainingslager ist schon sehr wichtig, wie auch FK betonte (im Zusammenhang mit der
    Verletzung MV), werden ihm elementare Dinge fehlen, da hinsichtlich der Neuformierung und Neuausrichtung neue
    Laufwege hinzukommen werden. Hier ist es dann eher unwichtig ob die Mannschaft so zusammen blieb oder nicht.
    Es ist vielmehr eine Frage der Qualität was da noch kommt.
    9 Spieler von den 26 die jetzt an dem TL teilnehmen werden wir zum Bundesligastart wohl nicht im Kader erleben.
     
  11. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Bremen gefällt das.
  14. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...kann sein, war ja auch nur ein Vorschlag, Qualität hat er...
     
    Berliner69 gefällt das.
  15. Find ich gar keine schlechte Idee wenn er sich mit dem frei gewordenen Kruse Gehalt zufrieden gibt.
    So wie die Presse vermeldet möchte Khedira wieder in die Bundesliga, mit Dortmund,Bayern (genug Spieler auf seiner Position) und Leipzig ( wollen nur junge Talente) fallen schon mal die Top 3 Mannschaften raus ,Frankfurt hat Kohr verpflichtet und ist sich annähernd mit Rode einig ,fällt auch raus.
    Würden uns mit Khedira eine enorme Erfahrung ins Boot holen .
    Ganz ausschließen würde ich einen ablösefreien Khedira bei uns nicht.
     
  16. Khedira ist immer noch besser als Kohr, Rode oder Grujic... Talent hin oder her.
    Scheint auch ein sympathischer Typ zu sein. Bei Juve wird es nicht einfacher für ihn, haben schon zwei Mittelfeldspieler in Rabiot und Ramsey geholt. Würde ihn sofort holen.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  17. Angeblich löst er seinen Vertrag auf, wäre damit ablösefrei und möchte dem Vernehmen nach in die Bundesliga. Besonders viele Vereine kommen da eigentlich nicht in Frage, da drängt sich eine Diskussion über Werder geradezu auf.

    P.S.: Wo es in dem anderen Thread gerade um Fener ging :D

    "Wie der italienische Transfer-Experte Gianluca Di Marzio schreibt, liegt dem 32-Jährigen ein Angebot von Fenerbahce Istanbul vor. Zudem soll sich Stadtrivale Besiktas über eine Verpflichtung des Mittelfeldspielers Gedanken machen. Ein mögliches Ziel sei aber auch die US-amerikanische MLS."