Vorschläge für: Linksverteidiger

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werderfan4ever, 30. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Aha weil dir meine Meinung nicht passt, ist es eine Hassrede?

    Subjektives empfinden, wie bei mir.

    Doch die meisten Gegentore haben wir durch individuelle Patzer bekommen und da war Garcia vorne mit dabei.

    Schön für ihn, freut mich.

    Das hat natürlich viel damit zu tun ob man in den Zweikampf kommt oder nicht.

    Ich habe nicht gesagt das Garcia eine Pfeife ist sondern nur das seine Saison schlecht war.

    Und zum Rest meines Kommentars, Ja ich glaube wirklich das wenn man an Skripnik festhält, das wir absteigen.
     
  2. Marcel94SVW

    Marcel94SVW

    Ort:
    Barme / Dörverden
    Kartenverkäufe:
    +1
  3. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Hätte ich kein Problem mit, ist aber etwas alt und damit ohne Wiederverkaufswert und auch nicht mehr allzu lange zu gebrauchen.
     
  4. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das erzähl jetzt mal bitte Fritz und Pizarro, dass der alt ist!!!:opa:
     
  5. Zu den Punkten und Meinungen, die Corox ausgesprochen hat, stimme ich 100 % überein. Werder muss vor allem Außen sich verstärken, denn außer Galvez (und bis zu seinem Verkauf Lukimya) haben Selassie und Santiago Garcia klar die meisten Fehler produziert. Selbst wenn Werder diese Spieler nicht abgibt, ist es wichtig, dort mehr Konkurrenz zu schaffen, vor allem durch Spieler, die defensiv besser sind als die Spieler, die wir dort schon haben.
     
  6. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Also ich fand Boenisch noch nie zu gebrauchen weder bei uns noch bei den Pillen. Würde mich nicht überraschen wenn Baumann den verpflichtet, hat ja Werder Vergangenheit, das einzig relevante Kriterium.
     
  7. Jo, dann holen wir noch Wagner, Schmitz, Elia und Arnautovic auch zurück, dann haben wir wieder unser einstiges Traumquintett zusammen.

    Sorry, aber der Vorschlag mit Boenisch von Dir kann doch wohl nicht ernstgemeint sein oder???
     
  8. Gegen arnautovic hätte ich nichts. 4-5-1 dürfte ihm liegen. :top:
     
  9. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
  10. Arnold Feick hat in der zweiten Liga in den letzten beiden Jahren gute Leistungen gezeigt. Zumindest defensiv sollte er besser als Santi sein.
     
  11. Augustinson wird wohl im Sommer kommen und Guwara dann nach seiner Leihe höchstwahrscheinlich auch wieder zurück sein. WAS wollen wir dann mit einem Feick? Ach ja, der Kader ist ja zuletzt so erschreckend dünn geworden, der müßte dringend mal wieder aufgefüllt werden...(Vorsicht Ironie!)
     
  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Und unser U.Garcia hat für mich im Testspiel gegen BS auch einen körperlich sehr soliden Eindruck hinterlassen.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  13. Also erstens ist Feick defensiv ein guter Spieler (hat er gegen Bundesligisten und die besten Zweitligisten der letzten Jahre gezeigt) und wir brauchen vor allem auf der linken Abwehrseite einen defensiv stabilen Spieler. Zweitens ist gerade Garcia defensiv ein unterdurchschnittlicher Bundesligaspieler. Es ist auch kein Wunder, dass die meisten Gegentore von dort vorbereitet werden. Garcia und Selassie waren letzte Saison an den meisten Gegentoren beteiligt. Beide sind sehr undiszipliniert und laufen oft wie kopflose Hühner in der Abwehr herum. Zudem ist Garcia- wenn man sich mal seine Meinungen zu den Gegentoren anschaut - überhaupt nicht selbstkritisch und redet sich alles schön. Ich verstehe die Nibelungentreue gegenüber den beiden Spielern nicht. Und Guwaras Leistungen in Darmstadt sind ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei, abgesehen davon dass kein Mensch weiß, ob Werder ihn nicht doch gleich wieder abgeben will. Zu U.Garcia: körperlich sehr solider Eindruck reicht aber nicht. Es gibt ja noch andere wichtige Dinge, die einen guten Verteidiger ausmachen. Insgesamt gesehen, müssen wir mal mehr machen auf unseren Außenverteidigungspositionen, vor allem in defensiver Hinsicht. Das bedeutet auch, die Außenverteidiger der letzten Jahre, die überhaupt nicht gut verteidigt haben und viele Gegentore mitverschuldet haben, rauszuwerfen und zu ersetzen. Das wird bei anderen Positionen ja auch gemacht. Gut ist zumindest bei Baumann, dass er durch die Verpflichtung von Bauer und Augustinsson schonmal angefangen hat. Aber das sollte erst einmal der Anfang gewesen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017
  14. Frage an diejenigen, die sich im italienischen und spanischen Fußball auskennen: was haltet Ihr von Lucas Orban vom FC Genau als Linksverteidiger von Werder, sollte Santiago Garcia gehen?
    Dann hätten wir Augustinsson und Orban zwei defensiv gute LV.
     
  15. Wenn schon 1860, dann doch bitte Felix Uduokhai... jung, sehr großes Talent, erinnert stark an Boateng, momentan günstig zu bekommen, da sein Arbeitspapier durch den Abstieg von 1860 ungültig geworden ist....

    https://talentkritiker.de/ohis-felix-uduokhai/