Unsere Haustiere - Der Tierfreund-Thread

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Brotmann, 19. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Welche Haustiere hast du?

  1. Katze

    95 Stimme(n)
    43,2%
  2. Hund

    91 Stimme(n)
    41,4%
  3. Vogel / Papagei

    23 Stimme(n)
    10,5%
  4. Meerschweinchen

    12 Stimme(n)
    5,5%
  5. Kaninchen / Hase

    24 Stimme(n)
    10,9%
  6. Hamster

    12 Stimme(n)
    5,5%
  7. Ratte / Maus

    11 Stimme(n)
    5,0%
  8. Schildkröte

    12 Stimme(n)
    5,5%
  9. Schlange

    13 Stimme(n)
    5,9%
  10. andere Tierchen!

    39 Stimme(n)
    17,7%
  1. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ich habe aber keinen Wintergarten. Das sind schöne Tiere, aber die Katzen machen genug Arbeit...
     
  2. Das ist so nicht ganz richtig. Wer ein Wirbeltier ohne vernünftigen Grund tötet (oder einem Wirbeltier aus Rohheit erhebliche Schmerzen oder Leiden bzw. länger anhaltende oder sich wiederholende erhebliche Schmerzen oder Leiden zufügt) wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

    Auch der Tabestand der Sachbeschädigung ist zwar erfüllt, was aber vor allem die Folge hat, dass der Besitzer eines Haustieres Schadensersatzansprüche geltend machen kann.

    Ich gebe den Kritikern an den Jagbestimmungen teilweise Recht; dass ein Haustier (ob Katze oder Hund) getötet werden kann, nur weil es sich etwas zu weit von einer Siedlung entfernt hat ist ein Unding. Schwieriger wird für mich die Abwägung, wenn das Tier tatsächlich wildert und z.B. den Nachwuchs einer vom Aussterben bedrohten Tieratz dezimiert.

    Ich selber kann mir zwar nicht vorstellen zu jagen, finde aber, dass die Kritik an den Jägern zu weit geht, wenn man ihnen grundsetzlich "unmenschliches" Verhalten vorwirft. Insbesonder wenn es darum geht, ein Tier zu töten, um es dann später zu essen finde ich vertretbar. Und ein waidgerecht erlegtes Reh hat sicherlich weniger Schmerz zu erleiden als jedes Rind, Schwein oder Huhn, das im Transporter eingepfercht zum Schlachthof gekarrt wird, um dann dort zerlegt zu werden.
     
  3. So...Meerschweinchen Nachwuchs. :D:)
     
  4. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß
    bilder wären sehr nett :)
     
  5. 3 Hunde:
    Laika (dt. Schäferhund)
    Charlie (Shelty-Wippet-Mix)
    Diego (Spitz-Mix)

    2 Katzen:
    Milli (Glückkatze - suuuuper verschmust)
    Merlin (rabenschwarzer Main-Coone-Mix - wilde Butz und total nervig ;) )

    4 Fische
    alle namenslos
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Uuuuuuiiiii, ein Tierfred :grinsen:

    Dann zeig ich euch erst mal meine MILA
    Vor 6 Jahren wahrscheinlich ausgesetzt worden und einer Freundin zugelaufen und dann irgendwie bei mir gelandet.
    Sie liebt Fressen, schlafen und uns :grinsen:
     
  7. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Kater Max, Hündin Kiwi, Hase Snoopy, Meerschweinchen Bibbel und eine männliche Wasserschildkröte Namens Emma
     
  8. Nach 7 Aquarien mit ca 1000 fischen über lange jahre
    3 Meerschweinchen(Bob,Locke,Flip)
    200mäuse und hamstern(schlangenfutter)
    2ratten (zick und zack )
    2Hunden(Dackel-Acki,pudelmix-Nicky)
    1 Königspython(Snaky)

    habe ich grade nix:D
     
  9. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    In der Vergangenheit

    Hunde:
    Phalco (Landseer)
    Cliff (Labrador-Kangal Mix)
    Woody (Landseer)

    Katzen:
    Katzenviech
    Gerry
    Isis
    Phalcoline
    Tiger
    Rambo

    Hamster:
    Emily

    Leguan:
    Jonny

    div. Fische


    Momentan:

    Nur noch einen Hund, Lycos, 10 Jahre alt, LaStraMi-Senfhund
     
  10. Ich habe zwei Kater: Sammy und Josie (ja, auch ein Kater und keine Katze).
    Beide getigert. Josie ist eher scheu, aber bei mir auch gleichzeitig sehr verschmust, aber so bald die Sonne scheint (wie jetzt gerad) sehe ich sie Stunden nicht.
    Sammy ist der frechere, stänkert bei langeweile gern mal rum. Er wird immer anhänglicher je älter er wird.

    Ich wollte eigentlich nie eine Katze haben. Wollte immer nen Hund. Früher durfte ich beides nicht haben und heute waren Katzen für mich einfach einfacher, weil man da nicht gassi gehen muss und ich nicht so ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich mal wieder später nach Hause komme.
    Heute würde ich die beiden natürlich gegen nichts mehr eintauschen wollen.
     
  11. Ich werd's die nächsten Tage versuchen, heute/morgen möchte ich eigentlich noch nicht so stören. ;)
     
  12. Elli

    Elli

    Ort:
    diego-mwshirts.de
    Kartenverkäufe:
    +1
  13. Wir haben einen Kater, Ruby. Ja er heißt Ruby, weil uns gesagt wurde es wäre ein Mädel und haben das dann ohne großes Zögern so geglaubt. Bis wir vor ein paar Wochen gemerkt haben dass es ein Kater ist :D
    Er ist 9 Monate alt. Und ein gaaaaaaanz süßer. Wenn er mal nicht in den Zeh beißt :D Er ist schwarz-grau getigert mit weißen Pfötchen :)
     
  14. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    Bei mir wohnt auch ein Hamster ... das ist Flocke.
     
  15. Elli

    Elli

    Ort:
    diego-mwshirts.de
    Kartenverkäufe:
    +1
    Oh süß, ist der Creme- oder Zimtfarben?
     
  16. Sieht auf jeden Fall lecker aus. Mit Zimt.
     
  17. Mein Freund und ich wollen eine Katze haben, wenn wir zusammenwohnen. Minka wird sie heißen.

    Edit: Ich höre grad, dass sie Joe heißen soll. Aber da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.
     
  18. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ist eine Sie und cremefarben.

    Deine ist aber sehr süß und scheinbar genau so zutraulich wie Flocke, die kann es immer kaum erwarten auf die Hand zu kommen, wenn man die Käfigtür öffnet. :)