und jetzt..??

Dieses Thema im Forum "Energie Cottbus - Werder Bremen" wurde erstellt von Treze, 21. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Was nun ?

  1. Trainerwechsel

    65 Stimme(n)
    19,0%
  2. Systemwechsel

    85 Stimme(n)
    24,9%
  3. einige Spieler sollten suspendiert werden

    129 Stimme(n)
    37,7%
  4. Alles so belassen, das Glück kommt schon wieder zurück

    63 Stimme(n)
    18,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Warum reden hier alle nur über Schaaf, der gehen sollte (was ich übrigens für das Verkehrteste überhaupt hielte)? Kaum jemand spricht von Allofs, der diese mißlungene Mischung von wenigen Begabten und mehrheitlich Stümpern (hartes Wort, aber mir fällt nach den letzten Spielen partout keine Alternative ein) zusammengekauft hat, die summasummarum einen der höchsten Etats in der LIga verschlingen.

    Es hilft nichts, weitermachen und abwarten, allerdings jetzt unter der Prämisse, dass man erstmal 40 Punkte anpeilen sollte! Spieler rausschmeißen bringt nichts, Trainer rausschmeißen noch weniger, was bei Allofs (leider) auch zutrifft. Ich sehe in seiner nicht nachvollziehbaren Überschätzung des Kaders den daraus resultierenden fatalen Fehlentscheidungen bei der Kaderzusammenstellung die Hauptursache für die Misere. Rückblickend betrachtet hätte Frings besser in Italien weitergespielt, Fritz hätte keinen neuen Vertrag bekommen, auch Almeida hätte ich nicht verpflichtet, von Tosic, CA, Prödl und Böhnisch mal ganz zu schweigen.

    Wahrscheinlich wird aber Schaaf zum Sündenbock gemacht, als der er sich jetzt schon fühlen dürfte. Ihn der mißlichen Lage jetzt zu opfern würde ich für die würdeloseste Art und Weise halten, die man an den Tag legen könnte. Aber ganz genau das muß man jetzt fürchten. Allerdings dürfte es die Lage eher verschlimmbessern, denn neue Spieler würden dadurch nicht geboren und kein Trainer der Welt kann aus diesem Team eine Spitzenmannschaft formen.


    Also jedenfalls habe ich für die letzte Option gestimmt, weil jetzt keine Zeit für bessere Lösungen ist! Auf alle Fälle pro Schaaf und im Sommer den Kader neu sortieren (Fritz, Frings und die anderen o.g. meistbietend abgeben) und dann unter TS einen Neubeginn mit ggfs. einem neuen Manager.
     
  2. Yeah, das ja endlich mal wat positives :) Da kann doch Bayern ruuuuhig antanzen !
     
  3. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Was soll ein Systemwechsel bei denen denn bringen? Den Arsch kriegen die immer noch nicht hoch.
     
  4. Ich lese schon überall KRIESENGIPFEL dumm gegen dümmer:(
     
  5. Wie wärs mit allen vier Antworten?
     
  6. Diese ewige, reflexartige "Erfolgsfan"-Leier ist noch nerviger als die vereinzelten Weltuntergangsszenarieren. *kotzsmilie*
     
  7. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Man muss das Spiel analysieren und den notwendigen Umbruch jetzt beginnen.

    Schaaf sollte der Jugend das Vertrauen schenken und einige Unfähige Spieler entsorgen. Fritz braucht Pause, Frings braucht Pause.
     
  8. joerg269

    joerg269

    Ort:
    NULL

    Ich glaube nicht das hier nur die Erfolgfans langsam die geduld verlieren sondern auch eingesessene fans. bin seit 14 jahren werder fan, aber mir reicht es auch allmählich.
     
  9. Das Problem ist doch folgendes: da musste man auf Teufel komm raus mit Frings verlängern (~4 Mio / Jahr), da musste man mit Fritz verlängern (2,5 Mio/Jahr),u.s.w. Dann wird gesagt: " Wir müssen mit dem Kader auskommen, der hat die Qualität..." . Klar, was soll KA denn sagen, ist ja kein Geld mehr da...:lol:
     
  10. Bei der Umfrage müsste man ja mehreres ankreuzen.

    Schaaf wird immer mehr zum Mysterium. Er stellt einen Jensen auf, dem Spürbar die Praxis fehlt, stellt einen Baumann auf, der die Halbwärtszeit mitlerweile 2 mal erreicht ha, stellt einen Frings auf, der außer Bälle zu vertendeln und das Spiel langsam zu machen nichts auf die Reihe bekommt und lässt den einzigen Mittelfeldspieler der in der Regel so was wie Leistung bringt (Özil) auf der Bank.
    Dazu ist Schaaf ziemlich Feige geworden. Wenn man letzte Saison nach 65 Minuten 2:1 hinten gelegen hätte, hätte er ohne zu zögern den 3. Stürmer gebracht. Daran kann ich mich diese Saison nicht dran erinnern.
    In der Mannschaft gehören Frings, Fritz, Rosenberg und Diego mal auf die Tribüne gesetzt. Besonders bei Diego ist auffällig, dass er keine Lust auf Fußball hat, wenn der Gegner nicht um einen Champions League Platz spielt.
    Auf der Außenbahn sollte mitlerweile klar sein, dass es ein Fehler war die Talente Erdem und Diekmeier ziehen zu lassen. Dort spielen wir schon die gesamte Saison eigentlich ohne Spieler. Boenisch versucht wenigstens was, kriegt aber nicht sonderlich viel gutes dabei hin. Fritz hat rechts 0 Komma gar keine Konkurrenz. Was soll man da dann noch großartig machen?
    Die Saison für Werder ist gelaufen.
    Dies bietet aber eine Chance. Die Chance zu experimentieren. Wenn ein Kruse wieder richtig fit ist, hat der mit Sicherheit das Niveau Bundesliga zu spielen. Ein Ikeng kann man schon jetzt mal bei den Profis testen und nicht erst im Sommer, falls er denn dann noch bei uns spielt. Der junge Ungar, der im Winter verpflichtet wurde kann mit Sicherheit mal reingeworfen werden. Bei seiner großen Klappe hält der auch bestimmt Kritik aus, wenn es nicht direkt klappen sollte.
    Jedenfalls muss Werder nicht nur in Sachen Disziplin eine strenge Richtung gehen, sondern auch in allen anderen Bereichen. Wenn die Leistung nicht stimmt, dann spielt der Spieler beim nächsten mal nicht und bekommt nicht 15 weitere Chancen.
    Wenn ein Pizarro zurecht suspendiert wurde, weil er keinen Sonderstatus haben darf, dann muss das auch für die Leistung sein. Dementsprechend hat zum Beispiel Herr Frings am Mittwoch wieder auf der Tribüne zu sitzen. Es nützt nichts, wenn man nur sagt, du musst pünktlich sein, wenn es in anderen Bereichen genauso mangelt, aber dort dann nichts unternommen wird.
     

  11. ebend!:tnx:
     
  12. Mich nervt der gelangweilte Standart danach: "Wir werden daran arbeiten.." Wie lange denn noch. TS ist nunmal so, aber wer mit solcher Energielosigkeit inzwischen die immer gleichen Phrasen sagt, weckt kaum Vertrauen irgendwie Energie oder Willen auf die Mannschaft übertragen zu können. Die warten auch einfach ab, obs denn mal klappt. Ich bin kein Erfolgsfan aber mal sagen: "Was für eine Schei...." wäre irgendwie ein glaubwürdiges Zeichen, oder? TS spricht, wie die Mannschaft spielt: hab ich heute verloren, könnte ich ja nächstes Mal gewinnen.....
     
  13. Und jetzt, werden wir einfach die Saison zu Ende bringen, absteigen werden wir nicht, weiß auch nicht wie einige darauf kommen. Und International werden wir nächstes Jahr auch nicht vertreten sein.

    Einfach die Saison mit Anstand im Mittelmaß beenden und hoffen das es nur ein Ausrutscher war. Wobei ich noch skeptisch bin das die nächste Saison besser wird.
     
  14. Falsch, es fehlen dazu noch 13 Punkte, die man erstmal holen muss!
     
  15. es gibt halt auch vorteile an dieser situation :)
    als es um die meisterschaft oder die CL-plätze ging, hätte mir diese niederlage die komplette woche verhagelt.
    nun schau ich mir die liga an, erfreue mich an spannenden spielen und schönen tore, freue mich wenn werder gut spielt und gewinnt, aber mach mir nicht merh den kopf wie in der hinrunde.

    für mich zählt nur noch uefa cup und dfb pokal.

    im sommer sollte sich dann echt mal 1 woche eingeschlossen werden und überlegt werden was an personal getauscht werden sollte.

    man kann leuten wie naldo, mertesacker, pizza, frings oder diego oder özil etc. keine klasse absprechen, aber das was geleistet wird, ist für die meisten unterirdisch...

    da muss sich was tun im sommer...

    und es kann ja eigetnlich acuh nur noch besser werden :)

    btw: schaut euch den kader der letzten saison, mit dem der aktuellen an. fußball spielen verlernen können die ja kaum geschafft haben. wenns läuft, dann läufts, wenn nicht, dann mal gar nicht.

    was mich bedenklich stimmt ist eher die motivation einiger spieler.
    aber nun gut, wie gesagt, diese saison sollte man mittlerweile schleunigst abhaken und schon JETZT!!!!! für die neue planen und spieler aussortieren!!!

    dann spielt ein boenisch,jensen,rosenberg etc. halt nicht mehr, sondern ein a jugendlicher oder u23spieler.
     
  16. werden wir auf das nächste spiel bauen ändern können wir eh nichts!
     
  17. Mich nervt diese ewige Trainerdiskussion. Was soll denn ein anderer Trainer besser machen? TS ist schon fleißig dabei zu sanktionieren. Aber anscheinend gibt es in der "Mannschaft" das ein oder andere Charakterschwein, dass dafür sorgt, dass die Maßnahmen von TS nicht fruchten. An ihm hab ich keinen Zweifel. Es sind die Spieler, die die Spiele regelmäßig verkacken. Da hätte uns auch ein "Heilsbringer" im Sturm nicht weitergeholfen, der in der Winterpause verpflichtet worden währe. Die Mannschaft hat Substanz - das wurde doch diese Saison immer wieder gezeigt. Was ist denn an der Mannschaft so viel anders als letzte Saison? Borowski und Klasnic weg! Okay, bei Klasnic kann man wirklich von einem Verlust sprechen, aber bei Borowski? Naja, meiner Ansicht nach nicht wirklich. Es müssen die Spieler in die Pflicht genommen werden, und nötigenfalls so Platzhirsche wie Frings auf die Tribüne gesetzt werden. Und ein Fritz, der seit etlichen Spielen nur Mist macht auf der rechten Seite muss auch raus! Man sieht doch, dass es gegen die Top-Mannschaften läuft und es seit dem Gewinn der Meisterschaft 2004 gegen die vermeintlich schwachen nicht klappt. Nur diese Saison klappt es auch gegen die mittelmäßigen Mannschaften nicht, deshalb wird diese Misere so deutlich.

    Auf jeden Fall muss ganz ganz schnell was passieren. Die Abstiegszone winkt nämlich schon! :stirn:

    100 % Thomas Schaaf

    Adioz!
     


  18. GENAU....jetzt muss man auch mal an die heiligen Kühe ran! Endlich mal einer, der es ausspricht!
     
  19. Meine Worte... Pro Maulkorb für die Spieler ebenso, bin ich schon seit Jahren dafür. Wird sich aber im sozialdemokratischen Bremen nicht durchsetzen lassen.
     
  20. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6

    Haste die Nivea(u)Creme abgesetzt?
    Was soll den so eine Beleidigung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.