Und der Schiedsrichter ist ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von WeizenOlli, 23. August 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Wie war der Schiri?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. August 2018
  1. 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 2

    50,0%
  3. 3

    50,0%
  4. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
  2. Och nöööö.... Brych und Perl... Da hoffe ich stark, das der VA nicht eingesetzt werden muss...
     
  3. Mmmmmmmh.... :facepalm:
     
    SkyHigh und Klatti5 gefällt das.
  4. Aus den letzten 6 Partien mit Brych Beteiligung haben wir 3 Siege 3 Unentschieden
     
  5. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich bin einfach auf die Schiedsrichter gespannt, ob sie diese Saison ENDLICH wieder mehr laufen lassen und nur echte Fouls pfeifen und viel das Spiel laufen lassen.
    Dortmund gegen Fürth war schon ein gutes Beispiel.
    Ich hoffe, dass endlich wieder das schnelle Spiel in den Vordergrund rückt und es hin und her geht mit Tempo und nicht ständig durch Schauspielerei und gejammer unterbrochen wird.
    Weniger pfeifen, mehr laufen lassen, das wünsche ich mir schon so lange.
     
  6. und vor allem Unsportlichkeiten wie Ball weg schlagen, Schauspielerei, Schwalben etc. härter und zügiger bestrafen! rollt sich ein Schauspieler nach ner Schwalbe auf dem Rasen wenn sein Team führt: SOFORT von Helfern auf ne Trage packen und vom Platz tragen lassen! Springt der wieder auf als wenn nix gewesen wäre und zippelt weiter rum = GELB! Unsere Schiedsrichter werden Spieltag für Spieltag nach Strich und Faden verarscht! Und das kanns nich sein!
     
    Benni4all gefällt das.
  7. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    UND bei Auswechslungen kurz vor Schluss, Spieler die ausgewechselt werden, sofort per Fallklappe unter der Rasen verschwinden lassen, damit es keine Zeitverzögerungen mehr gibt und gleich Rot hinterher für den Verzögerer!!! Diese Scheisse IMMER!!
     
    Klatti5 gefällt das.
  8. :D

    Immerhin solls ja die Regel geben, das Spieler auf dem kürzesten Weg das Spielfeld verlassen sollen und nicht mehr immer zur Mitte laufen.
    Somit nimmt man den "Zeitschinderwechseln" ein wenig die Wucht.
     
  9. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Aber die laufen ja ALLE dann plötzlich immer so...:facepalm::wall:
    [​IMG]
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  10. :XD::XD::XD: Aber das dauert ja ewig bis die diese ganzen Sachen angezogen haben :schock:
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  11. Nach dem gestrigen Eröffnungsspiel ist jetzt schon wieder klar, dass die VA´s in Köln geschmiert werden. So eine unfähige Leistung mindert den Spass auf die kommende Saison...und jetzt bitte keine Kommentare mit:"Na die müssen sich auch erst wieder einfinden!" oder "Man kann ja auch nicht alles regulieren"!

    Doch kann man, dafür sind diese bezahlte Nullen da!
     
  12. SkyHigh

    SkyHigh Guest

    Einfach 60 Minuten reine Spielzeit messen wie im Eishockey, dann hast das ein Ende. Das entspricht der durschnittlichen Spielzeit einer Fußballpartie.
    Dann können die sich so lange wälzen wie sie wollen. Und beim Platz verlassen noch 'ne Ehrenrunde drehen. Beim Eishockey gibt es keine Schauspieleinlagen wie am Wiener Burgtheater.

    Das ist etwas, dass ich mir schon ewig wünsche.