Und der Schiedsrichter ist ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von KleineBiere, 30. Januar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Der SR war heute Klasse ! Unauffällig geleitet. Die meisten Zweikämpfe richtig bewertet.
    Wirklich gut !

    :applaus:
     
  2. nordlicht

    nordlicht

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Super Leistung heute von Manuel Gräfe!!!
    Hat fast alles richtig gesehen, das Spiel laufen lassen und nicht wegen jedem Mist abgebrochen... einfach toll!!!:applaus::applaus::applaus::daumen:
     
  3. Gute Leistung, die aber überschattet wurde von der Leistung unserer Jungs. :D
     
  4. dolablau

    dolablau

    Ort:
    NULL
    Ich hatte den Glauben daran, dass die Deutschen Schiedsrichter pfeifen können, schon fast verloren.

    Respekt Herr Gräfe :tnx:
     
  5. also ich habe keine fehlentscheidung gesehen
    für mich ein sehr guter schiedsrichter:daumen:
     
  6. Hat auch im Zweifel eher laufen gelassen. Fand ich gut.
     
  7. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hab zwei ganz kleine Fehlentscheidungen pro Werder gesehen. Einmal der Einwurf wo Chahed gelb bekommen hat (Ball war vorher im aus, Einwurf H96) und die zweite Sache ist mir grad in der Siegeuphorie entfallen. Ansonsten starke Partie. Irgendwie gefällt mir Gräfe als einer der weniger Schiedsrichter in der Bulli.
     
  8. fand hat er gut geleitet das mit chahed war richtig entschieden :)

    chahed hatte ihn und dann war er schon hinter der linie als der bremer den ball berührte war er schon im aus. gelb gabs ja nur wegen den zoff den chahed da veranstalte.

    das eine von iggy war nen foul das hatte vlt übersehen aber sonst fällt mir grad nix auf

    sehr schöne leistung weiter so herr gräfe ;)
     
  9. Absolut souveräne, korrekte und objektive SR-Leistung.
    Respekt und :applaus:
     
  10. Lange keinen so guten Schiri in nem Werder-Spiel gesehen. Der darf gerne öfter Werder pfeifen und meinetwegen nächstes Jahr Deutschland bei der WM vertreten.
     
  11. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    :tnx:

    Lob an das Schiedsgericht!
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Abgesehen davon, dass ich am Schiri nichts zu meckern habe, wenn Werder gewinnt, hatte ich, Standort Ostkurve, bereits 83 Minuten vorher nichts zu meckern.
     
  13. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Meinst Du die Szene, in der Elia den im Aus stehenden Chahed anschiesst? Das hab ich auch noch als Fehlentscheidung im Gedächtnis. Ansonsten auch von meiner Seite großes Lob. Bei ein paar Szenen hab ich mich gefragt, und das waren entscheidungen pro Werder, ob man da nicht hätte abpfeifen müssen. Wahrscheinlich weil andere Schiris das getan hätten. Gut, dass er das Spiel nicht zerpfiffen hat.
     
  14. Mir fällt noch die nicht gegebene Ecke von Iggy ein, die hätte der Asistent sehen müssen.
     
  15. Bis auf ein paar kleine, nicht spielentscheidende Fehler eine wirklich gute Leitung des Spiels. Nicht unnötig viel gepfiffen, oftmals auch etwas laufen lassen und mit wenig Karten ausgekommen - da können sich andere Schiedsrichter eine Scheibe von abschneiden.
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Naja, es war auch ein sehr faires Spiel.
     
  17. Hat mir gefallen. Keine größeren Fehlentscheidungen, viel laufen lassen.
     
  18. Ich fand Herrn Gräfe echt Klasse! Das war mMn die beste Saisonleistung eines Schiedsrichters bei einem Werder-Spiel (nagut war ja auch nicht so schwer :D). Kann die Hannoveraner absolut nicht nachvollziehen, nur weil er nicht auf das ständige hinwerfen von Diouf reingefallen ist? Da gebürt ihm eher ein Lob wie Kritik. Und wenn man sich die Leistung anschaut und mit dem Herren Kinhöfer von letzter Woche vergleicht, dann ist das doch ein Himmelweiter Unterschied!
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gräfe ist einer jener Schiris, die am meisten schwanken in ihren Leistungen. Bei einem Spieler würde man von "viel Potential" und einem "schlampigen Genie" sprechen. Er hat meiner Meinung nach ein sehr sehr gutes Auge für Zweikämpfe und Spielsituationen und ist immer cool bis zur Arroganz, bringt also keine eigene Hektik rein. Er wirkt aber immer unaustrainiert, lauffaul etc., so dass er leider zu oft relativ weit weg ist vom Geschehen, was natürlich auch Fehler nach sich zieht.