Und der Schiedsrichter ist ...

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - SV Werder Bremen" wurde erstellt von koma-känguruh, 24. Januar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. In HSV-Foren würde ich für die Aussage höchstwahrscheinlich nicht kritisiert werden.
    Bin froh, dass es hier so ist. Und Sorry an alle für die Aussage :tnx:
     
  2. Ich bewundere dich ja mit deiner sachliche Auslegung, aber DER Arm war ganz sicher nicht angelegt. Der fährt den geradezu aus und nimmt den Ball mit einer deutlichen Bewegung mit, den er sonst nicht so annehmen hätte können. Glasklares Hand.

    Arnis Gelb-Rote ist ein Riesenwitz und der Arroganz und Unfehlbarkeit eines Herrn Kinhöfers geschuldet, nichts sonst.

    Die zweite Gelbe gegen Fritz war evtl. vorher der Ball schon im Aus.

    Abseits war es wohl tatsächlich knapp nicht...
     
  3. Aufregen ist eine Sache, das tue ich auch.
    Aber jemandem einen tödlichen Unfall zu wünschen? Hallo? :crazy:
     
  4. Immer wenn ein Schiri dieselben Farben wie ein Torwart trägt, ist was faul!!!
    Das sind Zeichen ... von den Freirichtern
     
  5. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Naja damit legt er die sache einfach in Schicksals Hand, genauso wie uns das Schicksal Herrn Kinhöfer geschickt hat. Besser als die Androhung einer Gewalttat.
     
  6. Ich würde sogar so weit gehen, dass immer wenn ein Schiri momentan auf dem Platz steht, ist es ein schlechtes Zeichen für uns.

    Ohne Schiri könnte nicht schlechter sein...
     
  7. SYLAR

    SYLAR

    Ort:
    Kiel
    einsperren sollte man sowas. und dann den schlüssel wegwerfen
     
  8. Battman

    Battman

    Ort:
    NULL
    Rudnevs Kopf war definitiv vor dem Verteidiger. Und relevant ist jedes Körperteil, mit dem der Spieler ein reguläres Tor erzielen darf.
     
  9. Okay, schaue mir die Szene zu. 2:1 lieber noch mal an. Es ist halt auch so, dass ich mehr als eine Zeitlupe bei Gegentoren schwer aushalte und daher bei weiteren Wiederholungen nicht so genau hingeschaut habe. Aogo hat aber eben auch zugegeben, dass man es hätte pfeifen können.

    Bei Arni bleibe ich dabei: Entscheidung mag hart und vollkommen ohne Fingerspitzengefühl getroffen worden sein, aber Arni muss so einen Scheiß auch lassen. Die Schiris haben in den letzten Monate so viel Prügel bekommen, dass sie sich nun mit aller Macht Respekt verschaffen wollen. Und wenn dann einer kurz davor ist oder auch nur so tut, den Schiri mit dem Ball abzuschießen, kann eine gelbe Karte nun mal die Folge sein. Hart, aber Arni würde ich da aus der Kritik nicht rausnehmen.

    Fritz muss ich mir noch mal anschauen, habe auf die Position des Balls in den Zeitlupen nicht geachtet.

    Abseitssituation wurde gerade noch mal gezeigt, war eine ganz enge Kiste. Ist halt für Linienrichter nicht einfach in der Kürze der Zeit, trotzdem bitter für uns.
     
  10. Unglückliche Leistung, klares Handspiel von Aogo, Rudnevs war vlt im Abseits, so knappe Entscheidungen gibt es aber immer wieder und sind nicht 100% richtig zu entscheiden, also kein Vorwurf.

    Arno hat Kinhöfer wohl an einem schlechten Tag erwischt, sehr harte wenn auch vertretbare Entscheidung.

    Note 4-
     
  11. Ich habe geahnt, dass der Schiri schlecht sein wird ... aber nachdem , was er da mit Arni aufgeführt hat (seit wann ist denn "Körper hinstellen" eine Gelbe :crazy::crazy:) muss ich folgendes loswerden...

    Scheiß-arrogantes-Kinhöfer-Kackschwein!!!!!:wild::wild::wild:
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx:
     
  13. Fand es übrigens auch schön, dass der HSV von den 3 Minuten mindestens die hälfte mit Zeitspiel gekillt haben und es nichts extra gibt. Bei 4 Toren und 2 gelb-roten finde ich 3 Minuten schon zu wenig, aber in Deutschland ist man sowas ja gewohnt.
     
  14. Nachspielzeit in Deutschland ist eh ein absoluter Witz. Bin immer ganz wehmütig, wenn ich Premier League gucke. Da wären das heute mindestens 5 Minuten gewesen, zurecht.
     
  15. :tnx:

    Halbzeit 1 gibt es aus Prinzip nichts, am Ende maximal 3. Da muss schon wer auf den Platz sterben, damit da mehr kommt.
     
  16. ich würd ihm ne 6- mit sternchen geben
     
  17. Da gäb's dann vier Minuten.
     
  18. Ich könnte ausrasten bei der Kackfresse,wie ,kann der jemals wieder in einen Spiegel gucken,Wixxer
     
  19. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Doch! Vor dem 3-1 war Rudnefs im Abseits:tnx: