Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von koH, 2. Februar 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. watzman

    watzman

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +69
    Wenn wir vorne die Tore schiessen kann der noch so viel abpfeifen.
    Also mir ist das wurscht welchen Schiri wir bekommen, wir haben doch alles noch selbst in der Hand.
     
  2. WerderanerSBK

    WerderanerSBK

    Ort:
    Schönebeck (Elbe)
    Kartenverkäufe:
    +11
    Wie viele Leute hier immer rumheulen...:lol::lol::lol:
     
  3. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Note : 4-:wall:
     
  4. Fand die 1 Minute etwas mager bei 5 Wechseln und einigen Einlagen nach fouls.
     
  5. Warum?

    Habe heute eine solide Schirileistung gesehen.
     
  6. Und wenn er 20 Minuten nachspielen lässt, dass Spiel hätten wir heute nicht gewonnen.

    Am Schiri lag es heute mit Sicherheit nicht.
     
  7. Immer das gleiche. :lol:

    Auf jede kleinen Kritik an den Schiri kommt ein: "Aber am Schiri lag es nicht!!!!1111".
     
  8. Also solide ist anders.

    2 absichtliche Handspiele der Freiburger ohne Karte.
    Dazu die beiden doch sehr rüden Zweikämpfe von Krmas in Halbzeit 2 ohne karte.

    Ganz nebenbei jeden Körperkontakt unsererseits abgepfiffen, auf der anderen Seite aber weiterlaufen lassen.

    Aber natürlich lags heute nicht am Schiri :p
     
  9. koma-känguruh

    koma-känguruh

    Ort:
    Lichtenau
    Kartenverkäufe:
    +27
    2 klare Handspiele bei SCF nicht mit gelb belegt...und Piza hätte kurz vor Schluß mit gelb-rot runter gemußt.
     
  10. Ich fand seine Leistung insgesamt sehr schwach, weil er eine sehr seltsame Linie hatte. Ignjovski hat sich ständig in guter Fringstradition fallen gelassen und dafür auch noch einen Freistoß bekommen. auf der Gegenseite genau so, Freiburg fallen bei jeder (nicht-)Berührung und er pfeifft.
    Dann aber wird bei härteren Einsteigen, die klare Foulspiele sind, nicht gepfiffen. Dazu die gelbe Karte für Handspiel gegen Jendrisek, die in der zweiten Hälfte in Gelb-Rot gemündet hätte. Bei Pizarro kann man auch über Gelb-Rot nachdenken
     
  11. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Keine klare Linie. War auch zu großzügig. Bei den vermeintlichen Elferszenen kann er durchaus auch mal gelb geben, wenn er denn meint es war kein Foul. Absichtliches Handspiel ist zwingend gelb!
     
  12. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Dann hätte aber auch Piza definitiv mit Gelb-rot vom Platz gemusst.
     
  13. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Ich find's ok nicht so schnell die gelb-rote Karte zu zücken. Ich finde, man muss einem Spieler die zweite gelbe Karte nicht so schnell geben wie die erste. Da reicht auch nochmal eine mündliche Verwarnung, ehe man ihn runterstellt. Wenn man das Regelwerk streng auslegt, ist es natürlich was anderes, aber ich persönlich bin kein Fan davon, Leute so schnell vom Platz zu stellen; außer sie spielen so brutal, dass sie die Gesundheit des Gegners gefährden bzw. miese versteckte Tätlichkeiten - dann aber auch glatt rot und einige Spiele Sperre.
     
  14. FatTony

    FatTony Guest


    Nein, gerade eine mündliche Ermahnung reicht nicht aus wenn das Vergehen für das man verwarnt wurde wiederholt. Wurde z.B. eine Gelbe für ein taktisches Foul vergeben, muss man den Spieler für das nächste härtere Foul nicht gleich vom Platz stellen, wohl aber für ein weiteres taktisches Foul.
     
  15. Grottig. Mix wildes verpriffen, aber wirklich jeden Zweikampf wo es nicht eindeutig ist für Freiburg gepfiffen. Dazu die Handspiele nicht geahndet. SO kann man ein SPiel unauffällig verpfeiffen.
     
  16. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sicher, das sah schon sehr nach Frustfoul aus.
     
  17. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Falsch.
     
  18. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Klar ist das gelb, wenn es absichtlich war.
     
  19. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Nein. Das ist kein Gelb sondern ein weitverbreiteter Irrglaube.

    Kannst du auch gerne in den Fußballregeln nachlesen - oder ich kann es hier auch reinposten.
     
  20. :tnx:

    Ist auch Ermessenssache:tnx:

    Wobei ich hätte bei Jendrisek, als der Iggy den Ball vom Fuß haut, gelb gegeben hätte! Du nich?
    Hatte mal so ne ähnlich eSItuation beim Schirilehrgang