Und der Schiedsrichter ist ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - 1. FC Köln" wurde erstellt von mr orange, 2. November 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +27
  2. MichiStaaar7

    MichiStaaar7 Guest

    Warten wir einfach bis morgen ab.
    Bei Aytekin war das doch genau so :D
    Der war ja überraschend stark ^^
     
  3. Ich hab beim Schiedsrichtergespann nur einen Wunsch,
    eine einheitliche Auslegung der Regeln.
    Auch bei den sogenannten unbedeutenden Szenen.
    Die eine Mannschaft verlegt den Freistosspunkt ungestraft 20 Meter
    vor,nichts passiert,bei der anderen wird um einen halben Meter gestritten.
    Das gleiche für Einwurfpunkte etc.
    Aber auch bei Fouls,das nicht wieder das normale sogenannte strategische
    Foul im Mittelfeld bei der einen Mannschaft mit Freistoss und sonst nichts
    geahndet wird.Bei der anderen wird sofort zusätzlich Gelb gezogen.
    usw.
    Also ich hoffe auf ein tolles Spiel,natürlich den Werder-Sieg und einen
    Schiedsrichter von dem man anschliessend nicht spricht.
    Auch nicht bei Sport 1 bei angeblichem Fehlverhalten und nicht ge-
    ahndeten Fouls von Werderspielern. :svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  4. ... mal wieder nicht gut. Hunt war nicht im Abseits beim Fallrückzieher und vorher hatten wir eine gute Konterchance und die Kölner foulen... nix. Sokratis machts gleiche. Gelb. Nee, nee, nee.
     
  5. Zum kotzen dieser Idiot.
     
  6. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    War jedenfalls kein Foul an Hunt.
     
  7. Insgesamt pfeifft er bischissen und das Tor von Hunt war kein Abseits. Verstehe ich nicht wieso jemand, der uns schon mindestens 2mal spielentscheident krass benachteiligt hat, weiter pfeiffen darf.
     
  8. Nein, das war kein Foul an Hunt, das war eine Schwalbe. Außerdem hätte man über 11m für Köln nach der Sokratis Aktion reden können... Aber wie gesagt, eigentlich schon 1:1. Aber Werder ist auch schlecht :)
     
  9. wenn hunt nicht hoch springt, hat er keinen fuß mehr
     
  10. Ja, das dachte ich auch. Hätte man locker einen Elfer geben können. Andererseits war das Tor von Hunt ein reguläres.
     
  11. jensi251

    jensi251

    Ort:
    NRW
    Klasse Weiner.:tnx: Note: 1 bisher












    :D:D




    Jetzt mal im Ernst, dass was der Kerl abzieht gehört nicht mehr in die Bundesliga. Hunts Tor nicht gegeben und das von Podolski gibt er.

    Sinnfrei:rolleyes:
     
  12. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Die Abseitsentscheidung trifft übrigens nicht Weiner sondern sein Assistent.

    Ich weiß die Schiedsrichtergespanne werden gerne als eine Person behandelt obwohl das eigentlich völliger Schwachsinn ist ;)
     
  13. Werder-4ever

    Werder-4ever

    Ort:
    Dresden
    Kartenverkäufe:
    +4
    was ein pfosten, wie aber auch nicht anders erwartet ...
     
  14. jensi251

    jensi251

    Ort:
    NRW
    Wie damals gegen Bochum:D
    Oder Leverkusen beim 2:2 Sehr schwache Leistung wie immer.
     
  15. peinlcih was der scheisser pfeifft.
    Das 1:0 muss bei Pizarros Ballverlust abgepfiffen werden, weil die selbe Aktion bei Prödl auch abgepfifen wurde. Hunts Tor war kein Abseits. Dann stehts 1:0

    Danke Herr Weiner.

    Und was ihr hier sagt, man könne über 11er reden bei Köln.
    SChwachsinn?!
    ANgelegter Arm, kein Bodycheck, einfach ausm Lauf Körperkontakt entstanden. Das is kein Foul
     
  16. jensi251

    jensi251

    Ort:
    NRW
    :tnx::tnx:
     
  17. Das Gespann ist doch immer das gleiche, oder? Das ganze Team ist heute dann halt schlecht.

    Verstehe eh nicht wieso Solbakkens Bruder als Linienrichter arbeitet.
     
  18. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Das Geweine finde ich bei der Szene eher eher peinlich. Letzte Woche war hier noch die einhellige Meinung wie lächerlich es sei das sich Tuchel hier an einer (vermeintlichen) Fehlentscheidung an der Mittellinie aufhängen kann.
    Eine Woche später machen wir dann so ziemlich das Gleiche?
     
  19. 1. hab ich mich daran nicht beteiligt. 2. habe ich extra geschrieben weil Prödls foul abgepfiffen wurde. Das war genau das gleiche. Die Aktionen müssen gleich ausgelegt werden.

    Erst lesen dann schreiben
     
  20. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Das ändert nichts daran das diese Entscheidung nicht Schuld an unserem Gegentor war. So war das im Grunde wie ein normaler Ballverlust weit weg von unserem Tor. Da muss sich die Mannschaft doch an die eigene Nase fassen.