Und der Schiedsrichter ist Babak Rafati

Dieses Thema im Forum "Hertha BSC Berlin - Werder Bremen" wurde erstellt von WeizenOlli, 17. April 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Die Leistung des Schiedsrichters war ...

  1. Sehr gut.

    1 Stimme(n)
    1,1%
  2. Gut.

    3 Stimme(n)
    3,4%
  3. Befriedigend.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ausreichend.

    2 Stimme(n)
    2,3%
  5. Mangelhaft.

    33 Stimme(n)
    37,9%
  6. Ungenügend.

    67 Stimme(n)
    77,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spiel maßgeblich für die Heimmannschaft gelenkt. :o

    So etwas blindes gibt es in der Liga nur einmal.

    Gott sei Dank kann der ***** uns nicht im Pokal verpfeifen.
     
  2. Der pfeift lange kein Werder-Spiel mehr.
     
  3. Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme am Bullshitbingo.... es findet sich doch immer wieder jemand...

    Zu Rafati - keine Linie... mal ist angelegter Arm Foul, mal nicht. Hat nicht den Mut, Entscheidungen gegen die Heimmannschaft zu treffen.

    Kacar MUSS vom Platz, auch Simunic hat zwei, drei taktische Fouls ungestraft begehen dürfen. Klares Foul im 16er an Naldo, diverse male beidseitig die Vorteilsregel schlicht übergangen.

    Note 6
     
  4. Dem kann man nichts hinzufügen. Rafati ist und bleibt unfähiger Suppenkasper, der es nicht wert ist, die BuLi pfeifen zu dürfen.
     
  5. traurig, dass sowas bundesliga pfeift... wohl nur, damit man nen quoten-ausländer dabei hat oder was :mad:

    der hat in seinem leben noch kein gutes spiel gepfiffen... das problem nur: so ein vollpfosten darf nächste woche buli pfeifen - wie wenn nix gewesen wäre :wall:

    fassen wir mal zusammen:

    - simunic hätte für 2 taktische fouls 2 mal gelb sehen müssen, hat natürlich keine einzige kassiert und das 1-1 gemacht
    - das "foul" vorm 1-1 war keines
    - werder bekommt 2 klare elfer nicht (naldo + fritz)
    - kacar hätte mit gelb-rot vom platz müssen
    - baumann hätte gelb sehen müssen


    jedoch: vorm 2-1 war alles korrekt... dennoch: einfach lachhaft
     
  6. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Rafati war von Anfang an der Meinung, dass Hertha die Punkte nötiger hat als Werder. So hat er dann auch gepfiffen.
     
  7. Ich glaub nichtmal dass es absicht war.. anscheinend kann er es nicht besser ! Unglaublich ! Da hätte ich das Spiel besser pfefien können :rolleyes:
     
  8. In Anbetracht der anderen Schiedsrichter die wir hier haben, ist Rafati doch noch Mittelmass. :D


    Leider nicht.


    So ein schmarn, wir haben doch noch Aytekin! ; )
     
  9. Wenn das Absicht gewesen wäre, wäre das regelrecht ein Skandal! :18:
     
  10. Hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht.
    Naldo wurde vor dem 2:1 klar gefoult. Kacar hätte mit Gelb-Rot runter gemusst. Und 3 Elfmeter hätte es geben müssen, 2 für Werder, einer für Hertha (muss man fairerweise auch erwähnen).
     
  11. Rafati ist mit Sicherheit kein Mittelmaß. Auch nicht im Vergleich zu den anderen Schiris, die sich auch mal den ein oder anderen Klops erlauben. Aber Kinhöfer, Fandel, Perl, Fleischer, Winkmann... denen kannst du keine permanent schlechten Leistungen andichten und genau das ist bei Rafati der Fall.
    Es gibt natürlich leider auch andere grottenschlechte Schiris, die da wären Gräfe, Stark und Aytekin. Aber auf dem letzten Platz steht eindeutig Rafati. Das ist echt ein schlechter Witz, dass so einer Bundesliga pfeifen darf.
     
  12. Also ganz ehrlich und ohne Werder Brille, das hab ich nicht als klaren Elfer gesehen für die Hertha.


    @freaktaker: das war auch nicht ernst gemeint ; )
     
  13. Die Aktionen gegen Fritz und Raffael waren beide keine Elfer.
    Aber das Ding gegen Naldo, das sieht sogar nen blinder. Der Cuffre reisst dem doch fast den Arm aus.


    Und vor dem 2:1 war nen klares Foul gegen Naldo. Der spielt net den Ball sondern haut im die Beine weg :stirn:
     
  14. Naja, klarer als die Aktion mit Fritz war es auf jeden Fall.
     
  15. Legolas

    Legolas

    Ort:
    NULL
    Ich meine, dass Chermiti dadurch den Ball "erobert", indem er Naldo das Standbein wegtritt. Den Ball trifft er eher nicht und wenn doch, dann erst, nachdem er Naldos Bein weggetreten hat. Foul, das zwingend gepfiiffen werden musss.
     
  16. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Die Wette halt ich.
     
  17. richtig. den ball konnte chermiti auch gar nicht treffen, da sich naldo mit dem ball und dem rücken zu chermiti nach recht gedreht hat, und chermiti leicht von links kam.
     
  18. Karrash

    Karrash

    Ort:
    NULL
    Also ich bin ja immer bemüht mich bei den Schiris etwas zurück zu halten.
    Aber was dieser Mensch als Schiri in der 1. Liga zu suchen hat, das erschliesst sich mir wirklich nicht.

    Wenn man sich ab und an über mangelndes Bundesliga Niveau bei Spielern ereifert, dann kann man hier nicht den Mantel des Schweigens ausbreiten. Der geht garnicht! :wild:
     
  19. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Leichte Problem bei dir? Dies Ausländerfeindliche Tendenz ist mir schon im Spieltagsthread aufgefallen.
    Wenn es nur das einemal gewesen wäre, würde ich sagen, schlecht ausgedrückt...
     
  20. Was ist daran bitte ausländerfeindlich?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.