Und der Schiedsrichter ist...Atkinson [Hinspiel]

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Valencia" wurde erstellt von Werderfan4ever, 9. März 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Und die Leistung des Schiedsrichters war ...

  1. Sehr gut

    11 Stimme(n)
    6,1%
  2. Gut

    2 Stimme(n)
    1,1%
  3. Befriedigend

    9 Stimme(n)
    5,0%
  4. Ausreichend

    7 Stimme(n)
    3,9%
  5. Mangelhaft

    64 Stimme(n)
    35,6%
  6. Ungenügend

    87 Stimme(n)
    48,3%
  1. :lol::lol::lol:
    Ich will mich wirklich nicht über Elfmetergeschenke beklagen, aber wer hier einen Elfer gesehen hat, muss stoned gewesen sein....
     
  2. Richtig. War nie im Leben nen Elfer. Wenn der gegen uns gepfiffen worden wäre, dann würde hier nicht EINER behaupten, dass es richtig war zu pfeifen. Auch die Kartenflut war absolut bitter. Weiß nicht, wer so nen Mann zum FIFA-Schiedsrichter macht. :wall::wall::wall:
     
  3. Moin,

    die Schirileistung fande ich erschreckend schwach. Verstehe noch immer nicht, warum es Elfer für Werder gab (kann mir aber recht sein und ist es auch). Gelbe Karte gegen Frings war, meiner Meinung nach auch daneben.. Hat denn eigentlich jemand eine Hand in Marin´s Gesicht gesehen ? Dieser Platzverweis hat mich ebenfalls verwundert.
    Denke die Leistung war insgesamt ungenügend und auf diesem internationalem Niveau einfach fehl am Platze..
     
  4. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Auch Pizarro fand den Elfmeter berechtigt. Es kann doch nicht angehen, dass im Strafraum andere Regeln gelten sollen als unmittelbar vor der Sechzehnmeterlinie. Dann dürfte man auch keine Stürmerfouls mehr pfeifen. Und international wird eben darauf geachtet, dass der Strafraum keine Ringer-Zone ist. In Deutschland wollten die Schiris auch mal gegen das ständige Halten und Zerren im Strafraum vorgehen (man erinnere sich an das Eröffnungsspiel zwischen Bayern und dem HSV). Sie haben die Regelanweisung dann aber nach wenigen Spieltagen wieder ignoriert.

    Was die rote Karte angeht, wird sie nicht dadurch falsch, dass die spanische Regie keine Bilder von der Tätlichkeit eingefangen hat. Die Reaktionen aller Beteiligten lassen darauf schließen, dass es eine glasklare rote Karte war.

    Insgesamt natürlich keine gute Schiedsrichterleistung, insbesondere wegen der einseitigen Kartenvergabe. Wer Frings, Borowski und Pasanen für kleinere Fouls verwarnt, muss dann auch Marchena für sein Foulspiel die rote Karte zeigen, damit die Verhältnismäßigkeit wieder stimmt.
     
  5. Hat er keineswegs, dazu gab's zuviele Schwachsinnskarten gegen uns.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ja, das ist Fußball... und nicht Basketball. Wenn im Fußball das körperlose Spiel eingeführt wird, dann wäre das der Anfang vom Ende für diese Sportart. :wall:

    @mabo: Solche Szenen im Strafraum gibt es bei fast jeder Ecke, bei fast jedem Freistoß. Nur: Im Fernsehen/im Stadion sieht man sowas natürlich nicht mit dem bloßen Auge. Ich bleibe dabei: Solche Szenen gibts in jedem Spiel x-fach! Hier kann man einfach nicht ständig auf Elfmeter entscheiden, das würde den Fußball kaputt machen.

    Und ganz allgemein: Ich möchte nicht wissen, was hier im Forum los gewesen wäre, wenn WIR so einen Elfmeter gegen uns bekommen hätten...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  7. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wenn sowas immer gepfiffen wird, dann würden die Spieler auch endlich mal mit dem ziehen am Trikot aufhören! Nur dazu müssen die Schiris mal diesen Schritt wagen und konsequent pfeifen.


    So ein Spruch musst ja kommen :rolleyes:.
    Sowas zu schreiben ist doch mal wieder absolut unnötig...
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nein, "dieser Spruch" ist absolut angebracht und berechtigt! Wenn mal GEGEN Werder sowas ähnliches gepfiffen wird melde ich mich nochmal bei Dir. Dann können wir die massenhaften Seiten der "Entrüstung" hier im Forum mal gemeinsam durchgehen...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
    (der sich zu 100 % sicher ist, das die Schiris Trikotziehen/zupfen NIEMALS einheitlich und konsequent bestrafen werden, das ist ja die "Ungerechtigkeit", wenn nur in Einzelfällen sowas mal geahndet wird...)
     
  9. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Also ich denke auch, wenn so ein Elfmeter GEGEN Werder gegeben worden wäre, würden die meisten hier sich über den Schiri aufregen! Leute, seht es ein: der Schiri war schlimm! Wir hatten Glück, dass der Elfmeter uns geschenkt wurde!!! Auch der Kicker hat übrigens eine "6" gegeben für den Schiri:D