Und der Kommentator ist ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Bayern München" wurde erstellt von WeizenOlli, 3. Dezember 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    Kommentar Einzelspiel: Fritz von Thurn und Taxis
    Kommentar Konferenz: Roland Evers

    Moderation: Jessica Kastrop
    Experte: Stefan Effenberg
     
  2. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Oh, Mann...:unfassbar:
     
  3. :applaus::applaus::applaus:

    Wollte eigentlich auf's Einzelspiel verzichten, aber jetzt werd ich's wohl doch gucken! =)
     
  4. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    :applaus::applaus::applaus::applaus::applaus:
    Famos!
     
  5. Marcel94SVW

    Marcel94SVW

    Ort:
    Barme / Dörverden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Och nöö :D

    Wieder so eine Flachpfeife die von Tuten und Blasen keine Ahnung hat.

    Schnell noch eine Karte irgendwo besorgen das ich mir den nicht geben muss :D:applaus:
     
  6. Ich bekomme jetzt zum ersten Mal die Möglichkeit ein sky-Spiel zu gucken, wieso sind hier denn so gemischte Meinungen. Was ist das denn für einer?
     
  7. Naja, die Unbeliebtheit bei einigen rührt sicher daher, dass Fritz vTuT nicht unbedingt wie ein Fußballexperte vor dem Herren vor sich hin redet, und desöfteren falsche Äußerungen, wie z.B. falsche Namen (Nils Petersen war mal bei ihm ein Spiel lang einfach nur Nielsen) nennt.

    Das coole an ihm: Er ist so begeisterungsfähig. Kein Miesepeter alà Marcel Reif, sondern einer, dem man die Freude an einem guten Spiel einfach anmerkt. =)

    Und viele seiner Versprecher, Fehler oder Bezeichnungen sind einfach nur amüsant.
     
  8. Fritz ist der absolute Meister des Mikrofons. Vor dem Spiel kommt gelegentlich von ihm noch ein Stimmungsbericht aus der Kabine, bevor er Dich in Deinen Salon geleitet, in dem Du Dich an einem kühlen Getränk laben kannst (alles O-Ton)

    Spielernamen lernt er nicht auswendig, ist aber nicht schlimm, denn immer wenn ein Farbiger am Ball ist, ist es der afrikanische Internationale.

    Sanogo hat er mal den Mann aus der Elfenbeinkiste genannt.

    Als Wiese noch im Tor stand hat er immer so derart über seinen athletischen Körper geschwärmt, dass man hätte meinen können, er sitzt mit einem Steifen hinter dem Mikro.

    Auch beliebt: Giuseppe Elber. Oder Tooooor! Nein doch nicht.

    Und wenn ein Ball knapp am Tor vorbei geht schallt es Huuuuuiiiiiiiiiii.

    Alles in allem die perfekte Symbiose aus Spitzenfußball und bester Unterhaltung. Ein echter Sympathieträger bei Sky.
     
  9. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Hier mal einer meiner Lieblinsvideo vom Spiel Hamburg gegen Stuttgart :D

    Schau es dir mal an :D

    :tnx: Kumpel führt immer Protokoll wenn Fritz kommentiert.Da liegst du weinend aufm Boden vor lachen, so viel Unsinn labert der. :D
     
  10. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    :applaus:
    Comedy-Fussball - es wird wieder lustig
    :applaus:
     
  11. bester kommentator :)
     
  12. Joa ich glaube dass ich die Konferenz gucke, steht spätestens jetzt fest.
     
  13. :dagegen::kotz::face:
    ohh gotttt nein nein nein
    muss dann wohl doch mal den receiver rausholen und stadion-ton anmachen :roll:
     
  14. Gegen den HSV hat er Mladen Petric mal das ganze Spiel über "Petrovic" genannt. :D
     
  15. oder bei Frankfurt: Im Tor wie gefühlt schon eine Eeeeewigkeit: Niko Okalov
     
  16. corox

    corox Guest

    Ganz lustiger Typ allerdings völlig unqualifiziert als Kommentator.

    Wenn ich den höre denke ich immer das der ein Aprilscherz ist. Name kann er prinzipiell nicht oder verändert sie Beispiel Aaron Fritz und ähnliche Klopfer. Auch hat er tierische Probleme den Spieler zu erkennen der grade am Ball ist. (So ähnlich wie der Kommentator Saarbrücken - BVB bei dem jeder Abwehrspieler Friedrich hieß). Zudem erfährt man lauter Dinge die keine Sau interessieren.
     
  17. Als der uns mal gegen den BVB kommentierte, sagte er auch, dass er sich jetzt aufs Bett freue (war ein Freitagabendspiel).