Ulisses Garcia (Young Boys Bern/Schweiz)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von koH, 26. Mai 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. schaafhagel

    schaafhagel Guest

    Der Mann sagt mir überhaupt nichts. Ein unbeschriebenes Blatt und vermutlich eine Option auf die Zukunft, getreu dem Motto: Entdecken, Entwickeln, Ertrag erzielen.......
     
  2. Willkommen :applaus:

    kennt den jemand :p
     
  3. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
  4. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Kartenverkäufe:
    +7
    Moin, Ulisses! :applaus:


    auch wenn mein literarisches Herz blutet ob der Schreibweise...
     
  5. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    VLIXES? VLYSSES? Ὀδυσσεύς?

    Willkommen in Bremen!
     
  6. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Kartenverkäufe:
    +7
    Ich dachte an James Joyce. :O
     
  7. Herzlich willkommen Garcia! :)

    Wie der Stadionsprecher das wohl macht,wenn Garcia für Garcia eingewechselt wird *gg*
     
  8. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +8
    Moin Uli ;)

    Hoffen wir mal, dass er einschlägt und Santi fit bleibt.
     
  9. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Willkomen in Bremen :svw_applaus:
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mein sprachwissenschaftliches Herz blutet allerdings auch bei "Ulysses".

    Mögen sich die Irrfahrten unseres Odysseus auf dem Platz in Grenzen halten.

    Nennen wir ihn doch einfach "Uli".:schal:
     
  11. Da kenne ich noch einen anderen "Uli". Und einen Namen wie "die Axt" muss sich Ulisses erstmal verdienen. :D

    Auch von mir ein herzliches Willkommen beim geilsten Verein der Welt. :schal:
     
  12. Auch hier: Ein Herzliches Willkommen und viel Erfolg bei Werder ! Der Name wird zum Programm ! :grinsen::daumen:
     
  13. Werder spielt bald mit 2 LV und keiner merkt was! :p
     
  14. Hmm, man sollte sich das Interview nochmal anhören.

    Vielleicht hat er ja sowas wie "Sternberg und Garcias" gesagt, nur hat es keiner mitbekommen.
     
  15. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    Vielleicht sollte man Ulisses auch einfach mal als das sehen was er ist - ein hoffnungsvolles Talent was man dahinter in Ruhe aufbauen kann.
     
  16. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Stellvertretend für viele (junge) Spieler welche neu in die BuLi und zu uns kommen:

    Wie Ulisses Garcia. „Bremen hat ein Riesentalent geholt, eine Investition in die Zukunft“, urteilt Magnin. Aber er warnt auch: „Der Sprung wird für ihn riesengroß, noch größer als für mich damals. Als ich zu Werder kam, hatte ich schon 80 Einsätze in der Super League und Länderspiele hinter mir. Trotzdem habe ich sechs Monate gebraucht, um mich einigermaßen an die Anforderungen zu gewöhnen.“
     
  17. U. Garcia aus der Schweiz, der Einfachkeit halber könnte man ihn Urc(s) nennen.

    Herrlich wie optimistisch die Neuzugänge anfangs immer in Sachen Euroleague sind. :daumen:
     
  18. finde es generell sehr optimistisch dass ein reservespieler aus der schweiz sich hier schon halb in der ersten elf sieht (vertragsüberwürfnis hin oder her)

    aber is ja gut, wenn er so einen anspruch an sich hat.
    sollte es tatsächlich (mit guten leistungen) klappen, um so besser
     
  19. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :tnx:

    Dass die BuLi schon eine ganz andere Welt ist und mit der schweizer Grashopper-League nur wenig gemein hat, hatte unlängst ja unser
    Hajrovic zu spüren bekommen.

    Sehe ihn als Nachwuchsmann mit entsprechendem Potenzial.
    Würde mich sehr freuen, wenn er da den Platzhirschen auf der LA Druck machen könnte... :cool: