Tumulte im Gästeblock! Was war los?

Dieses Thema im Forum "VfL Bochum - Werder Bremen" wurde erstellt von Bilbo, 8. November 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Hallo zusammen,

    wenn ich lese das dieses Asoziale braune Pack gleich wieder Nachhause konnte, bekomme ich das Kotzen!! Warscheinlich sind sie Sonntag im Stadion!!
    Nach der Reaktion der Werder-Fans bin ich stolz darüber Mitglied des Vereins zu sein!!

    Danke an alle die sich gegen diese Verbrecher zur Wehr setzen!!

    Viele Grüße
    Dirk Lichtenberg
     
  2. Von sowas gibt es zwar immer noch genug (zu viel!!!!!!), aber das sind leider nicht mehr die einzigen Merkmale, aber schon mal eine grobe Orientierung. Nur: nicht alle Hooligans etwa entsprechen diesem Bild; sonst wäre es ja ein Einfaches diese Kröten dingfest zu machen und in Isolationshaft zu stecken (was natürlich rechtlich nicht so einfach möglich ist in unserem Rechts(??)system - und das wissen die ja auch blöderweise.
     
  3. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6

    Wenn man keine Ahnung hat....

    zu 1) http://de.wikipedia.org/wiki/Springerstiefel
    (hier lass ich gelten das du welche mit weissen Senkeln gewählt hats, allerdings kann das auch zufall sein, da es das allererste googlebild war...)

    zu 2. http://de.wikipedia.org/wiki/Bomberjacke

    zu 3. http://www.du-sollst-skinheads-nicht-mit-nazis-verwechseln.de/

    PErsonen die alle drei Merkmale aufweisen hab ich in 15 Gruppen (wie du ja meinst) bei Spielen noch nicht gesehen...
     
  4. War gestern auch im Block..einige Reihen über diesem asozialen Pack.
    Wenn Ihr im Fanblock Leute seht, die ein Paar Handschuhe in der hinteren Hosentasche (oder sonstwo) haben, könnt Ihr sicher sein (besonders im Frühling und im Sommer), dass dies Nazis, Hooligans und Schläger (wahrscheinlich alles gleichzeitig) sind, die sich um das Geschehen auf dem Platz und um den Verein Werder Bremen generell einen Scheissdreck scheren. Die haben nicht einmal das Spiel verfolgt und ausschließlich Ihren Auftritt geplant.

    Gerne tragen diese Idioten auch schwarze Klamotten, Bomberjacken, Trainingshosen, und Thor Steinar, Lonsdale, Fred Perry und sonstige Erkennungs- und Zugehörigkeitsmerkmale der Neonaziszene.
    Was mich wundert ist, dass bei mir und anderen Fans eine sorgfältige Einlasskontrolle durchgeführt worden ist. Wie kann also ein asozialer Schwachkopf, der ganz offensichtlich ein Neonazi ist, einen riesigen Rucksack mit verfassungswidrigen Plakaten in die Kurve schleusen?

    Ansonsten war ich sehr froh und beeindruckt, dass so viele Fans verbal (und nicht mit dumpfer Gewalt) gegen diese Idioten vorgegangen sind. Schläge sind die Argumente der Dummen.
     
  5. Erst bedankst du dich für die Zivilcourage, regst dich über Nazi Gesocks und deren menschenverachtende Sprüche auf, um dann quasi noch im gleichen Satz die Homos dieser Welt zu beleidigen. Respekt.
     
  6. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
  7. So etwas gehört einfach nicht ins Stadion alles nur für werder bremen:svw_applaus:
     
  8. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ich hoffe, dass diese Aktion Vorbildwirkung hat. :svw_applaus:
     
  9. Auch von mir Dank und Anerkennung an die Bremer Fans. Das war ne gute Aktion, solche Reaktion und Einmischung braucht man mehr und öfter (s. Straßenbahnen, U-Bahnhöfen, Schulhöfe .... und dergl mehr). Nicht wegschauen, sondern sich verantwortlich zeigen und eingreifen.

    :tnx: :tnx:


    Auf der anderen Seite regt es mich total auf, und bleibt mir unverständlich, dass sie offensichtlich keinen Straftatsbestand erfüllen - wenn es nach mir ginge, würden diese Braunen lebenslängliches Stadionverbot bekommen!!
    Aus diesem Grund hätte ich auch nicht Auf Wiedersehen gerufen, denn wer will die denn schon wiedersehen?
     
  10. es gehört auch sonst nirgendwo hin!:mad:
     
  11. PinkPanther

    PinkPanther Guest

    Salve,


    Es freut mich, dass diesem kackbraunem Pack aus unseren Reihen Einhalt geboten wurde.

    Auch ich hoffe hier auf Vorbildwirkung... und hoffe, dass dieses asoziale Gesindel nie wieder ein Stadion betreten darf...

    Bis denne

    Pink Panther
     
  12. da gehört aber auch das linke Gesocks hin, die sind noch schlimmer
     
  13. das ist ja auch ne heldentat herzlichen glückwunsch.............

    genau wie die aktion der glatzen find ich diese auch daneben.....
     
  14. PinkPanther

    PinkPanther Guest

    Salve,

    Nein, maximal gleich schlimm. Nur dass die Linken sich nicht an Wehrlosen vergreifen, wie die hirntoten Faschos.

    Man sollte jeglichem Extremismus Einhalt gebieten, für gefährlicher halte ich aber den Rechtsextremismus.

    Bis denne

    Pink Panther
     
  15. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    meinst du aus hygienischer hinsicht oder wegen des schwachsinnigen aufdrucks? ich verstehe eh nicht, warum man solche vollpfosten überhaupt noch reinlässt, in den letzten jahren gab es in vielen anderen stadien (ffm, münchen) für sehr viel weniger stadionverbot, ich hoffe werder nimmt diese aktion zum anlass, diese a...löcher ein für allemal rauszuschmeißen. da könnte die geschäftsleitung den schönen und aufmunternden worten mal taten sprechen lassen...
     
  16. Doch! In die Tonne!
     
  17. Fleau

    Fleau

    Ort:
    Block 49
    Kartenverkäufe:
    +1
    Einerseits habe ich mir gestern so gedacht "Da sind meine Steuergelder im Einsatz!", als die Polizei dann doch anrückte, andrerseits hätte ich irgendwie tief im Innern auch nichts dagegen gehabt, wenn man diese Subjekte sich selbst überlassen hätte.

    Das "Wir wollen euch kämpfen sehen!" entstand meines Erachtens (vom Stehplatzblock aus gesehen) dadurch, dass diese Gestörten sich hinter der Polizei sicher fühlten und die Gegenseite provozierten. Sich bildlich feige hinter dem Rücken des großen Bruders versteckten, aber dennoch Faxen machten, da keine Konsequenzen zu befürchten waren. Wie immer, wenn die in der Unterzahl sind. Das war seitens der Bremer Fans ehe etwas wie "He, komm raus Du Feigling und stell Dich!". Zumindest habe ich das so empfunden.

    Meine Eltern haben sich gestern als Erstes nach diesem Vorfall erkundigt und fanden die Reaktion der echten Fans absolut klasse.

    :svw_schal:

    Wie die ihr Transparent oder was es nun auch war, ins Stadion gekriegt haben, ist ein Rätsel. Ich bin von Kopf bis Fuß abgetastet worden und mein Handy wurde argwöhnisch beäugt.
     
  18. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    Schade um das gute Bier... diesen Nazi-Gestank bekommt das Bier doch nie wieder raus... :beer::beer::beer:
     
  19. :lol: doch einmal gründlich mit pril und dann auf ex weg . . .