TUDDIS DATENTHREAD: Stolli hat noch kein "Zimmer Frei"

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Bayer Leverkusen" wurde erstellt von TUDDI, 11. Oktober 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. TUDDI

    TUDDI

    Ort:
    NULL
    Ischa Heimspiel!

    heute möchte ich mich mal ganz besonders Christian "Stolli" Stoll grüßen, der mit seinem Mikro Einsatz am Samstag quasi ein Samstag so etwas wie sein Weserstadion Jubliäum feiert:

    Am 11.08.1996, also kurz nach dem Beginn von "Zimmer Frei" im WDR Fernsehen, stand Christian Stoll zum ersten Mal im großen weiten Rund unseres Lieblingsstadion als Stadionmoderator in Lohn und Brot. - Nach 20 Jahren hörte dieser Tage die WDR WG auf zu sehen, aber und so schätze ich ihn an, bei Stolli wird beim Thema Werder nie ein "Zimmer frei" sein, sondern hat er doch in 415 Pflichteinsätzen immer mit Emotionen und lockerem Sprüchen. - Glückwunsch, Du großer, alter Mann des Stadion TV!

    Die Tore des vergangenen Spieltages:

    1-1 Sané
    Nein ich mache nicht den Wortwitz "erste Sané", ist dieses Kunststück doch 215 Werderanern vor ihm in der Bundesliga geglückt. Aber irgendwie ist das heute Datenthread 2.0 - Nach Stollis 20 Jahren, bringt es den Senegalesen auf Platz 200.

    1-2 Gnabry
    Der aktuelle U-Nationaltorschütze steht mit seinem zweiten Treffer bereits 39 Plätze in der ewigen Werder Bundesligatorschützenliste besser platziert, als der treffsichere Abwehrspieler.

    Das Spieldatum: 15.10.
    - Werder traf am 15.10. immer in der Bundesliga - die ersten 4 Spiele am 15.10. gelang Werder immer 2 Tore.
    - Der 15.10. war noch nie Spiel - und Freimarktstag zugleich!
    - Beim letzten Spiel am 15.10. erzielte Miro Klose einen Dreierpack (Hattrick) gegen Nürnberg

    Der Spielort: Bremen (gegen Leverkusen):
    - Von 1976 bis April 2000 konnte Bayer im Weserstadion nie gewinnen!
    - Es ist bereits das 2te Freimarktsheimspiel gegen die Werkself.
    - Am 15.05.2004 brachte Rudi Völler die Meisterschale ins Weserstadion nach SVW - B04
    - Am 15.12.2007 feierte Ivan Klasnic sein Comeback beim Spiel Werder - Leverkusen.

    Die besondere Statistik: Werder - Bayer, 15.12,2007:
    1-1 Ivan Klasnic (30.)
    2-1 Diego (50.)
    3-1 Clemens Fritz (58.)!!!!!
    4-1 Ivan Klasnic (63.)
    5-1 Markus Rosenberg (69.)

    Der Monat: Oktober (zuhause)
    Der Verein: Bayer Leverkusen:
    - In allen 4 Oktoberheimspielen gegen Leverkusen fielen mind. 2 Tore
    - Wenn Werder traf, verloren sie im Oktober gegen Leverkusen nicht
    - Bereits 2x gelangen Werder 3 Oktober-Heimtore gegen Bayer

    Der Trainer: Roger Schmidt:
    - Es ist die Oktoberpremiere von Roger Schmidt im Weserstadion!

    Fazit:
    Ich möchte mich nochmal bei allen Leser/innen dafür entschuldigen, dass ich im Darmstadt-Datenthread aufgrund der vorangeschrittener Zeit aus dem Böllenfalltor unser Weserstadion gemacht habe.

    Bei allen wilden Mäusen, und Zelten, die mit Bayern gefüllt sind, möchte auch ich Ivan Klasnic Mut zu sprechen. Der "Killer" hat für Werder 49x zugeschlagen, und jetzt kommt der wichtigste Zweikampf, und auch den schafftst Du!

    Die lieben Kolleg/innen der Anti Diskriminierung AG des Fanprojektes Bremen bewegen sich gerade auf den Spuren unseres ehmaligen Werderpräsidenten Alfred Ries. Wer Lust hat, diesen spannenen Weg zu unterstützen, der findet am Samstag im OstlkurvenSaal Flyer in denen genauere Infos zu entnehmen sind.

    Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, bis nächsten Montag!

    TUDDI