Trikot Waschen - Richtig gemacht!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von derrap, 29. September 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Meine Mama hat die immer rausgekriegt :p :lol:
     
  2. Biju

    Biju

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Die meisten hab ich auch rausbekommen, aber nicht komplett... ;)
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Aaaaahhh, ich hab unidentifizierbare hellgraue Flecken (sieht fast aus wie Ölschmiererückstände oder SONT WAS :( ) auf meinem weißen Trikot und bekomme sie nicht raus. Mehrmals in Gallseife eingeweicht und gewaschen, was mache ich nur?

    Hat so was schon mal jemand gehabt? Die Dinger verteilen sich über die gesamte untere Hälfte der Vorderseite und ich hab keine Idee, wo und mit was ich mich dermaßen bespritzt haben sollte :confused:

    BILD
     
  4. eher wie sonst was ;)
    ich will ja nicht wissen was du damit gemacht hast :D
     
  5. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Hast Du vll roten Obstsaft oder Rotwein getrunken? Obstflecken werden gerne mal grau, wenn sie sich beim Waschen nicht komplett entfernen lassen. Da der Untergrund weiß ist, ist ein Fleckenteufel (Dr. Beckmann) einen Versuch wert - allerdings nur, wenn Du weißt, was es sein könnte, denn die Fleckenteufel gibt's in zig Variationen, und es sollte schon der richtige sein.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ach ja...wieder so ein Moment, indem ich mit meiner Frau zufrieden bin...zumindest wenn es um die Hausarbeit geht :lol::lol: