[Testspieler] Aldo Corzo

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werderfan4ever, 8. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    So wie Abdennour oder Tosic?
    Wie gesagt auf links bin ich ja auch für die "große" Lösung, rechts Fritz, aber als Back-Up ist mir ein defensiv doch recht ordentlicher Pasanen doch deutlich lieber als son auf der Linie rumsprintender Jungspund. Außerdem ist Boenisch ja auch noch da.
     
  2. Dann bist du mit sehr wenig zufrieden, Pasanen auf links oder rechts und man hat ne solide Schrankwand hinten stehen...so sehr ich ihn auch mag, aber er macht das Spiel nach vorne extrem ausrechenbar und langsam.
     
  3. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Natürlich ist Pasanen nach vorne ungefährlich, defensiv ist er, gut in Form, aber meist überzeugend und als Back-Up finde ich das OK. Vor allem, was ist denn die Alternative? Corzo? Kann mir nicht vorstellen, dass der uns gegenüber Pasanen weiterbringen würde, wirklich nicht.
     
  4. Wie oft hast du Corzo denn schon spielen sehen? Denke genauso oft wie Pizarro bevor er zu uns kam, oder?
     
  5. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Mir würde ja mittlerweise fast schon eine technisch versierte, spielstarke ALTERNATIVE zu Boenisch und Petri reichen...einen mit Lahm Niveau werden wir nie bekommen...
     
  6. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ja, ich bleibe trotzdem bei meiner Aussage, dass er gegenüber Pasanen, zumindestens diese Saison den kürzeren ziehen würde und kaum Einsätze bekommen würde, dann würde man ihn verleihen, da er ja komischerweise in der U23 nicht spielen kann, bis er uns irgendwann wieder verlässt. Immerhin hat er ja nicht viel gekostet. Das sagt mir einfach mein gesunder Menschenverstand und die Erfahrungen der letzten Jahre.

    Der Vergleich Pizarro / Corzo zieht übrigens hinten und vorne nicht. Pizarro war als er zu uns gekommen ist lange nicht so ein unbeschriebenes Blatt wie es Corzo jetzt ist. Solche Megatalente aus unbedeutenden Ligen auf die komischerweise nur wir aufmerksam werden und die uns sofort verstärken gibt es alle hundert Jahre mal.

    Außerdem waren wir 99 in einer ganz anderen Lage und hatten ganz andere Ansprüche, so dass wir zwangsweise mehr auf eher unbekannte Talente setzen mussten.
     
  7. Fände es auch besser ein Talent zu holen, was U23 spielen darf. Ansonsten sind wir bei den Profis überbesetz in der Abwehr.
     
  8. Derzeit sieht es wohl so aus:
    RV: Fritz
    IV: Merte, Naldo
    LV: Boenisch
    Allrounder: Pasanen
    IV-Backup: Prödl
    6 Spieler für 4 Positionen. Bei 50 oder mehr Saisonspielen, Sperren, Verletzung und/oder Formtiefs halte ich das für alles andere als überbesetzt.
     
  9. werder739

    werder739

    Kartenverkäufe:
    +21 -1
    Es wird noch ein LV kommen das ist sehr wahrscheinlich. Dazu kommt dann noch entweder ein IV, damit Pasanen als RV Ersatz spielen kann oder ein RV und Pasanen wird zum IV. Zudem stehen Spieler wie Andersen, Schmidt, aber besonders Timo Perthel vor dem Sprung. Das Trainerteam ist scheinbar sehr von ihm überzeugt und plant mit ihm als LV in der kommenden Saison. Das heisst natürlich nicht umbedingt, dass er Stamm wird, aber mit ein bisschen Glück wird Perthel der neue Bargfrede. Wenn er seine sache genauso gut macht wie er, dann ist unser größtes Problem erstmal weggeschafft! :D
     
  10. Nee wir bauen Schalke nach mit den 40 Man Kader ;)
     
  11. Corzo scheint in der Vorbereitung einen guten Eindruck zu hinterlassen, ich denke, man wird ihn als Backup hinter Fritz verpflichten.
     
  12. wir haben mehr als genug RV, solange er keine EU pass hat, ist das reine geldverschwendung
     
  13. Wo haben wir denn mehr als genug RV's? Auf dem Papier ist Fritz unser einziger RV, das völlig zurecht.

    Wieviel würde er denn kosten?
     
  14. fritz, pasanen, boenisch - alles rechtsfüßige AV

    ist egal was er kostet, auch wenns nur nen euro ist

    wir haben mit husejinovic schon sonne granate ohne u23 spielberechtigung

    seine einsätze lassen sich an einer hand abzählen
     
  15. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ganz meine Meinung. :tnx:
     
  16. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    und dann lass mal durch dumme zufälle fritz & pasanen ausfallen - und prödl den paddel ne sperre kriegen und schon haben wir reichlich handlungsbedarf auf beiden seiten. gerade wenn unser springer pasanen mal nicht griffbereit ist, haben wir doch hinten mehr probleme als uns lieb sein kann.
    und das kanns irgendwie nich sein, vor allem wenn man bedenkt das es nichtmal seine lieblingspositionen sind, weil er ja eigentlich n IV is. das er so flexibel einsetzbar ist, ist werders glück, aber glück hält auch nich ewig.
    wenn wir jetz so einen wie corzo jetz auch noch für links finden, bin ich um einiges ruhiger.
     
  17. Boenisch und Perthel:tnx:
     
  18. Pasanen und Boenisch können zwar notfalls RV spielen, haben dieses aber eigentlich nicht gelernt. Pasanen ist IV und Boenisch LV. Und das ist genau das, was mich stört. Ständig muss irgendwer auf einer fremden Position spielen, da dort keine echt Alternative zu Verfügung steht.

    Dann wäre mir folgende Aufteilung deutlich lieber:

    LV -> Ziegler -> Boenisch
    IV -> Naldo -> Prödl/Pasanen
    IV -> Mertesacker -> Prödl/Pasanen
    RV -> Fritz -> Corzo

    So wäre man auf jeder Position doppelt besetzt, was bestimmt nicht schadet, da man in allen Wettbewerben das Maximum herausholen will und es so immer zu sperren/verletzten kommt.
     
  19. pasanen ist allrounder, der hat den aussenverteidiger auch gelernt, bei ajax und im nationalteam sowieso

    ihn also als "reinen IV" hinzustellen ist schwachsinn

    ebenso sonne wundertüte ohne u23 spielberechtigung aus nem schwachen peru jahrgang, in denen zambrano mit ABSTAND als talentiertester gilt, als "backup" zu verpflichten
     
  20. CTULU

    CTULU

    Ort:
    NULL
    Pasanen selber hat daals bei seiner Verpflichtung gesagt, dass er Innenverteidiger ist und kein Außenverteidiger! Er scheint sich also selber als IV zu sehen, der wohl mal auf den Außen aushelfen soll.

    Habe von Corzo bislang ncihts gesehen, aber wenn er wirklich nen guten Eindruck hinterlässt, her mit ihm!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.